Matheus Pereira (#27)

  • Seit dem 14. Spieltag, 14.12.18, in jedem Spiel im Einsatz (außer während der Rotsperre), also noch unter Köllner. Ich kann mir vorstellen, daß seine Gespräche mit Köllner zum Thema "Disziplin und Freiraum" einen niedrigen Spaßfaktor hatten.

    Der Volksmund sagt: Wer Söder säht, wird Scheuer ernten.

  • Seit dem 14. Spieltag, 14.12.18, in jedem Spiel im Einsatz (außer während der Rotsperre), also noch unter Köllner. Ich kann mir vorstellen, daß seine Gespräche mit Köllner zum Thema "Disziplin und Freiraum" einen niedrigen Spaßfaktor hatten.

    Ja, dafür musste man sich mehrere Tage Urlaub nehmen. Inklusive HNO-Arzt im Nachgang

  • In welcher gestikulierenden Zeichensprache hat Köllner denn versucht mit dem zu reden??? Deutsch oder Englisch ja wohl nicht. Letzteres hat er ja erst nach seiner Entlassung gelernt, um fit für Angebote aus der Premier League zu sein...

  • In welcher gestikulierenden Zeichensprache hat Köllner denn versucht mit dem zu reden??? Deutsch oder Englisch ja wohl nicht. Letzteres hat er ja erst nach seiner Entlassung gelernt, um fit für Angebote aus der Premier League zu sein...

    Die Wahrscheinlichkeit ist tatsächlich groß, dass Pereira, der außer gegen Düsseldorf (Hin- und Rückspiel) immer aufblühte, unter Köllner kaum spielte, weil die Kommunikation zwischen beiden einfach nicht funktionierte

    Ach was hätte ich den Pereira noch gerne gehalten... Das wäre auch drin gewesen, wenn man dafür auf andere Spieler verzichtet hätte...

  • Die Wahrscheinlichkeit ist tatsächlich groß, dass Pereira, der außer gegen Düsseldorf (Hin- und Rückspiel) immer aufblühte, unter Köllner kaum spielte, weil die Kommunikation zwischen beiden einfach nicht funktionierte

    Ach was hätte ich den Pereira noch gerne gehalten... Das wäre auch drin gewesen, wenn man dafür auf andere Spieler verzichtet hätte...

    Nicht in diesem Leben, und nicht auf dieser Welt.

  • Nicht in diesem Leben, und nicht auf dieser Welt.

    Palikuca war da aber anderer Meinung, als er verlauten ließ, dass er Pereira halten will. Schließlich kenne er ja den Vater so gut von früheren Verhandlungen her...

    Was für ein Sprücheklopfer!

  • Geht ruhig davon aus, dass sich ein Pereira dem Niveau der Mannschaft angepasst hätte.

    Mission completed: Martin Bader und AR einigen sich einvernehmlich auf Trennung 30.07.2015

  • Palikuca war da aber anderer Meinung, als er verlauten ließ, dass er Pereira halten will. Schließlich kenne er ja den Vater so gut von früheren Verhandlungen her...

    Was für ein Sprücheklopfer!

    Na ja das er ihn halten will glaub ich sofort.

    Ich denk wir hätten ihn alle gern behalten.


    Kann auch sein das sein Verein bereit gewesen wäre ihn an uns zu verkaufen.


    Aber sobald halt ein weiterer Verein einsteigt der wahlweise nicht in der zweiten Liga gammelt und echt Kohle hat sind wir da halt raus.

  • Seit Jahrzehnten läuft das nach dem gleichen Raster, wenn wir mal außergewöhnliche Spieler besaßen, haben wir durch Abstiege etc. die Chance auf einen Verbleib verpasst, Ausnahmen gab es auch, aber die kann man sich an einer Hand abzählen.

  • Ex-Nürnberger Pereira verzaubert West Brom: "Wir lieben ihn und er liebt uns" | german_site


    Zitat


    Von Ende August bis Anfang Dezember war er in beinahe jedem Spiel an mindestens einem Tor direkt beteiligt, lieferte 14 Vorlagen in 16 Spielen und erzielte obendrein selbst fünf Tore. Auf der Zehn sowie der rechten Außenbahn ist der 1,75 Meter große Angreifer eine echte Waffe, Trainer Slaven Bilic kündigte pünktlich zum Jahreswechsel an, ihn im Sommer fest verpflichten zu wollen.

  • Ex-Nürnberger Pereira verzaubert West Brom: "Wir lieben ihn und er liebt uns" | german_site


    Zitat


    Von Ende August bis Anfang Dezember war er in beinahe jedem Spiel an mindestens einem Tor direkt beteiligt, lieferte 14 Vorlagen in 16 Spielen und erzielte obendrein selbst fünf Tore. Auf der Zehn sowie der rechten Außenbahn ist der 1,75 Meter große Angreifer eine echte Waffe, Trainer Slaven Bilic kündigte pünktlich zum Jahreswechsel an, ihn im Sommer fest verpflichten zu wollen.

    Wobei WestBrom natürlich andere Möglichkeiten hat als wir. Und MP27 war jetzt nicht DER Überspieler, sondern ähnlich wie der Prä-Kreuzband-Misidjan jemand der in ner funktionierenden Buli-Mannschaft ebenfalls funktionieren kann

  • Wobei WestBrom natürlich andere Möglichkeiten hat als wir. Und MP27 war jetzt nicht DER Überspieler, sondern ähnlich wie der Prä-Kreuzband-Misidjan jemand der in ner funktionierenden Buli-Mannschaft ebenfalls funktionieren kann

    Da bin ich anderer Meinung. Der geläuterte Pereira der Abstiegsrückrunde stach in meinen Augen klar heraus.

    Mit Abstand der beste Fußballer der Truppe. Anderes Kaliber als Misidjan, ohne diesen abwerten zu wollen.

  • Wobei WestBrom natürlich andere Möglichkeiten hat als wir. Und MP27 war jetzt nicht DER Überspieler, sondern ähnlich wie der Prä-Kreuzband-Misidjan jemand der in ner funktionierenden Buli-Mannschaft ebenfalls funktionieren kann

    Da bin ich anderer Meinung. Der geläuterte Pereira der Abstiegsrückrunde stach in meinen Augen klar heraus.

    Mit Abstand der beste Fußballer der Truppe. Anderes Kaliber als Misidjan, ohne diesen abwerten zu wollen.

    Pereira nach seinem Aussetzer. Also die letzten 10 (?) Spiele. Evtl.

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Sheeeeesh!


    Gegen rechte Gesinnung, Rassismus, Sexismus, Homophobie und Gewalt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!