Jeong leihweise zum FCN?

  • ganz ehrlich, das ist das gleiche Bayern-Talente-gebashe wie vor dieser Saison. Den Ausgang kennen wir ja. Der Kicker und alle anderen Medien werfen hier i-welche möglichen Namen ins Rennen. Gebe hier nichts mehr drauf.

  • Zitat

    Eine feste Verpflichtung können sich die Franken kaum leisten, da eine Ablöse im mittleren einstelligen Millionenbereich liegen dürfte.

    Ist das eine kranke Welt.. ;( Mittlerer einstelliger Millionenbereich für einen U21-Spieler, der gerade mal wenige Spielminuten in der ersten 11 gesammelt hat..

    :winke:

  • Zitat

    Eine feste Verpflichtung können sich die Franken kaum leisten, da eine Ablöse im mittleren einstelligen Millionenbereich liegen dürfte.

    Ist das eine kranke Welt.. ;( Mittlerer einstelliger Millionenbereich für einen U21-Spieler, der gerade mal wenige Spielminuten in der ersten 11 gesammelt hat..

    Und bei unseren Spielern, die dagegen schon richtig erfahren sind, sollen wir mit Miniablösen zufrieden sein!

    Lieber stehend sterben, als kniend leben!

  • Bei Jeong hatte ich vorgestern (glaube ich) geschrieben, dass er nächste Saison an die erste Mannschaft herangeführt wird. Den habe ich noch nicht live gesehen, aber er gilt mit Abstand als der beste Nachwuchsspieler (Davies mal ausgenommen), deutlich vor einem Mai oder Batista Meier, die ich beide für sehr sehr gute Spieler halte.... mit einem gewissen Gewöhnungsbedarf für Männer-Profi-Fußball.


    Unvorstellbar, dass der in die zweite Liga geht.

    REKORDAUFSTEIGER - THE ONE AND ONLY

  • Aber Schöpf galt damals auch als Riesentalent und wurde sogar von Pep geadelt. Trotzdem ging er in die 2. Liga.

    So ganz würde ich ihn nicht abschreiben.

  • Usami galt auch als Jahrhunderttalent.

    Jahre später ist er immer noch kein gestandener Bundesligaspieler.

    Der FCN, der bleibt jetzt da!

  • Ist das eine kranke Welt.. ;( Mittlerer einstelliger Millionenbereich für einen U21-Spieler, der gerade mal wenige Spielminuten in der ersten 11 gesammelt hat..

    Und bei unseren Spielern, die dagegen schon richtig erfahren sind, sollen wir mit Miniablösen zufrieden sein!

    sollten mal unsere zu den Bayern ausleihen für 1 Jahr, auch wenn die dort nicht spielen, wäre das whs. eine Geldanlage für uns.