Aktuelles rund um die Fanszene Nürnberg

  • Wie soll da Diskutiert werden wenn immer nur kommt die ultras sind doof selbstdarsteller aber das hier einer hier mal das gespräch sucht mit dennen da hat keiner denn arsch dafür

  • Ja wie denn?


    Am Zaun steht ja keiner mehr. :smiling_face_with_tear:

    lokal zb aber ok

    Schreib halt du mit uns.


    Ein beleidigtes bzw. trotziges "alles hader alder!!!" wenn doch alles völlig anders ist als wir es interpretieren ist jetzt auch nur bedingt hilfreich.


    Auch das Thema mit dem "Arsch in der Hose", du bist hier in einem Fanforum und da unterhält, interpretiert und spekuliert man über Dinge die den Club betreffen.

    Es ist jetzt also nur bedingt angebracht in ein Lokal zu rennen weil mal im Ernst, es ist ja nur ein lockeres Gespräch unter vielen.

  • Wie soll da Diskutiert werden wenn immer nur kommt die ultras sind doof selbstdarsteller aber das hier einer hier mal das gespräch sucht mit dennen da hat keiner denn arsch dafür

    Ich glaube, du kannst mit denen super gut über die Unterstützung von Betroffenen, Spendenaktionen etc. diskutieren.

    Zum Support in und ums Stadion haben sie aber ihre eigenen Vorstellungen.

    Symptomatisch ist ja, dass du hier als Stellvertreter auftritts, aber sich keiner von denen direkt einer Diskussion stellt.


    Daher gibt es für mich auch nichts zu diskutieren und "wir machen hier nur Petting, anstatt anständig zu Ficken".


    So mal im übertragenen Sinn...


    Boggerl-Olymp Bärenfell perversions GmbH und CoKain © by putzi

  • lokal zb aber ok

    In welchem Lokal meinst Du? 🤔

    Er meint das UN Lokal. Das isst so ne Art Vereinsheim der UN.

    Nur: Leider wird die Adresse des Lokals nicht an außenstehnde weitergegeben. Ich selber kenn sie auch nicht. Es ist also nicht so ohne weiteres möglich, dort aufzutauchen und zu diskutieren. Das ist irgendwie wieder so ne Geheimniskrämerei, die ich nicht verstehe...

    That´s not the Brexit i voted for !!!

  • In welchem Lokal meinst Du? 🤔

    Er meint das UN Lokal. Das isst so ne Art Vereinsheim der UN.

    Nur: Leider wird die Adresse des Lokals nicht an außenstehnde weitergegeben. Ich selber kenn sie auch nicht. Es ist also nicht so ohne weiteres möglich, dort aufzutauchen und zu diskutieren. Das ist irgendwie wieder so ne Geheimniskrämerei, die ich nicht verstehe...

    Die wichtigen, also ich meine da so die gans gans ☝🏻 wichtigen Dinge dieser Welt, werden nun mal im Geheimen entschieden! Da sind wir zwei beide zu unwichtig dafür 🤷‍♂️

  • Was ist jetzt eigentlich der Punkt, der UN davon abhält als Gruppe ins Stadion zu kommen?


    Zitat

    Dennoch fühlt es sich für uns unter den bestehenden Einschränkungen weiterhin noch nicht richtig an, wieder in die Kurve zurückzukehren.


    Und welche Einschränkungen sind gemeint? Im Block selbst dürfte es ja nun keine mehr geben, wenn ich das Corona Konzept nicht komplett falsch verstanden habe. Das einzige was den Stadionbesuch zu VOR Corona unterscheidet. Zugang nur nach 3G, was aber nun alle Bereiche des Lebens betrifft, oder noch betreffen wird und das tragen einer Maske vom Eingang bis zum Block.


    Wenn UN das konsequent durchziehen wird, dürften sie diese Saison wohl nicht mehr zurückkehren, denn die Beschränkungen dürften uns wohl erstmal bis zum Frühjahr erhalten bleiben.


    Dass man den Verein bedingungslos unterstützen möchte, hat durch das Fernbleiben aber nun eine gewaltige Delle bekommen. Denn der Verein steht scheinbar leider nicht über allem, sondern die eigenen Punkte stehen über dem Verein. Wobei ich es noch nicht verstanden habe, was jetzt der genaue Punkt ist, der stört.


    Letzte Saison und zu Beginn dieser Saison konnte ich es verstehen. Stehplätze waren sowieso geschlossen und auch sonst war Abstandhalten im Block angesagt. Da denke kann man das Fernbleiben verstehen. Aber ab Freitag hat man die alte Freiheit doch nahezu wieder im Stadion.


    Wir spielen bisher eine gute Saison. Eine Mannschaft die sich wieder reinhaut, kämpft und auch Fußball spielen kann. Wir sind ungeschlagen und es macht wieder Spaß den Glubb anzuschauen, bzw. ins Stadion zu gehen, v.a. wenn man jetzt wieder die DK nutzen kann. Und ich denke, dass mit einer vollen Kurven nach der langen Corona Zeit eine geile Stimmung herrschen könnte, mit Flutlicht wäre doch eigentlich alles bestens angerichtet für einen geilen Fußballabend. Also eigentlich alles bestens, um für 90 Minuten mal nicht an Abstand, Maske, 3G und sonstigen Mist zu denken, sondern mal wieder Fußballluft schnuppern. Weiß nicht, ob man sich damit als Gruppe einen gefallen tut.

  • ganz langsam ja ich bin weder bei der UN dabei noch sonst was

    aber immer die schimpferei ist doch auch mal gut

  • ich denke das da die angst noch da ist wege Corona ich weiß nicht wie es bei adere vereine ist ob da die ultras wieder da sind oder nicht und ich hab hier schon viele den vorschlag gemacht das sie halt selber was auf die beine stelle sollte aber das will ja keiner

  • Ich glaube es liegt ja daran, dass es noch kein Bier und vorm Stadion gibt.

    „Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt.“ Satie

  • Ich akzeptiere ihre Entscheidung, hoffe aber auch das sie das dann konsequent auch am Spieltag 34 gegen Schalke durchziehen, wenn unter gleichen Bedingungen oder sogar 2G der Aufstieg heraus gespielt wird :zany_face:

  • Eine Begründung war doch auch: "Wenn nicht alle reindürfen, gehen wir auch nicht.". Das mag ja noch für Rostock, Dresden, Schalke, Dortmund, Union, Frankfurt und auch Bauern gelten, is bei uns doch aber momentan sehr hypothetisch ...

  • In welchem Lokal meinst Du? 🤔

    Er meint das UN Lokal. Das isst so ne Art Vereinsheim der UN.

    Nur: Leider wird die Adresse des Lokals nicht an außenstehnde weitergegeben. Ich selber kenn sie auch nicht. Es ist also nicht so ohne weiteres möglich, dort aufzutauchen und zu diskutieren. Das ist irgendwie wieder so ne Geheimniskrämerei, die ich nicht verstehe...

    Der Ort ist so geheim, dass viele von uns dort des öfteren nach Heimspielen ihr Bierchen trinken. :winking_face: Musst dich halt mal uns anschließen... Auch hat UN schon einige Male alle Fans zu öffentlichen Feiern ins Lokal eingeladen.


    Der genaue Ort hat halt im Internet nix verloren, aber auf Anfrage (bei UN) bekommt man diesen mitgeteilt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!