Allgemeiner Thread zur EM 2021

  • Was isn jetz eigentlich mit Portugal (und was mit dem Spiel Portugal-Deutschland)?

    "An manchen Tagen will ich Ronaldo machen. Das kann ich aber nicht." (Marek Mintal)


    "Wenn es nicht immer so gelang, wie man von mir erwartete, so muss man halt auch einmal berücksichtigen, dass ein Mensch keine Maschine ist" (Max Morlock)

  • Also wenn ich ehrlich bin hat mich dieses WM,EM super Deutschland getue nie wirklich interessiert.

    Ich bin jetzt 41 und hab schon einige solcher Veranstaltungen mitgemacht und selbst als ich klein war konnte mich das nie wirklich begeistern,man hat's sich's halt mitn Papa reingezogen und fertig,der tickt da übrigens ähnlich.

    Die Panini Alben waren da weitaus spannender zu der Zeit :slightly_smiling_face:


    Ansehen werd ich mir jetzt bei der EM das ein oder andere Spiel schon aber da sind meine favorisierten Begegnungen andere als die der DFB Elf.


    Und wenn ich mir ne Mannschaft raussuchen müßte mit der ich was anfangen konnte dann war das die von der WM 90 Titel hin oder her,das ist jedenfalls bei mir hängengeblieben.

    Wobei ich da auch Italien und Argentinien gut fand,tu ich auch heute noch!!!

    Die Jahre danach hats mich dann,was die DFB Elf angeht,schon nimmer großartig gejuckt.


    Nur der FCN!!! :winking_face:

  • Leider hat halt auch die EM an sich durch die Aufblähung auf 24 Mannschaften sehr an Reiz verloren

    Ja leider. Hab mir mal den Spielplan angeschaut, weil ich mir quasi die Highlights raussuchen wollte und schauen wann die Spiele sind. Also mit großem Wohlwollen konnte gerade mal 6-7 Spiele finden, die ich mir jetzt gerne anschauen würde. Wahrscheinlich wird die Trefferquote dann mit den KO-Spielen höher, aber da ist doch sehr viel Masse statt Klasse dabei. 16 Teams würden absolut ausreichen.

  • 400 000 Euro für jeden Spieler für den EM-Sieg.


    Ned schlecht.

    „Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt.“ Satie

  • Täusch ich mich oder wird jetzt bei Portugal einfach so getan als wär nix, damit die um die Quarantäne rumkommen?

    "An manchen Tagen will ich Ronaldo machen. Das kann ich aber nicht." (Marek Mintal)


    "Wenn es nicht immer so gelang, wie man von mir erwartete, so muss man halt auch einmal berücksichtigen, dass ein Mensch keine Maschine ist" (Max Morlock)

  • Leider hat halt auch die EM an sich durch die Aufblähung auf 24 Mannschaften sehr an Reiz verloren

    Das ist halt der Blickwinkel der großen Fußball-Nationen.

    Aber für Länder, für die eine Qualifikation bei weitem keine Selbstverständlichkeit ist, meinetwegen Österreich, Schottland, Island, Ungarn, Slowenien oder so, ist es eine Supersache.

    Wenn man wirklich auch solche Länder auf die große Bühne mitnehmen will und nicht immer das gleiche Teilnehmerfeld mit vielleicht mal 2 oder 3 Änderungen sehen will, halte ich 24 Mannschaften eigentlich sogar für eine gute Idee.

    Füllstoff oder Fallobst müssen die vermeintlich kleinen Nationen übrigens nicht sein, schau dir Wales 2016 an. :winking_face:


    Auch die Quali gewinnt so überhaupt erst wieder an Bedeutung, früher waren das eben zwei Jahre lästige Pflichtübungen, wo schon von vornherein mehr oder weniger klar war, wer am Ende durchgehen wird.

  • Nix für ungut, aber die Quali verliert definitiv an Bedeutung, wenn eh jedes 2. Land bei der Endrunde dabei ist...


    Und zu den 24 Mannschaften: klar mag es für den ein oder anderen ganz schön sein, wenn paar exotische Farbtupfer (in Form der Mannschaften kleinerer Fußballnationen) dabei ist. Rein sportlich bewirkt es aber nen gegenteiligen Effekt.

    Im Übrigen können kleine Nationen auch in nem 16er-Feld ihre Ausrufezeichen setzen...siehe z.B. Griechenland. Oder bei der EM92, als es gar nur 8 Teilnehmer gab.


    Ich bleib dabei: 16 war das perfekte Teilnehmerfeld...werden wir aber wohl leider so schnell nicht mehr sehen.

  • 400 000 Euro für jeden Spieler für den EM-Sieg.


    Ned schlecht.

    1. Taschengeld. Das kriegt die Spielerfrau zum Shoppen.


    2. Wird deutlich geringer ausfallen bzw. Sehr wahrscheinlich nicht ausbezahlt.

  • Island! :smiling_face_with_hearts:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!