Rene Weiler (Ex Chef-Trainer)

  • Ich denke, dass der Weilersche Fußball einfach nicht zu den Leipziger Ansprüchen passt. Da muss Spektakel geboten werden.

  • Ich denke, dass der Weilersche Fußball einfach nicht zu den Leipziger Ansprüchen passt. Da muss Spektakel geboten werden.

    Hat der Rene nicht einfach so spielen lassen, weil das am besten zum damaligen Kader gepasst haben soll. Vielleicht würde er ja in dosencity anders agieren!?

  • Weiler ist gerade bei Young-Boys Bern im Gespräch, da ihr Trainer Adi Hütter nach Frankfurt geht.


    Glaube aber eher, das er auf einen Buli-Club spekuliert, oder Ligue 1.

  • Der muss aufpassen, dass er sich nicht verzockt. Er ist bei uns - in den wichtigen Spielen - gescheitert (Pokal & Rele, beidesmal die Art und Weise). In Anderlecht ist er rausgeflogen, hat auch dort (offenbar) die Ansprüche nicht erfüllt. Und als vereinloser Trainer muss man schauen, dass man wieder wo unterkommt (ein anderes BSP wäre hier für mich Weinzierl, der in den letzten Trainer-Besetzungsrunden auch keine Rolle mehr gespielt hat).

    Für immer solls so sein der FCN ist mein Verein
    Best of: Schäfer - Reinhardt, Wolf, Larsen, Pinola - Galasek, Simons - Saenko, Vittek - Mintal - Ciric:fcn-dh:

  • Anderlecht wird ohne ihn zum Glück völlig ihrem gottgegebenen Status als Serienmeister gerecht momentan.

  • Anderlecht wird ohne ihn zum Glück völlig ihrem gottgegebenen Status als Serienmeister gerecht momentan.

    Ich witterte Ironie und siehe da, ich hatte Recht...^^

    "Nürnberg, das Auge und Ohr Deutschlands" (Martin Luther)


    Deutscher Zweitliga-Vizemeister 2018

  • .......(ein anderes BSP wäre hier für mich Weinzierl, der in den letzten Trainer-Besetzungsrunden auch keine Rolle mehr gespielt hat).

    In Richtung Weinzierl, war vor zwei Monaten bei Bayern 3 bei Mensch Otto und dort meinte er, er hat noch Vertrag bei Schalke, welchen er auch erfüllt. Auf die Frage hin was danach kommt hat er ein bisschen rumgedrukst....evtl hat er ja schon was??

    Kann man sich als Podcast anhören, war echt Interessant, hat nebenbei auch ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert, unter anderem wieso er vom FCA weg ist.

  • Könnt mir schon vorstellen das er zu den Young Boys geht und den Verein als Sprungbrett nimmt. Bisher scheinen ja auch keine Vereine im Mittelfeld oder im Untergeschoss der Bundesliga ernsthaftes Interesse zu haben an ihn. Er ist ja jetzt schon länger ohne Verein muss halt aufpassen das er net ganz von der Bildfläche verschwindet

  • Weinzierl is a Depp

    Warum?

    Es hat ja Schalke niemand gezwungen ihn zu entlassen und ihn vorher einen Vertrag zu geben der anscheinend so Baderesk ist das er lieber Beurlaubt bleibt anstatt einen neuen Verein zu trainieren.

  • Weinzierl is a Depp

    Warum?

    Es hat ja Schalke niemand gezwungen ihn zu entlassen und ihn vorher einen Vertrag zu geben der anscheinend so Baderesk ist das er lieber Beurlaubt bleibt anstatt einen neuen Verein zu trainieren.

    Hab ihn mal zufällig am Gäubodenvolksfest getroffen, bzw. saß einen Tisch neben ihm.
    Noch nie sowas arrogantes erlebt

    Love Football - hate RB!


    Football is for you and me - NOT for fucking industry!