27. Spieltag: 1. FC Nürnberg - SV Darmstadt 98 (vor dem Spiel)

  • This!

    Ich hatte die letzten 3 Wochen (seit Bochum) irgendwie ein blödes gefühl. Kam leider auch so.. Gegen Darmstadt machen wir wieder Tore. Da bin ich mir sicher!

    :winke:

  • Ich kann mich an keinen Ball erinnern, den er angebracht hat.

    Von einem erfahrenen Spieler erwarte ich, dass er Ruhe und Sicherheit ins Spiel bringt und nicht das genaue Gegenteil.

    Das war unterirdisch!

    Noch dazu hat Werner das Gegentor eingeleitet mit seinem bescheuerten Kopfball im Mittelfeld. Den brauche ich wirklich nicht in der Startelf, Gott bewahre!

  • Und warum Du beim Kicktipp weit jenseits von Gut und Böse stehst, ist doch offensichtlich. :mrgreen::mrgreen:

    Forenkicktipp-Sieger 2016/17

  • Du glaubst also das ein Spieler mit 20 Jahre ohne jeglichen Einsatz die Lösung ist?

    Der Unterschied zwischen Regionalliga und zweite Liga ist extrem!!!

    Ich hab alle von dir vorgeschlagenen schon öfter live gesehen, keiner kann nur ansatzweise Zrelak, Salli, Werner usw Konkurrenz machen.

    Klungt blöd ist aber wirklich so, sollte ein Talent so weit sein, dann würde es wie Sabiri, Löwen usw eine Chance bekommen.

    Allein diese Erkenntnis wird einen Riesen Umbruch in der U 21 nach sich ziehen


    Aber könnte man nicht wenigstens einen der Offensiven aus der Regionalliga-Mannschaft mal auf die Bank setzen? Dann müsste man kurz vor Schluss nicht den Mühl vorne reinstellen, sondern könnte einen bringen, der weiß wo das gegnerische Tor steht.

    Die Tore sind ja in der Regionalliga auch net größer als in der zweiten Liga, und wenn der sich dann irgendwie im 5-Meter-Raum anschießen lässt (vorausgesetzt man bringt die Bälle überhaupt so weit) und der Ball blöd ins Tor geht, ist ja wurscht.

    Vielleicht macht das dann auch unseren Offensiven bisschen Beine sich mehr reinzuknien wenn sich draußen ein Offensiver warm macht.

    Aber letzten Endes glaube ich schon, dass der Köllner das Richtige machen wird.

    IN MEESKE WE TRUST

  • Aber könnte man nicht wenigstens einen der Offensiven aus der Regionalliga-Mannschaft mal auf die Bank setzen? Dann müsste man kurz vor Schluss nicht den Mühl vorne reinstellen, sondern könnte einen bringen, der weiß wo das gegnerische Tor steht.

    Die Tore sind ja in der Regionalliga auch net größer als in der zweiten Liga, und wenn der sich dann irgendwie im 5-Meter-Raum anschießen lässt (vorausgesetzt man bringt die Bälle überhaupt so weit) und der Ball blöd ins Tor geht, ist ja wurscht.

    Vielleicht macht das dann auch unseren Offensiven bisschen Beine sich mehr reinzuknien wenn sich draußen ein Offensiver warm macht.

    Aber letzten Endes glaube ich schon, dass der Köllner das Richtige machen wird.

    Mühl wurde wegen der Größe und Kopfball Stärke gebraucht.

    Diese Eigenschaften hat keiner der genannten U 21 Spieler

  • Dennoch gebe ich SonicEvil Recht.


    Nichts lässt sich einfacher "reinwerfen" als ein offensiver Nachwuchsmann 10 Minuten vor Schluss.

    Der ist so weit weg vom eignen Tor dass er keinen Schaden anrichten kann. Und wenn er nur stumpf die Innenverteidiger anläuft um Druck zu machen.


    Bei einem Nachwuchs-IV stimme ich zu, da muss man sich schon sehr genau überlegen wann man den reinwirft.

    Aber ein (zusätzlicher) ST/MS sollte eigentlich immer problemlos machbar sein.

  • Ich bin schon wieder richtig heiß. Ein Sieg wäre nicht nur notwendig, sondern würde uns so kurz vor Ende der Saison einen riesigen Schub geben. Da bin ich mir sicher. Ich hoffe und bete, dass die Mannschaft am Sonntag ein anderes Gesicht zeigt und den Vorsprung am Besten noch vergrößert. Das wäre genial! :support:

  • Aufstellung:


    Bredlow - Valentini, Ewerton, Margreitter, Leibold - Petrak - Behrens, Möhwald - Krauß, Palacios - Zrelak


    Bitte gewinnt, Leute! Das wäre aus meiner Sicht der bisher wichtigste Sieg der Saison, da wir jetzt so ein bisschen am Scheideweg stehen.

  • Aufstellung:


    Bredlow - Valentini, Ewerton, Margreitter, Leibold - Petrak - Behrens, Möhwald - Krauß, Palacios - Zrelak


    Bitte gewinnt, Leute! Das wäre aus meiner Sicht der bisher wichtigste Sieg der Saison, da wir jetzt so ein bisschen am Scheideweg stehen.

    Schau mal auf Beitrag #92

  • Na ja, bandagiert muss ja nichts heißen. Vielleicht nur ne Vorsichtsmaßnahme. Ansonsten halt Salli.

  • Ich gehe mal stark davon aus, dass Krauß nicht von noch nie im Kader in die Startelf wandert. Zudem vertraue ich da auch D4, der ja klar gemacht hat, dass momentan niemand aus der U21 so weit ist.


    Da ist halt die Verzweiflung der Wunsch Vater des Gedanken.

    (Von) Tradition kann man (sich) nicht(s) kaufen!

  • Die Verzweiflung, du sagst es. Aber irgendwann müssen die Jungen halt mal ins kalte Wasser geworfen werden. Jedenfalls bereitet mir die Vorstellung vom Werner, Stefaniak und Salli jetzt keine Lustgefühle in der Leistengegend X/

  • Jedenfalls bereitet mir die Vorstellung vom Werner, Stefaniak und Salli jetzt keine Lustgefühle in der Leistengegend X/

    Muss es das?

    "Ich spiele am liebsten Freitags, dann kann man am Wochenende noch das ein oder andere Bierchen trinken", Hanno Behrens

    :demozirni:Glubbforum Steam-Gruppe