Simon Rhein (#36)

  • Naja, hab jetzt mal bisschen in deren Forum gestöbert. Also, die Kogge hat einen sehr kleinen Kader (glaub 24 Spieler) und momentan sehr viele Verletzte......d.h. Rhein stellt sich momentan eigentlich von selber auf.


    Kommentar zu Rhein nach dem letzten Heimspiel gegen Saarbrücken (wurde 4:2 gewonnen):

    „Rhein hat sich auch zügig eingegliedert und kann ne feste Größe werden, wenn er denn noch ein bisschen ackert“


    Einfach mal abwarten, ich werde seinen Werdegang interessiert verfolgen.

    Mission completed: Martin Bader und AR einigen sich einvernehmlich auf Trennung 30.07.2015

  • Du kennst doch die Forums-Regeln:
    1. Wer nicht spielt, ist der Heilsbringer.
    2. Wer weggeht, schlägt sofort voll ein und hätte nie abgegeben werden dürfen

  • Zugegebenermaßen kann ich mich bei Rhein unter 2. einreihen, einfach weil Rhein mit dem Ball umzugehen weiß, und davon haben wir zuwenig in der Mannschaft. Ich hätte ihn einfach mal über einen längeren Zeitraum spielen sehen wollen, jetzt im Nachhinein und den Leistungen von Dovedan, der immer und immer wieder Einsätze bekommt, umso unverständlicher.

    Mission completed: Martin Bader und AR einigen sich einvernehmlich auf Trennung 30.07.2015

  • Zitat aus dem Hansa-Forum auf Transfermarkt nach dem gestrigen Spiel:

    Und was ist bitte Simon Rhein für ein abartig geiler Kicker. Für mich DER Transfer schlechthin. Der Junge macht nahezu alles richtig, verliert kaum Bälle, spielt immer den richtigen Pass und ist immer anspielbar.

  • Hier wird schon wieder hinterher gejammert, auch wenns möglicherweise schade war, er spielt trotzdem dritte Liga. Wenn er so gut gewesen wäre wie es alle gewollt hätten, wäre er noch bei uns oder in der ersten Liga.

    Das beste hoffen, auf das schlimmste vorbereitet sein.

    -Der beste König aller Zeiten-

    Unabhängig. Überparteilich. Königlich.

    -Lebst du noch oder impfst du schon?-

  • Hier wird schon wieder hinterher gejammert, auch wenns möglicherweise schade war, er spielt trotzdem dritte Liga. Wenn er so gut gewesen wäre wie es alle gewollt hätten, wäre er noch bei uns oder in der ersten Liga.

    Und welches Niveau haben unsere Kicker??

    Behrens, Valentini. Dovedan, Schleusener, Zrelek, ........

    "Wir wollten noch einmal neue Leitplanken setzen."

  • Zitat aus dem Hansa-Forum auf Transfermarkt nach dem gestrigen Spiel:

    Und was ist bitte Simon Rhein für ein abartig geiler Kicker. Für mich DER Transfer schlechthin. Der Junge macht nahezu alles richtig, verliert kaum Bälle, spielt immer den richtigen Pass und ist immer anspielbar.

    Wow für liga 2 reichts halt net, ist doch schön wenns in liga 3 gut für ihn läuft. Was bringt eigtl einen dazu im hansa forum zu lesen, bei nem spieler der null chance hatte. Was schreiben eigtl die user im saarbrücken forum zu schleimer?

  • Hier wird schon wieder hinterher gejammert, auch wenns möglicherweise schade war, er spielt trotzdem dritte Liga. Wenn er so gut gewesen wäre wie es alle gewollt hätten, wäre er noch bei uns oder in der ersten Liga.

    Und welches Niveau haben unsere Kicker??

    Behrens, Valentini. Dovedan, Schleusener, Zrelek, ........

    Ein ähnlich hohes wie viele Trolle User im Glubbforum

  • komisches "Argument".

    Also mein Argument ist, dass Rhein jung, entwicklungsfähig und günstig ist,

    während die oben aufgezählten zum Teil alt, im Abwärtstrend und teuer sind. Und außerdem

    in den letzten beiden Jahren bewiesen haben, dass man mit ihnen nicht groß vorwärts kommt.

    "Wir wollten noch einmal neue Leitplanken setzen."

  • Für Simon ist es gut, da er bei uns vom Trainer aussortiert wurde.

    Für uns ist es gut, weil wir nicht noch mehr aussortierte Spieler brauchen.

    Für Hansa ist es gut, weil sie einen guten Spieler bekommen haben.


    Aktuell würde er bei uns mit Sicherheit eher schlechter als besser.


    Nach hinten schauen hilft nicht. Wir müssen jetzt irgend wie die Liga halten.
    Mit den Spielern die unser Trainer für richtig hält.


    Simon wünsche ich viel Glück und Erfolg auf seinen Weg.

    Eventuell spielt er nächstes Jahr eine Liga höher als sein alter Trainer.

  • komisches "Argument".

    Also mein Argument ist, dass Rhein jung, entwicklungsfähig und günstig ist,

    während die oben aufgezählten zum Teil alt, im Abwärtstrend und teuer sind. Und außerdem

    in den letzten beiden Jahren bewiesen haben, dass man mit ihnen nicht groß vorwärts kommt.

    Hat jetzt in Liga zwei trotz allen theoretischen Attributen von dir keinen Abnehmer gefunden und das dritte Liga halt ein anderes Niveau hat braucht man net immer unterschlagen.


    Seh jetzt keinen Sinn darin ständig Spielern nachzujammern die in unserer Liga keinen Auftrag hatten.

    Bei allem Frust ist das nicht nötig.

  • komisches "Argument".

    Also mein Argument ist, dass Rhein jung, entwicklungsfähig und günstig ist,

    während die oben aufgezählten zum Teil alt, im Abwärtstrend und teuer sind. Und außerdem

    in den letzten beiden Jahren bewiesen haben, dass man mit ihnen nicht groß vorwärts kommt.

    Nochmal die Frage, die hier nie jemand beantwortet wenn sie gestellt wird: Warum hat ein ablösefreier Simon Rhein im Winter keinen Verein in Liga 2 gefunden. Da müssen sich doch einige Vereine die Finger nach ihm geleckt haben.

  • Ob Rhein, Kerk oder andere, es erinnert mich an den Spruch neue Besen kehren gut. Wie sie nach Gebrauch und längerer Zeit kehren steht auf einen anderen Blatt.

  • Also mein Argument ist, dass Rhein jung, entwicklungsfähig und günstig ist,

    während die oben aufgezählten zum Teil alt, im Abwärtstrend und teuer sind. Und außerdem

    in den letzten beiden Jahren bewiesen haben, dass man mit ihnen nicht groß vorwärts kommt.

    Nochmal die Frage, die hier nie jemand beantwortet wenn sie gestellt wird: Warum hat ein ablösefreier Simon Rhein im Winter keinen Verein in Liga 2 gefunden. Da müssen sich doch einige Vereine die Finger nach ihm geleckt haben.

    Das weiß man aber nicht genau. Vielleicht hat er sich für die Perspektive in Rostock entschieden. Dort ist er gesetzter Stammspieler mit sehr guter Perspektive in sechs Monaten in Liga 2 zu spielen-

    "Wir wollten noch einmal neue Leitplanken setzen."

  • Also mein Argument ist, dass Rhein jung, entwicklungsfähig und günstig ist,

    während die oben aufgezählten zum Teil alt, im Abwärtstrend und teuer sind. Und außerdem

    in den letzten beiden Jahren bewiesen haben, dass man mit ihnen nicht groß vorwärts kommt.

    Nochmal die Frage, die hier nie jemand beantwortet wenn sie gestellt wird: Warum hat ein ablösefreier Simon Rhein im Winter keinen Verein in Liga 2 gefunden. Da müssen sich doch einige Vereine die Finger nach ihm geleckt haben.

    Weil das Ganze natürlich so eine Sache mit einen jungen Spieler ist.

    Ohne Spielpraxis und dem entsprechenden Schaufenster wird es logischer Weise in der Liga schwer werden.


    Hätte Simon in der Liga schon seine Leistungen bestätigt, dann wäre sicherlich eher ein Wechsel zur Konkurrenz möglich gewesen.

    Nur das Wort Konkurrenz zeigt schon, dass dann ein Vermittler sicherlich andere Summen aufrufen müsste.


    Daher ein Wechsel zurück in die dritte Liga.

    Dort hat er bereits bei Würzburg bewiesen, dass er es kann.

  • Nochmal die Frage, die hier nie jemand beantwortet wenn sie gestellt wird: Warum hat ein ablösefreier Simon Rhein im Winter keinen Verein in Liga 2 gefunden. Da müssen sich doch einige Vereine die Finger nach ihm geleckt haben.

    Das weiß man aber nicht genau. Vielleicht hat er sich für die Perspektive in Rostock entschieden. Dort ist er gesetzter Stammspieler mit sehr guter Perspektive in sechs Monaten in Liga 2 zu spielen-

    Mit der Begründung, die schlüssig ist, ist es aber kurios wenn man ihm dann hier nachweint. Weil dann sieht er in Liga 3 einfach mehr Perspektiven.

  • nur zur Erinnerung ich finde es zwar auch nicht ok dass Rhein keine Chance erhalten hat aber auch ein Singh hat in Liga 3 groß aufgespielt und ist hier krachend gescheitert

  • Du sprichst es gut an. Er hat sich nicht zeigen können in der Liga und hat es dann in der Liga schwer. Aber hier im Forum weiß trotzdem jeder, dass der Rhein natürlich eine Verstärkung bei uns wäre und zwingend spielen müsste. Das widerspricht sich.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!