Wo landet der Glubb in der Saison 2018/2019

  • Genau. Mannschaften wie die Bayern sind schon überaltert, satt, haben unzufriedene Spieler wie Lewandovski, der jetzt wieder seine Liebe zum Verein entdeckt hat....:P Es wird trotzdem schwer, an denen vorbei zu kommen. Aber es spielen ja noch 16 andere mit. :D

    Ist das jetzt das ausgegebene Saisonziel `An den Bauern vorbeizukommen `, auch wenn es schwer wird ?


    Einfach nur geil...

    B.M. "....every Little Thing is gonna be allright.."

  • Ich glaube nicht, dass wir ab der Rückrunde auch nur ein einziges Mal auf einem Abstiegsplatz stehen werden. Wir landen schlechtestenfalls auf dem 14 Platz

  • Ich glaube nicht, dass wir ab der Rückrunde auch nur ein einziges Mal auf einem Abstiegsplatz stehen werden. Wir landen schlechtestenfalls auf dem 14 Platz


    Das wär angesichts unseres Kaders eine Sensation und noch einmal deutlich höher zu bewerten als der Aufstieg. Sollte Köllner das mit den Jungs gelingen, hätte er fast schon ein Denkmal verdient. :)


    Im Ernst, das wär wirklich toll, wenn wir das schaffen würden. Allerdings bin ich auch zufrieden, wenn wir 33 Spieltage auf einem Abstiegsplatz stehen und uns erst am 34. retten. Ich denke, das wär auch eine ziemlich gute Leistung! ;)

  • Eine Prognose ist äußerst schwierig. Soweit ich weiß, hat keiner der Spieler und auch der Trainer 1. Liga-Erfahrung. Vielleicht trägt die Euphorie und die Unterstützung der Fans. Vielleicht ist es auch gut, dass wir am Anfang keine Topmannschaft haben. Aber genau gegen die müssen wir Punkte sammeln. Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe, wird es im November dann heftig. Ich hoffe sehr, dass die junge Mannschaft genug Selbstvertrauen und Esprit mitbringt, um dagegen zu halten. Sollten wir aber gleich mit Misserfolg starten, vielleicht sogar ein paar Wochen, wünsche ich mir, dass das Präsidium und auch die Fans die Nerven behalten und nicht gleich den Kopf des Trainers fordern.

  • In dem BR Artikel steht, dass wir immer noch 21 Millionen Schulden haben. Stimmt das und kann das sein?

    Hat mich gerade etwas schockiert. Die Zahl geistert doch schon seit Jahren rum und so ein paar Erlöse hatten wir doch schon in den letzten Jahren.

    How has the Club played?

  • In dem BR Artikel steht, dass wir immer noch 21 Millionen Schulden haben. Stimmt das und kann das sein?

    Hat mich gerade etwas schockiert. Die Zahl geistert doch schon seit Jahren rum und so ein paar Erlöse hatten wir doch schon in den letzten Jahren.

    Naja, wenn man bedenkt dass das Geld täglich an Wert verliert, sind das Peanats;)

    Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
    zu deutsch:
    Gebraucht net so viele Fremdwörter!

  • Ich wünsche mir, dass unsere Jungs mal so positiv auffallen wie seinerzeit Mainz mit den "Bruchweg-Boys". Als sympathische Truppe, die frischen Wind in die Liga bringt.


    Unsere Mannschaft und die Spielweise können das potentiell, wir werden natürlich nicht so wohlwollend von den Medien portraitiert. Aber egal, wenn am Ende der Klassenerhalt steht, dürfen die Sky Spackos labern das sie wollen...

    (Von) Tradition kann man (sich) nicht(s) kaufen!

  • Zwischenfazit nach zwei Spieltagen:


    Ein Punkt Vorsprung auf die Abstiegsplätze.


    Läuft.

    "In einem globalen Dorf gibt es auch globale Dorftrottel." (Martin Rees)