29. Spieltag: 1. FC Nürnberg - 1. FC Heidenheim (vor dem Spiel)

  • Ishak im Kader, sehr gewagt.

    Von Anfang an, äußerst gewagt.


    Die Verzweiflung beim Cheftrainer und seiner "Staff" scheint groß zu sein.

  • Kann aber auch genau andersrum laufen, macht am Anfang gleich sein Tor und kann dann je nach Verfassung gewechselt werden.


    Egal wie auf geht's Glubb :fcn-dh:

    Liebe Glaube Leidenschaft - FCN ein Leben lang!

  • Puh und unsere 2. Sturmspitze nicht im Kader.. Man sieht wie viele "Alternativen" wir in der Offensive haben.

    Die Aufstellung von Stefaniak verstehe ich auch nicht. Hat bisher einfach null komma null überzeugt.


    Hoffentlich gehts gut und wir gewinnen.


    und laut sky mit 3er-Kette und Stefaniak als 2. Spitze.

    „Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt.“ Satie

  • bevor ich die Aufstellung gesehen habe war ich optimistisch..... jetzt hoffe ich nur dass das gut geht.



    Mir zu riskant und zu viel gewollt.

    It's one of the great tragedies of life -- something always changes.

  • Ganz schön was los heut...die Leute strömen ins Stadion.....:woohooo:

    Liebe Glaube Leidenschaft - FCN ein Leben lang!

  • bevor ich die Aufstellung gesehen habe war ich optimistisch..... jetzt hoffe ich nur dass das gut geht.



    Mir zu riskant und zu viel gewollt.

    was ist Zuviel gewollt daran? Hier wird an jeder Aufstellung rumgemeckert. Spielt Salli - wird gemeckert, spielt Zrelak - wird gemeckert, Löwen auf der Bank - wird gemeckert. Heute spielt Salli nicht, Löwen spielt. Was ist?? Es wird gemeckert. Nach dem Motto „ich bin dafür, dass ich dagegen bin“

  • Argo

    Hat das Thema geschlossen