3. Spieltag: Werder Bremen - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel)

  • wie gehts aus? 202

    1. Sieg (103) 51%
    2. Unentschieden (51) 25%
    3. Niederlage (48) 24%

    Bin jetzt schon Mega gespannt, wie wir im Weserstadion auflaufen werden.


    Offensiv haben wir ja jetzt mit Kubo, Vura und Matheus einige Optionen.


    Löwen und Erras werden hoffentlich auch nach der Länderspielpause topfit sein und vielleicht sogar wieder Ewerton zur Vefügung stehen.


    So habe ich mir das gewünscht, dass es ein Hauen und Stechen, um die Kaderplätze geben wird und sich die Jungs so gegenseitig zur Höchstleistung anstacheln.


    Bin jetzt sehr zufrieden mit unserem Kader.


    Edit by Mod: 16.09. 15.30 Uhr

    "Egal was passiert, wir lieben dich sowieso"

    Best of ever:

    Köpke - Pinola - Glauber - Giske - Reuter - Galasek - Gündogan - Mintal - Eckstein - Zarate - Ciric

    :fahne:

  • Tage
    Stunden
    Minuten
    Sekunden

    logger bleim:!:


    Kicker Managerspiel Liga Glubbforum

  • Argo

    Hat den Titel des Themas von „3. Spieltag: Werder-FCN“ zu „3. Spieltag: Werder Bremen - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel)“ geändert.
  • Bremen wird überrannt mit unseren neuen Flügelflitzern und Kubo macht einen Dreierpack :voodoo: Werder dagegen mit dem üblichen Krebssaisonstart

    -> 4:0 Glubb :dance:

  • Nach dem starken Spiel und der zweiwöchigen Integration der neuen Spieler, ist mein Glaube fest! Sieg in Bremen!

    "Ich spiele am liebsten Freitags, dann kann man am Wochenende noch das ein oder andere Bierchen trinken", Hanno Behrens

    :demozirni:Glubbforum Steam-Gruppe

  • Bremen ist halt auch nicht ganz schlecht... Aber die Mannschaft macht es bisher nicht so schlecht, die neuen Außen haben Zeit sich zu integrieren und auch Kubo kann noch intensiver die Abläufe einstudieren.


    Schau mer mal, Angst und Bange ist mir nicht, aber ich schätze Bremen schon stark genug ein, uns zu Hause zu besiegen...

    (Von) Tradition kann man (sich) nicht(s) kaufen!

  • Laut KICKER ist Pavlenkas Einsatz ungewiss.

    "Bevor ich in Fürth Fußball spiele, höre ich auf." - Raphael Schäfer, Kapitän der Pokalsiegermannschaft 2007, im April 2012.

  • In Bremen vielleicht gleich im 4-4-2? Mittelfeldraute mit Petrak defensiv, zwei aus Behrens/Löwen/Fuchs auf den Halbpositionen, Kubo offensiv , davor Ishak und der besser Integrierte von Pereira/Misidjan als Partner.

    "In einem globalen Dorf gibt es auch globale Dorftrottel." (Martin Rees)

  • In Bremen vielleicht gleich im 4-4-2? Mittelfeldraute mit Petrak defensiv, zwei aus Behrens/Löwen/Fuchs auf den Halbpositionen, Kubo offensiv , davor Ishak und der besser Integrierte von Pereira/Misidjan als Partner.

    Ich will hier kurz nachfragen zu den Überlegungen hinter der Aufstellung. Wieso willst du einen von zwei ausgewiesenen Außenbahnspielern in den Sturm zwangsvefrachten? Das kann ich noch nicht nachvollziehen. Noch dazu da beide nur 175 cm bzw 173 cm groß sind.

  • Da kann echt was rausspringen =))


    Ein Punkt und ich wäre schon sehr glücklich darüber. Mit einer Leistung wie gestern in HZ 2 wird das auch die Mindestausbeute sein.

    Es gibt wenig schöneres, als einen Clubsieg am Wochenende.

  • Bin hier wirklich gespannt wie wir uns nun schlagen gegen eine Mannschaft, die schätzungsweise nicht nur hinten drin steht.

  • Bin hier wirklich gespannt wie wir uns nun schlagen gegen eine Mannschaft, die schätzungsweise nicht nur hinten drin steht.

    Berlin ist sicher stärker als Bremen. Daher bin ich recht zuversichtlich, dass wir gut mithalten können und was zählbares aus Bremen mitnehmen.

    Es gibt wenig schöneres, als einen Clubsieg am Wochenende.

  • Bin hier wirklich gespannt wie wir uns nun schlagen gegen eine Mannschaft, die schätzungsweise nicht nur hinten drin steht.

    Berlin ist sicher stärker als Bremen. Daher bin ich recht zuversichtlich, dass wir gut mithalten können und was zählbares aus Bremen mitnehmen.

    Niemals Bremen schätz ich dieses Jahr deutlich besser ein.

    Haben sich ordentlich verstärkt und eine gute Truppe.

  • Bin hier wirklich gespannt wie wir uns nun schlagen gegen eine Mannschaft, die schätzungsweise nicht nur hinten drin steht.

    Berlin ist sicher stärker als Bremen. Daher bin ich recht zuversichtlich, dass wir gut mithalten können und was zählbares aus Bremen mitnehmen.

    Nach den Darbieten der alten Dame letzte Woche und dem Spiel

    von Werder in Frankfurt sehe ich

    die Fischköpfe wesentlich stärker.

    Da muss bei uns schon alles passen, damit wir Punkte von der Weser entführen.

    B.M. "....every Little Thing is gonna be allright.."

  • Die ach so schwachen Berliner haben nur 2:0 auf Schalke gewonnen.

    Denke mit der Leistung der zweiten Halbzeit gegen Mainz können wir auch in Bremen was holen.