Philipp Hercher (#--)

  • Mei, würde den Burschn nochned abschreim.
    Anlagen hadda.
    Mach was draus Phil!

    ... 11 ...


    .swim.bike.run.eat.sleep.repeat.

  • Als er aus der Jugend gekommen ist war er für mich besser als jetzt :heul:
    Irgendwie schaut es für mich danach aus als hätte er keinen Schneid mehr.
    Sollte einen neuen Anlauf über die 2. machen.

  • Zitat von RamsayBolton

    Hercher hat aber keinen Profivertrag oder?


    Versteh ehrlich gesagt auch nicht wieso man ihn zurückholen und behalten bzw in die U21 stecken sollte? Bei den Profis gibts genug bessere Alternativen zu ihm und ich denke nicht dass er bei der U21 nochmal so herraussticht dass man ihn hochziehen könnte.


    Am besten abgeben, und selbst in Liga 3 wird er es mMn schwer haben noch Fuß zu fassen.


    Und falls er sich dann in vier Jahren nach x Stationen irgendwo in der zweiten Liga durchsetzt wird wieder rumgriener das man so einen abgegeben hat.


    Der Hercher wird die Welt nicht verdienen und nachdem im letzten Jahr eine beachtliche Anzahl an Spielern aus der Amateurtruppe zu den Profis hochgezogen wurde wird es denen auch nichts schaden einen halbwegs talentierten Spieler zu bekommen.


    Ob er sich nochmal durchsetzt oder nicht steht in den Sternen. Aber bei einem jungen Spieler kann man ruhig eine Chance mehr geben.


    Zu verlieren haben wir ja eigentlich nix.

  • In der Jugend war er quasi schon ein Nachzügler, der mehr Geduld braucht. Ich kann mich an U17-Spiele erinnern, wo ich mich gefragt habe warum er immer spielt. Später in der U19 habe ich es dann verstanden. Zum Ende hin wurde er immer besser und war neben Teuchert, auch als dieser verletzt war, immer einer der Besten.

  • lustig, wenn man sich den fred von beginn an durchliest war hercher ein durchaus vielversprechender, technisch versierter junger spieler, genannt in einem atemzug mit teuchert/erras.
    die beiden letztgenannten haben es ohne zweifel geschafft, und wenn es stimmt was debberla sagt, das hercher vielleicht einfach mehr zeit braucht und ein nachzügler ist, sollte man ihm hier eine 2.te chance geben......definitiv!!

    Mission completed: Martin Bader und AR einigen sich einvernehmlich auf Trennung 30.07.2015

  • Heute in der 90ten nur eingewechselt worden.

    Die vorherigen Spiele stand er noch in der Startelf.


    Denke da muss schon ne gewaltige Steigerung von ihm her dass das bei uns bzw im Profibereich noch was wird.


    Wahnsinn wie unterschiedlich Karrieren verlaufen können wenn man im Gegenzug Leute wie Stark, Erras, Teuchert oder auch Kammerbauer, Löwen, Sabiri anschaut.

  • Wechselt zum Andrea Kaiser-Klub


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • stand in der Startelf und gleich ein Tor gemacht....

    "Das Einzige, was wir zu fürchten haben, ist die Furcht selbst." Michel de Montaigne

  • Heute wieder 1 ?

    "Egal was passiert, wir lieben dich sowieso"

    Best of ever:

    Köpke - Pinola - Glauber - Giske - Reuter - Galasek - Gündogan - Mintal - Eckstein - Zarate - Ciric

    :fahne:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!