Transfergerüchte und Spekulationen

  • Ein bisschen Offtopic, aber die Vorstadt hat jetzt Berggren verpflichtet.

    Nach Green, Hrgota und Nielsen der nächste, der hier zu Bundesligazeiten gehandelt wurde.

    Ich frage mich, wie die das mit dem Gehaltsgefüge hinbekommen.

    Die holen diese Spieler ja erst nachdem sie eine ordentliche Delle in ihrer Karriere erleiden mussten und daher günstiger geworden sind. Berggreen hat, unter anderem wegen Verletzungen, in fünf Jahren nur um die 60 Ligaspiele gemacht und letzte Saison in den Niederlanden in 13 Spielen gerade mal 1 Tor geschossen. Dass er seit Juli vertragslos war und erst jetzt ein Verein zugeschlagen hat sagt ja auch ein bisschen was aus. Nichtsdestotrotz blühen solche Spieler im richtigen Umfeld hin und wieder erneut auf.

  • Ein bisschen Offtopic, aber die Vorstadt hat jetzt Berggren verpflichtet.

    Nach Green, Hrgota und Nielsen der nächste, der hier zu Bundesligazeiten gehandelt wurde.

    Ich frage mich, wie die das mit dem Gehaltsgefüge hinbekommen.

    Die holen diese Spieler ja erst nachdem sie eine ordentliche Delle in ihrer Karriere erleiden mussten und daher günstiger geworden sind. Berggreen hat, unter anderem wegen Verletzungen, in fünf Jahren nur um die 60 Ligaspiele gemacht und letzte Saison in den Niederlanden in 13 Spielen gerade mal 1 Tor geschossen. Dass er seit Juli vertragslos war und erst jetzt ein Verein zugeschlagen hat sagt ja auch ein bisschen was aus. Nichtsdestotrotz blühen solche Spieler im richtigen Umfeld hin und wieder erneut auf.

    Trotzdem spielen die alle nicht für n Appl und Ei.

    Die Vorstädter haben halt gewartet, ob sie mit Zuschauereinnahmen rechnen können... und dann einen geholt, bei dem sie nur Gehalt zahlen müssen.

    Die machen das alles wirtschaftlich schon ganz geschickt.

    Den Berggreen vor 2-3 Jahren hätte ich mit Handkuss genommen, jetzt habe ich ihn völlig aus den Augen verloren, letztlich eine Blackbox.

  • Beim HSV steht der neu verpflichtete Heyer direkt in der Startelf. Leistner fehlt auch noch gesperrt. Bedeutet Jung muss sich erstmal hinten anstellen. Vielleicht geht ja doch noch was für uns.

  • Wenn ich mir anschau, was der Hein da über RV Wirbel gemacht hat.. genau das fehlt uns enorm. In unserem System sind gerade die AVs extrem wichtig, um im Umschaltspiel Druck zu erzeugen und auch mal was Überraschendes zu starten. Daher brauchen wir auf der Valentini Position dringend noch ne echte Granate. Handwerker hat es ganz gut gemacht, aber unsere rechte Seite ist ein absoluter Rohrkrepierer.

  • Rohrkrepierer brauch mer

    Ein bisschen Offtopic, aber die Vorstadt hat jetzt Berggren verpflichtet.

    Nach Green, Hrgota und Nielsen der nächste, der hier zu Bundesligazeiten gehandelt wurde.

    Ich frage mich, wie die das mit dem Gehaltsgefüge hinbekommen.

    war ivan 2 :rolleyes:

    Leider bekomme ich nicht mehr aktiviert

  • Wer würde hier nicht schon alles gehandelt?

    Selbst Pavel Nedved :ironie:

    Die Zahlen schon auch gutes Geld,

    Zwar nicht bei Ablöse aber Gehalt

    bestimmt.

    war ivan 2 :rolleyes:

    Leider bekomme ich nicht mehr aktiviert

  • Wie kann er sich erdreisten, nicht zu einem Fastabsteiger in Liga drei gehen zu wollen. Unerhört.


    Da nehmen wir doch lieber Burgi. Langsam wird es Zeit für eine offizielle Meldung, falls der Medizincheck erfolgreich war.

  • Naja, er will ja in die 1. Liga. Spielt aktuell nicht mal in der 2. Liga im Stamm aber hauptsache nur 1. Liga. Erinnert mich ein bisschen an Sabiri.

  • Naja, er will ja in die 1. Liga. Spielt aktuell nicht mal in der 2. Liga im Stamm aber hauptsache nur 1. Liga. Erinnert mich ein bisschen an Sabiri.

    Würde mich jetzt nicht auf die Formulierung versteifen. Wer weiß ob er wirklich diese, oder eine ähnliche Aussage getätigt hat. Letztendlich wird es voraussichtlich am Gehalt liegen. Wenn wir genug zahlen könnten und ihm eine Perspektive mit der Mannschaft aufzeigen wäre Nürnberg gleich viel interessanter für ihn.

  • Entscheidend sind die Gegenkandidaten. Wenn da auf ner Skala von 1 bis 10 sonst nur Doppelnullen antreten, wie häufig in der Vergangenheit, wähle selbst ich lieber noch Grethlein, obwohl der für mich auch nahezu nicht wählbar ist.

  • Entscheidend sind die Gegenkandidaten. Wenn da auf ner Skala von 1 bis 10 sonst nur Doppelnullen antreten, wie häufig in der Vergangenheit, wähle selbst ich lieber noch Grethlein, obwohl der für mich auch nahezu nicht wählbar ist.

    Glaube das gehört in einen anderen Beitrag :/

  • Natürlich würden wir noch dringend einen offensiv Spieler benötigen. Allen voran wäre ein RA wichtig um nicht wieder positionsfremd aufstellen zu müssen. Das hat bereits mit Schleuse und Dovedan nicht funktioniert und sollte auch jetzt nicht mit Sigh oder Köpke versucht werden. Ob der Pole auch RA kann müsste man dann sehen. Würde mich aber auch um Görtler kümmern. Er wäre der Mann den wir noch bräuchten. Zudem einer der den Verein kennt

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!