DFB-Pokal 1. Runde: SV Linx - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel)

  • Wer kommt eine Runde weiter 67

    1. Glubb (60) 90%
    2. SV Linx (7) 10%

    Samstag, 18.08.2018 um 15:30 Uhr

    Rheinstadion Kehl

    - FCN + S04 + SCR -

  • Weggla

    Hat den Titel des Themas von „DFB-Pokal 1. Runde: SV Linx - 1. FC Nürnberg“ zu „DFB-Pokal 1. Runde: SV Linx - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel)“ geändert.
  • LINX > Windws 8)

    - The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it. -


    Alberto Brandolini

  • Top Zeit:thumbup:

    Angemessen, so als Erstligist😎

    ... 11 ...


    .swim.bike.run.eat.sleep.repeat.

  • Hallo aus Kehl,


    falls jemand Infos bzgl der Anreise braucht, helfe ich gerne weiter. Kehl ist derzeit nämlich eine kleine Großbaustelle, da die Straßburger Straßenbahn ihren Weg ins Stadtgebiet findet.

    Am kommenden Mittwoch wird das Kehler Rheinstadion nochmals vor Ort (inkl DFB) besichtigt und erst dann die zulässige Kapizität festgelegt.
    Vermutlich werden es aber um die 10.000 sein (von max. 12.000), da Haupttribüne, Gegengerade und Nordkurve in den letzten 4 Jahren saniert wurden. Die Südkurve ist noch nicht saniert, was zu deutlichen EInschränkungen führen wird.

    Der Gästebereich befindet sich neben der Haupttribüne in einem eingezäunten Bereich, der zu Oberliga-Zeiten entstehen musste.

  • @ Kehler: Ist es weit vom Bahmhof zum Stadion?

    Es war schon immer etwas besonderes ein "Club Fan" zu sein

  • Kann man halt einen schönen Wochenendtrip draus machen. Straßburg, Europa Park oder Freiburg dann Sonntags.

  • @ Kehler: Ist es weit vom Bahmhof zum Stadion?

    GMaps sagt 2km zu Fuß ;)


    https://www.google.de/maps/dir….8119079!2d48.5625951!3e2

    Genau, die 2 km kommen da ganz gut hin.
    Ich würde dabei aber die Route über die "Ludwig-Trick-Straße" empfehlen (siehe zitierten Maps-Link). Das ist der direkteste und nebenbei schönste Weg vom Bahnhof entlang der Rheinpromenade zum Stadion. Aber letztlich führen fast alle Wege dahin ;)

    Wer mit dem Auto anreisen will, dem würde ich den Bahnhof als Zielort ebenfalls empfehlen. Am Bahnhof gibts einen kostenloses Park&Ride-Platz. In Stadionnähe direkt gibt es zwar auch Parkplätze, die sind zur Sommerzeit aber schon an normalen Samstagen ziemlich ausgelastet, da um das Stadion herum Naherholungsgegend, Freibad, Campingplatz, Tennisclub usw ansässig sind. Am 18. August wird die Parkplatzsuche dann keine Freude bereiten.


    Wer den Trip nach Kehl für einen Abstecher nach Straßburg nutzen möchte: Die Straßburger Straßenbahn hat ihren Endhalt bereits am Bahnhof Kehl und fährt dort bis 1 Uhr Nachts alle 15 Minuten direkt ins Straßburger Stadtzentrum (Linie D). Das geht also auch ganz spontan sehr gut. Tickets gibts direkt an der Haltestelle.



    Heute war dann auch die Stadionbesichtigung. So wie vermeldet wurde, gibt es Seitens des DFB sowie der örtlichen Polizei&Feuerwehr nichts, was dem Spiel entgegen stehen würde.
    Zu klären sind scheinbar noch Details mit dem Produzenten der TV-Bilder. Aber auch da geht es nur um das "wie", nicht um das "ob".


    Ansonsten zum Mittelbadischen allgemein: Babelfisch wäre von Vorteil, Euro als Zahlungsmittel wird akzeptiert und besondere Impfungen sind keine nötig. :S

    Bei weiteren Fragen versuche ich gerne zu helfen.

  • Alle Wege führen nach Kehl ins Rheinstadion! :D Ich freu mich schon. Bei meinem Vater haben die Augen geglänzt. Linx erinnert ihn an glorreiche Oberliga-Zeiten unseres Heimatvereins in Heidelberg. ^^


  • Wer den Trip nach Kehl für einen Abstecher nach Straßburg nutzen möchte: Die Straßburger Straßenbahn hat ihren Endhalt bereits am Bahnhof Kehl und fährt dort bis 1 Uhr Nachts alle 15 Minuten direkt ins Straßburger Stadtzentrum (Linie D). Das geht also auch ganz spontan sehr gut. Tickets gibts direkt an der Haltestelle.

    Erstmal danke für die ganzen Infos, find ich echt toll! Wir kommen gut 3h vor Spielbeginn am Kehler Bahnhof an. Meinst du da lohnt es sich noch mal kurz nach Straßburg rüber zu schauen? Wie lang fährt man denn da ca. rüber mit der Straßenbahn? Wo steigt man dort am besten aus?


  • Wer den Trip nach Kehl für einen Abstecher nach Straßburg nutzen möchte: Die Straßburger Straßenbahn hat ihren Endhalt bereits am Bahnhof Kehl und fährt dort bis 1 Uhr Nachts alle 15 Minuten direkt ins Straßburger Stadtzentrum (Linie D). Das geht also auch ganz spontan sehr gut. Tickets gibts direkt an der Haltestelle.

    Erstmal danke für die ganzen Infos, find ich echt toll! Wir kommen gut 3h vor Spielbeginn am Kehler Bahnhof an. Meinst du da lohnt es sich noch mal kurz nach Straßburg rüber zu schauen? Wie lang fährt man denn da ca. rüber mit der Straßenbahn? Wo steigt man dort am besten aus?

    Also da ich ja nicht der Stadtmarketing-Vertreter Straßburgs bin, beschränke ich mich bei deiner Frage bzgl. dem "lohnt es sich" auf den zeitlichen Aspekt, weniger auf den qualitativen. ;)

    Vom Bahnhof Kehl aus fährt die Linie D in Ost-West-Richtung einmal quer durch die Innenstadt bis zum Hauptbahnhof, der recht weit im Westen der Stadt liegt.
    Wenn man zu den zentralen Orte Straßburgs möchte (Münsterplatz (Kathedrale), Einkaufstraßen, Gerberviertel (Petit France) usw), steigt man am besten an den Haltestellen "Port de l'hopital" (Petit France), "Langstross/Grand Rue" (Gutenberg- &Münsterplatz) oder "Homme de Fer" (Zentrale Straßenbahnhaltestelle direkt im Zentrum) aus.
    Fahrzeiten dorthin in Kehl startend 16-18 Minuten.

    Will man eher Richtung Europaparlament, Menschengerichtshof, Platz der Republik usw, ist ein bisschen Umsteigen notwendig.


    Auf der Rückfahrt muss man dann nur eine Sache beachten: In Straßburg fährt die Linie D bis zur dt.frz Grenze (Haltestelle Port du Rhin) alle 7 Minuten. Aber nur jede zweite Bahn auch weiter bis Kehl. Wenn man auf die Minute die Rückreise geplant hat, könnte das einem einen Strich durch die Rechnung machen. ;)


    Bzgl Tickets bin ich jetzt ohne selbst nachzuschlagen nicht so genau im Bilde. Aber von Einzelstrecken-Einfachfahrt-Tickets bis zu Drei-Personen-24h-Tickets gibt es alles.


    Von Kehl an sich muss man sich übrigens nicht so viel erwarten. Badische Kleinstadt, die alle Probleme einer benachbarten Großstadt aushalten muss und eben Startpunkt deutscher Touri-Gruppen Richtung Schwarzwald&Straßburg ist. Und dazu kommt euer Auswärtsspiel noch mitten in die Großbaustellenphase hinein.


    Ausflüge Richtung Schwarzwald, Europapark, Baden-Baden etc sind aber zeitlich kaum am gleichen Tag lohnenswert zu schaffen. Dazu müsste man sich einen Zusatztag nehmen.

  • werden sicher mehr als 2000

    Das denk ich aber auch. Gute Uhrzeit, neues Stadion, neuer Gegner, Aufstiegseuphorie usw. Würde jetzt ausm Bauch raus mal auf 4000 tippen.

    Dazu noch kurz was...
    Das Stadion an sich ist recht alt, aus den 1950er Jahren.

    Der Rasen war zuletzt aber in einem guten Zustand und die Zuschauerränge (Betonstufen) wurden in den letzten Jahren saniert.
    Die sahen vorher nämlich noch so aus: https://www.europlan-online.de…f34f36e1f05e1b9fb04ac.jpg
    Wurden daher saniert: https://www.bo.de/sites/defaul…7cb7ee22853af008f024f8592
    Unter anderem auch der wenig schöne und eingezäunte Gästebereich: https://secure.cache.images.co…r/venues/600x450/6290.jpg

    Ansonsten ist das Stadion auf Oberliganiveau und wäre aktuell sicherlich kaum Regionalliga-tauglich (vermute ich mal).
    Dementsprechend auch das Catering. Die sind idR 400-600 Leute gewohnt. Ihr könnt euch also vorstellen, was einen da erwartet. ;)

  • Super, ich bedanke mich erneut. Ja das "lohnen" war natürlich ausschließlich zeitlich gedacht ;)


    Und "neues Stadion" hab ich im Sinne von dass wir da noch nicht gespielt haben gemeint. War evtl. etwas unglücklich formuliert :D Klingt auf jeden Fall echt spannend, ich freu mich.