Halbfinale: Kroatien - England

  • Harry Kane :love:


    Ja, das Finale werde ich nicht mal gucken. Frankreich - Kroatien interessiert mich nicht.

    "Ich spiele am liebsten Freitags, dann kann man am Wochenende noch das ein oder andere Bierchen trinken", Hanno Behrens

    :demozirni:Glubbforum Steam-Gruppe

  • Kane ist auch nicht der Überspieler.


    Wäre das geil, wenn Kroatien (ein 4Mio Land) die Sensation schafft. Allein deshalb würde ich das denen gönnen. Wüsste nicht, warum England sympathischer sein sollte.

    Leiden, aber niemals ergeben

  • Jetzt wirds halt eher langweilig und ein Runterspielen für les Bleus)

    Wenn du dich da mal nicht täuscht :/

    Naja, man vergisst halt sehr schnell (geht mir ja auch so), aber ohne Schwächen der Engländer hätte hier jetzt ja niemand einen WM-Halbfinalisten gesehen.

    Gestern aber anscheinend schon ( hab den match aber nicht gesehen, war ja bei British Metal :))


    Aber egal, vive les Bleus!! :onfire:

  • Les bleu, nee, den Franzmännern gönn ich nichts!

    Das beste hoffen, auf das schlimmste vorbereitet sein.

  • Kaum haste zwei Leute, die halbwegs vernünftige Pässe spielen und schon hauste England weg :thumbup:

    Die Ente bleibt draußen!

  • Kane ist auch nicht der Überspieler.


    Wäre das geil, wenn Kroatien (ein 4Mio Land) die Sensation schafft. Allein deshalb würde ich das denen gönnen. Wüsste nicht, warum England sympathischer sein sollte.

    England ist sympathischer als öhm.... naja Trump

    It's one of the great tragedies of life -- something always changes.

  • Ist doch egal wär da jetzt im Finale steht...ein ist sicher wir sind net dabei...und das tut schon verdammt weh ;(

    Ach, wous willsd den immer mid deni Deidschn?

    pro neues Stadion - weg mit dem alten Kasten!

  • Ich halte persönlich die Offensivleistungen für weit problematischer (Frankreich mal ausgeklammert, deren Spielerpotenzial ist Lichtjahre über dem der Rest der Welt) als die Defensiven.

    'Ce la wie. Das wars'

  • Guter Fußball sieht anders aus. Aber so kann man während der Spiele viele sinnvolle Dinge tun und im Forum rummachen.

    Man ist halt emotional nicht mehr so ganz bei der Sache.


    Dafür möchte ich mich bei "DIE MANNSCHAFT" an dieser Stelle nochmal herzlich bedanken.:respekt:

  • Walker und Stones haben mit furchtbaren Aussetzern den englischen Traum zerstört.

    Schade, somit haben wir ein Finale zum speien.

    Da sollte ich mir dann lieber das Wimbledonfinale ansehen, wie diese zwei ekelhaften Truppen.

    Mandzukic, Vida, Modric gg Pogba, Giroud oder Deschamps, boah, beschissen.

    Lieber stehend sterben, als kniend leben!

  • jetzt kurz die Experten-Meinungen auf dem SRF/RTR/RSI gesehen, da haben die "Basler" Kroaten (Rakitic, Petric (<X) gemeint, sie seien über den ganzen match körperlich überlegen gewesen und hätten hochverdient gewonnen =O


    hhhmmmkey....

  • Naja, bis auf ein paar tolle Szenen von Mbappe, der aber auch primär von Schnelligkeit lebt, hab ich keine tolle französischen Offensive gesehen. Allein Giroud ist ein Witz.... Gomez reloaded...


    Hazard war im gesamten Turnier für mich der beste Offensive. Kane hat leider etwas abgebaut, hat aber eine tolle Zukunft. Perisic hat heute das Spiel seines Lebens gemacht. In der Offensive gibt es schon gute Spieler ... von Neymar und Ronaldo mal abgesehen.... aber die Aussetzer einiger WM Abwehrspieler sind maximal Regionalliga-Niveau.

    REKORDAUFSTEIGER - THE ONE AND ONLY

  • Der Erfolg gibt ihnen Recht, da könnt ihr jetzt rumheulen wie ihr wollt.

    Und wie man für Frankreich oder England sein kann erschliesst sich mir eh nicht.

    Nichtsdestotrotz werden es wohl die Franzosen machen. Dafür ist die Qualität insgesamt zu groß.

    Wir haben überhaupt keinen Druck - Martin Bader

  • Ich halte persönlich die Offensivleistungen für weit problematischer (Frankreich mal ausgeklammert, deren Spielerpotenzial ist Lichtjahre über dem der Rest der Welt) als die Defensiven.

    Naja, bis auf ein paar tolle Szenen von Mbappe, der aber auch primär von Schnelligkeit lebt, hab ich keine tolle französischen Offensive gesehen. Allein Giroud ist ein Witz.... Gomez reloaded...


    Hazard war im gesamten Turnier für mich der beste Offensive. Kane hat leider etwas abgebaut, hat aber eine tolle Zukunft. Perisic hat heute das Spiel seines Lebens gemacht. In der Offensive gibt es schon gute Spieler ... von Neymar und Ronaldo mal abgesehen.... aber die Aussetzer einiger WM Abwehrspieler sind maximal Regionalliga-Niveau.

    Bei Hazard bin voll bei dir...für mich der beste Spieler des Turniers :thumbup::love:

    Liebe Glaube Leidenschaft - FCN ein Leben lang!