Thomas Grethlein (Aufsichtsratsvorsitzender)

  • Dr. G hat sehr wohl einen Benefit, auch wenn es Ehrenamt ist, Vorsitzender AR vom Glubb ist schon was und bedeutet ihm m.E. auch was.

    Hat man ja Minuten nach dem Abstieg gesehen, als er als Erster sonnengottähnlich in die Nordkurve wandelte... :durchge:

  • Wir sollten damit übrigens aufhören, Fans, die Kritik üben als schlechte Fans abzuqualifizieren :!:Wir wollen uns ja wohl verbessern und da gibt es noch viel zu tun.

    Kickermanagerliga Glubbforum alle hin


    selbstverständlich war ich dabei

  • Wir sollten damit übrigens aufhören, Fans, die Kritik üben als schlechte Fans abzuqualifizieren :!:Wir wollen uns ja wohl verbessern und da gibt es noch viel zu tun.

    Es ist ein Unterschied ob man kritisch etwas betrachtet oder nur noch motzt und alles so darstellt als ob wir bei 1860 oder Kaiserslautern wären. Das ist der Unterschied



    -------




    Was man so liest muss es doch eine gewisse Unruhe im Team gegeben haben, die sich nur noch schwer verbergen ließ. Das Wintertrainingslager das nicht optimal gewesen sein muss und eine Mannschaft die augenscheinlich mit den taktischen Vorgaben überfordert war.

    Man hat den Vorstand aufgefordert zu reagieren, das ist nicht geschehen. Deshalb hat der Aufsichtsrat reagiert

    :P:evil:the User formerly known as sabu.....

  • Was man so liest muss es doch eine gewisse Unruhe im Team gegeben haben, die sich nur noch schwer verbergen ließ. Das Wintertrainingslager das nicht optimal gewesen sein muss und eine Mannschaft die augenscheinlich mit den taktischen Vorgaben überfordert war.

    Man hat den Vorstand aufgefordert zu reagieren, das ist nicht geschehen. Deshalb hat der Aufsichtsrat reagiert

    Ja, der AR hat reagiert. Viel zu spät hat er reagiert!



    Und wenn ich mir den Beitrag von MisterFCN auf Seite 269 (Thomas Grethlein (Aufsichtsratsvorsitzender)) anschaue ...


    Zitat: "ich kann dem AR auch wenig vorwerfen...

    sie haben halt gehofft, dass [...]"


    "Gehofft"? Was wäre denn das für eine unqualifizierte Führung eines Unternehmens? Da gibt es nichts zu hoffen! Entweder ich kann führen, kalkulieren, regeln, überwachen, ... oder ich kann es nicht! Es gibt da kein Hoffen! Wenn ich es nicht kann (was die Herren des AR meiner Ansicht nach bewiesen haben), dann habe ich in der Führungsebene nichts verloren.

    Und ich hoffe inständig, dass sie aufgrund dessen die nächste Wahl bzgl. ihres Amts nicht überleben werden. (Allen voran Herr Grethlein!)

  • Dr. G hat sehr wohl einen Benefit, auch wenn es Ehrenamt ist, Vorsitzender AR vom Glubb ist schon was und bedeutet ihm m.E. auch was.

    Hat man ja Minuten nach dem Abstieg gesehen, als er als Erster sonnengottähnlich in die Nordkurve wandelte... :durchge:

    ist mir ebenfalls höchst unangenehm aufgefallen!

    fällt der bauer tot vom traktor
    brennt mal wieder ein reaktor

  • Anscheinend läuft es für die meisten Fans im Moment zufriedenstellend bzw zu ruhig.

    Schon wird ein Opfer gesucht was gerade passt!

    Typisch Club

  • Wann läuft denn seine Amtszeit aus ?

    Wenn es soweit ist muss man halt sehen ob es 3 bessere Kandidaten gibt die sich zur Wahl stellen.

    Solange Bisping und Ehrenberg gewählt werden kann es uns nicht so schlecht gehen

    Alles für den Club

  • also bitte, Opfer gesucht, wirklich =O. Übertreibt halt nicht immer so, wir lieben alles unseren Glubb, aber Kritik ist kein Sakrileg

    Kickermanagerliga Glubbforum alle hin


    selbstverständlich war ich dabei

  • Anscheinend läuft es für die meisten Fans im Moment zufriedenstellend bzw zu ruhig.

    Schon wird ein Opfer gesucht was gerade passt!

    Typisch Club

    So ein Schmarrn...


    Wir konnten die Klasse nicht halten und das mit einer desaströsen Bilanz. Selbstverständlich sucht man dafür einen Grund. Diesen sehen viele in der Tatenlosigkeit des Aufsichtsrates.


    Was war es für dich? Der böse VAR? Der böse DFB? Die böse Planetenkonstellation bei jedem unserer (bis jetzt) 30 nicht gewonnen Spiele? ...

  • Was war es den für dich?

    Der Böse Grethlein? Ganz bestimmt nicht. Der Aufsichtsrat bei hat mehrere Mitglieder die zusammen entscheiden. Ich Lese immer nur Kritik oder mehr gegenüber Grethlein.

    Ich glaube ihr und dazu gehörst auch du, wisst gar nicht wie viel Zeit der Grethlein für den Verein Ehrenamtlich Opfert!

    Zeit in der er auch seine Firma machen könnte. Aber Hauptsache einen Schuldigen gefunden.


    Die Hauptschuld trägt nämlich die Mannschaft, diese wird hier teilweise gefeiert. Verrückte Welt! Die wo die dicke Kohle machen sind die Helden, wer Ehrenamtlich einen Fehler nach besten Wissen und Gewissen macht, wird schuldig gesprochen!

  • also bitte, Opfer gesucht, wirklich =O. Übertreibt halt nicht immer so, wir lieben alles unseren Glubb, aber Kritik ist kein Sakrileg

    Du findest es also gut, wenn er z.B. sabbelnder Graukopf genannt wird?

    Lieber stehend sterben, als kniend leben!

  • also bitte, Opfer gesucht, wirklich =O. Übertreibt halt nicht immer so, wir lieben alles unseren Glubb, aber Kritik ist kein Sakrileg

    Du findest es also gut, wenn er z.B. sabbelnder Graukopf genannt wird?

    Wär ein typischer Joker! :D

    Eins habe ich Reinhold Messner voraus! Ich bin schon öfter auf - und abgestiegen!

  • Anscheinend läuft es für die meisten Fans im Moment zufriedenstellend bzw zu ruhig.

    Schon wird ein Opfer gesucht was gerade passt!

    Typisch Club

    Der Mensch braucht immer Schuldige, vor allem die, die noch nie irgendwo Verantwortung getragen haben.

    War schon immer so, wird immer so sein!

    Ist bei uns im kleinen Amateurverein nicht anders.

    Die einen engagieren sich und tun was, die anderen engagieren sich nicht, kritisieren aber die, die etwas tun.

    Lieber stehend sterben, als kniend leben!

  • Wir sollten damit übrigens aufhören, Fans, die Kritik üben als schlechte Fans abzuqualifizieren :!:Wir wollen uns ja wohl verbessern und da gibt es noch viel zu tun.

    Dann sollten wir auch aufhören Fans die nicht nur Schwarz sehen abzuqualifizieren !

    Ob wir uns durch Kritik im Forum Verbessern ist dahin gestellt.

  • differenziere halt mal, es gibt Beiträge, die sind so naja, aber viele versuchen anständig zu diskutieren

    Kickermanagerliga Glubbforum alle hin


    selbstverständlich war ich dabei

  • Die Hauptschuld trägt nämlich die Mannschaft, diese wird hier teilweise gefeiert. Verrückte Welt! Die wo die dicke Kohle machen sind die Helden, wer Ehrenamtlich einen Fehler nach besten Wissen und Gewissen macht, wird schuldig gesprochen!

    Von Abfeiern der Mannschaft kann ja wohl keine Rede sein. Das war zu 90% eine Zweitligatruppe, die die Bundesliga vor der Saison auch nur vom TiWi kannte; Kubo, Pereira und Misidjan kamen aus ausländischen Ligen, der deutschen Sprache nicht mächtig. Es gibt auch bei anderen Vereinen genug Beispiele, dass solche Spieler erst mal integriert werden müssen und eine längere Anlaufzeit brauchen.


    Es handelt sich um Profifussball, da wird auch beim FCN in der Bundesliga nicht schlecht verdient. Man hätte denen auch das Doppelte zahlen können, deswegen spielen die nicht besser oder hauen den Elfer rein anstatt an den Pfosten. Den meisten Spielern im Kader sind die Grenzen aufgezeigt worden.


    Es wird Grethlein auch nicht vorgeworfen, dass er ehrenamtlich tätig ist. Das sieht die Satzung so vor und genau das ist das Problem.

    UNabhängig___Überparteilich

  • Da bin ich nur froh (natürlich nicht) das es überall so ist, kann da ein Lied von singen, und vor allem immer die gleichen Besserwisser:cursing:......Trotz allem mein Appell an alle Ehrenamtliche, macht weiter, ohne euch funktioniert das ganze nämlich nicht:old:

    Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
    zu deutsch:
    Gebraucht net so viele Fremdwörter;)

  • Ich arbeite an einer Mehrheit gegen Grethlein, denn er ist ein Köllnerzögling, aber die Mitgliederversammlung ist die Chance, Köllners unfähige Funktionärskonsorten abzuwählen! Ich hoffe dass da auch zumindest ein Teil des einzelligen (Ultra-) Plebs unter den Mitgliedern mitzieht!

    ich bin immer noch gespannt wie du es schaffen willst, einen AR abzuwählen, der gar nicht zur Wiederwahl steht.

    Und mit der Bemerkung gegen die Ultras hast du es mit denen schon automatisch verschissen, denn ich schwöre dir ich werd diesen Teil deines Posts zitieren falls du auf der Mitgliederversammlung wirklich auftauchst....

    Ich werde den pyrokriminellen Ultrapöbel entlarven und hoffe, dass die vernünftigen Clubmitglieder in der Mehrheit sind! Wenn es nicht klappt dann hat der Club nichts anderes als die Grethleinkonsorten verdient und ich kann mir nichts vorwerfen! Ich hätte auch kein Problem damit, dass Cubmitglied nur werden kann , wer ein Minimum an Intelligenz (nachzuweisen durch einen IQ-Test) vorweisen kann.... aber das wäre der Showstopper für die Ultras .. 😂

  • ich bin immer noch gespannt wie du es schaffen willst, einen AR abzuwählen, der gar nicht zur Wiederwahl steht.

    Und mit der Bemerkung gegen die Ultras hast du es mit denen schon automatisch verschissen, denn ich schwöre dir ich werd diesen Teil deines Posts zitieren falls du auf der Mitgliederversammlung wirklich auftauchst....

    Ich werde den Pyro kriminellen Ultrapöbel entlarven und hoffe dass die vernünftigen Clubmitglieder in der Mehrheit sind! Wenn es nicht klappt dann hat der Club nichts anderes als die Grethleinkonsorten verdient und ich kann mir nichts vorwerfen! Ich hätte auch kein Problem damit, dass Cubmitglied nur werden kann wer ein Minimum an Intelligenz (nachzuweisen durch einen IQ-Test) vorweisen kann....😂

    Da würde mich dein Test aber sehr interessieren!

    Lieber stehend sterben, als kniend leben!