Fahrplan zum Klassenerhalt

  • der Zug ist noch nicht ganz abgefahren.

    Jetzt muss ein Vorstand gesucht werden.

    Der dann hoffentlich denn richtigen Trainer findet.

    Ich hatte hier nach dem Stuttgart Spiele geschrieben das entweder mit köllner in die 2 Liga.

    Oder neuer Trainer wo dann in der Winterpause versucht die Mannschaft neue aufzubauen.


    Jetzt ist köllner weg aber zu spät.


    Bornemann ist auch weg

    Der Club mal wieder vor einen scherbenhaufen.


    Vielleicht haben er Glück und es kommen 2 fähige Manager und Trainer.

    neue ab heute die Michael Köllner Brille.

    Für nur 99€

    Aufsetzen und denn Club immer in Top Leistungen sehen.

    Im Shop oder Online.

    Käufer Peter K. Aus Nürnberg

    Ich bin sehr zufriedene gegen Berlin im Station selten so ein gutes Spiele unsere Manschaft gesehen.

    Meine michael oenning Brille kommt jetzt auf denn Müll.:)

  • Naja, wir haben wertvolle Zeit verloren.

    Dieser Schritt wäre nach dem Freiburg-Spiel am passendsten gewesen. Da hätte man die Winterpause ideal nutzen können.

    Jetzt müssen die Leute gefunden werden, die mit dem Scherbenhaufen umgehen können.

    Das ist schon fast eine unlösbare Aufgabe. Aber solange der Relegationsplatz auf Schlagdistanz bleibt ist noch alles möglich...

    Der Club ist wie eine Frikadelle, man weiß nie, was drin ist. (frei nach Martin Driller)

  • Shice auf das Gerechne. Uns helfen ohnehin nur Siege.

    .. jepp, und dann fängt das Rechnen an ;-)

    "Bumbes" Schmidt: Die verschiedenen Dialekte zu verstehen, gab er sich gar nicht erst die Mühe: “Ich verstehe kein Wort von eurem Schmarrn. Ihr habt so zu reden wie wir Nürnberger”

  • Bitterer als weiterhin ohne irgendwelche Bunggde wäre, wenn 12-15 noch geholt würden ... damit dürfte es trotzdem direkt runter gehen.


    Dann würde sich das Zaudern BRUTAL rächen.


    Aber zugegeben: ich glaube höchstens an eine Hand voll "Bungggde".

    REKORDAUFSTEIGER - THE ONE AND ONLY

  • Jetzt kannst dich nicht mal mehr auf Bayern verlassen 😭

    Wenn Augsburg heute gewinnt, wärs das endgültig mit der Chance auf den direkten Klassenerhalt. Dann sinds 9 Punkte Rückstand

  • Jetzt kannst dich nicht mal mehr auf Bayern verlassen 😭

    Wenn Augsburg heute gewinnt, wärs das endgültig mit der Chance auf den direkten Klassenerhalt. Dann sinds 9 Punkte Rückstand

    sind ja scho dabei die Batzis ;)

  • Die verschenkten Punkte aus der Vorrunde kotzen mich jetzt erst Recht an. Rechnet Mal 4-5 Punkten Mal jetzt dazu und schaut wo wir jetzt stünden...:schaem:

  • Die verschenkten Punkte aus der Vorrunde kotzen mich jetzt erst Recht an. Rechnet Mal 4-5 Punkten Mal jetzt dazu und schaut wo wir jetzt stünden...:schaem:

    H96 und Stuttgart haben bestimmt auch Punkte verschenkt.

  • Jetzt packt doch mal diesen Fred weg, bis es mal wieder eine halbwegs vernünftige Leistung gegeben hat.

    Ihr hoffnungslos Hoffnungsvollen.

  • Richtig!


    Zusätzlich ist zu hoffen, dass Hitzelsperger beim VFB erst noch mal weiter den "Bornemann" spielt und an Weinzierl festhält. Solange stehen unsere Chancen auf Platz 16 jedenfalls noch besser...


    Sowei dort einer übernimmt, der die Köpfe freibekommt, wird sich der VFB wohl leider retten. Vom Potential her müsste diese Truppe jedenfalls zwischen Platz 6 - 10 mitspielen...

  • Richtig!


    Zusätzlich ist zu hoffen, dass Hitzelsperger beim VFB erst noch mal weiter den "Bornemann" spielt und an Weinzierl festhält. Solange stehen unsere Chancen auf Platz 16 jedenfalls noch besser...


    Sowei dort einer übernimmt, der die Köpfe freibekommt, wird sich der VFB wohl leider retten. Vom Potential her müsste diese Truppe jedenfalls zwischen Platz 6 - 10 mitspielen...

    Hitzelsberger kopiert uns doch. Er sucht einen neuen Sportdirektor und der wird dann einen neuen Trainer verpflichten.

    Nur denke ich dass das beim VFB schneller passiert als bei uns...…..

  • Durchaus möglich, jedenfalls sind wir derzeit, was die Dynamik anbelangt, einen Schritt voraus. Wir haben die Köpfe jetzt frei, egal ob der Trainer Schommers oder MAgath heisst... Es geht derzeit eigentlich mehr um das psychologischen Momentum...und das sehe ich in der Tat auf unserer Seite...

  • Hitzelsberger kopiert uns doch. Er sucht einen neuen Sportdirektor und der wird dann einen neuen Trainer verpflichten.

    Nur denke ich dass das beim VFB schneller passiert als bei uns...…..

    Durchaus möglich, jedenfalls sind wir derzeit, was die Dynamik anbelangt, einen Schritt voraus. Wir haben die Köpfe jetzt frei, egal ob der Trainer Schommers oder MAgath heisst... Es geht derzeit eigentlich mehr um das psychologischen Momentum...und das sehe ich in der Tat auf unserer Seite...

    Das psychologische vielleicht , das spielerische sehe ich aber immer noch beim VFB. Ein neuer Trainer in Stuttgart kann meiner Meinung mehr bewirken als bei uns. Aber das ist alles Spekulation.

  • Durchaus möglich, jedenfalls sind wir derzeit, was die Dynamik anbelangt, einen Schritt voraus. Wir haben die Köpfe jetzt frei, egal ob der Trainer Schommers oder MAgath heisst... Es geht derzeit eigentlich mehr um das psychologischen Momentum...und das sehe ich in der Tat auf unserer Seite...

    Das psychologische vielleicht , das spielerische sehe ich aber immer noch beim VFB. Ein neuer Trainer in Stuttgart kann meiner Meinung mehr bewirken als bei uns. Aber das ist alles Spekulation.

    Richtig Oldhans! Bei dene ist mit einem vernünftigen Trainer viel mehr herauszuholen als bei uns...hoffen wir somit, dass Hitzelsperger noch "deutliche Trendsteigerungen" ohne Punkte beim VFB sieht...

  • Jetzt packt doch mal diesen Fred weg, bis es mal wieder eine halbwegs vernünftige Leistung gegeben hat.

    Ihr hoffnungslos Hoffnungsvollen.

    Ja, vielleicht hast Du recht und man sollte jetzt schon den "Fahrplan zum Wiederaufstieg" öffnen. Für alle hoffnungsvoll Hoffnungslosen.

    Forenkicktipp-Sieger 2016/17

  • Viel hat sich auch mit dem Unentschieden gestern an der Marschrichtung nicht geändert.


    Aus den nächsten 4 Spielen brauchen wir 6 Punkte und die müssen wir in Düsseldorf und zu Hause gegen Augsburg holen. Gegen Leipzig und in Hoffenheim rechne ich mit 0 Punkten.


    Interessant ist dass Stuttgart und Hannover am übernächsten Spieltag direkt gegeneinander spielen. Aus meiner Sicht auch die einzige Möglichkeit für beide, dass in den nächsten 4 Spielen etwas Zählbares herauskommen könnte.