10. Spieltag: FC Augsburg - 1. FC Nürnberg (Analyse)

  • kurz ma moin aus dem Pott,

    nicht verloren, und das gegen die Augen,

    geht doch im letzten Augenblick... prima...

    und nu heia...

    Fanfreundschaft S04-1.FCN
    ----------------------------------

  • Arbeitsunentschieden.

    Und das trotz unglaublich einseitigem Schiedsrichter und harten Augsburgern.

    kann mer etz ned behauptn,dass der schiri einseitich woar

    Bitte ??? Einseitiger kann man kaum pfeifen...der Mann in schwarz war der beste Augsburger an diesem Tag...Hätte nur noch gefehlt, des er noch nen Elfer in der Schlussminute gepfiffen hätte für die Datschiburger :cursing::cursing::cursing:

    SC WEISMAIN...weißt du noch ???

  • kann mer etz ned behauptn,dass der schiri einseitich woar

    Bitte ??? Einseitiger kann man kaum pfeifen...der Mann in schwarz war der beste Augsburger an diesem Tag...Hätte nur noch gefehlt, des er noch nen Elfer in der Schlussminute gepfiffen hätte für die Datschiburger :cursing::cursing::cursing:

    Seit dem Videobeweis muss subtiler über Karten und Verwarnungen geholfen werden. :old:

    Choosing sides is an act of delusion.

  • kann mer etz ned behauptn,dass der schiri einseitich woar

    Bitte ??? Einseitiger kann man kaum pfeifen...der Mann in schwarz war der beste Augsburger an diesem Tag...Hätte nur noch gefehlt, des er noch nen Elfer in der Schlussminute gepfiffen hätte für die Datschiburger :cursing::cursing::cursing:

    hat eben jeder seine eigene Sicht der Dinge

    ma ganz davon abgesehn dass ich ned so der Freund davon bin den Schiri für irchendwas verantwortlich zu machen, hab ich zumindest in der ersten

    Halbzeit a paar mal gedacht,der Schiri hat wohl Mitleid mit uns

    Lieber stehend sterben als kniend leben

  • Habs schon im anderen Thread geschrieben, ich hab mir das Spiel aufgenommen und dann angeschaut und fand die Leitung nicht einseitig. Vermutlich war ich entspannt, weil ich das Ergebnis schon kannte.

    (Von) Tradition kann man (sich) nicht(s) kaufen!

  • Ich verstehe einfach nicht , wieso unsere Truppe erst in der 2. HZ ein ordentliches Spiel macht .

    Umso erstaunlicher , weil wir einen Tag und eine Nacht weniger Regenerationszeit hatten und zum Schluß klar fitter und willensstärker waren . Hierzu großes Kompliment an das Team und den Trainerstab.

    Mathenia gefällt mir durchweg besser als Bredlow ( bei hohen Bällen , Reaktionsschnelligkeit, Ausstrahlung ).

    Bauer , leicht verbessert ,aber nicht wirklich gut.

    Margreitter , schlechteste Leistung seit Monaten.

    Mühl , bester Abwehrspieler . ohne ihn ( uns Mathenia) wären wir schon nach 45 Minuten aussichtslos zurück gelegen.

    LEibold , erste HZ pfui, zweite HZ hui .

    Behrens , seit Wochen weit unter eigenem Leistungsvermögen . Pech mit Kopfball .

    Petrak , ist nicht mein Spielertyp , wirkt immer lethargisch , keine offensiv gefährlichen Pässe, im Zweifel Tempo verlangsamend auch bei guten Kontermöglichkeiten .

    Rhein , wird ein gaaaaanz Großer ( für Glubb - Verhältnisse ) ,vom Typus her , das Gegenteil von Petrak.

    Vura , ein Glücksgriff , kann unser Cebinac der nächsten Jahre werden . ( Für alle Jüngeren : Torvorbereiter über außen .)

    Fuchs , freue mich für ihn und uns über seinen schönen Treffer , wage jedoch noch nicht einzuschätzen , ob er sich wirklich dauerhaft in der Ersten Lige dUrchsetzen wird . (Körperliche Robustheit ? )

    Kerk , nach dieser extrem schweren Verletzung ,kann er noch gar nichT sein Können aufs Feld bringen . Schön, dass er wieder eine Option ist.

    Zrelak , Kämpfertyp , haut sich für die Mannschaft rein , ein ordentlicher Back-up für Ishak ,aber ein Marek Mintal wird er leider nicht , was die Torgefährlichkeit und Technik anlangt . Mentalitätsmäßig aber klasse .

    Knöll , hab ich diesmal nicht wahrgenommen .

  • Sehe ich genauso

    Will die Ergebnisse vorher eigentlich nicht sehen.

    Finde das gut so.

    Und ich hab's heute nicht gesehen und hab blind für Vura abgestimmt. Das kann doch nicht im Interesse sein oder? Ich stimme also ab obwohl ich nicht's gesehen habe. Hmm, aber ok.

    Andere machen das doch auch: das Spiel nicht sehen, aber trotzdem kommentieren und kritisieren... :P


  • Interessante Doku über den Schiedsrichter Patrick Ittrich, teilweise während unseres Spiels gegen Augsburg.


    Der Bericht gibt einen Einblick ins Schiedsrichterleben, fand es sehr spannend. Zumal seine Schiedsrichterleistung während des Spiels hier ja durchaus kritisiert wurde.