Damir Canadi (ehemaliger Cheftrainer)

  • ....

    Naja Canadi hat aber auch recht mit der comfort-Zone der Herrschaften....und noch ein paar anderen Sachen, aber er hat nicht mal im Ansatz was dagegen gemacht, sondern sich lieber mit seinem CL-System beschäftigt.....also komplett an der Mannschaft vorbei....

    sorry, dass ich noch einmal schreiben soll. von CL-system ist trainer canadi meilen-, wenn nicht lichtjahreweit entfernt. seine powerpoint spricht da genauso bände wie seine trainerperformance auf dem platz. im übrigen sind auch athromitos und altach nicht einen hauch CL.

    dass er hier kein bestelltes feld vorfand und - chance und risko gleichsam - einen neuanfang in die hand gelegt bekam, stimmt auch. schlug halt mehr ins negative risiko aus

  • Das was er da bemängelt durften wir Woche für Woche bewundern, kann man schon nachvollziehen. Genial auch das Theater als er sich erlaubt hat den Steven Gerrard Nürnbergs auf die Bank zu setzen...

  • Naja,

    Ist halt wie immer - keiner schuld , keiner verantwortlich, alle haben das beste getan

    Alles andere sind die Unstände


    Shit happens -einfach so

  • Da deutet natürlich gar nichts darauf hin 😂


    Egal beide sind weg. Das ist das einzige was zählt.

    .... und die Pure Ernüchterung kommt bein Anpfiff, wenn die Platz-Graupen immer noch da sind und nicht bis 2 zählen können ?(

  • Mir hat schon die Packung gegen Bayreuth gereicht um zu wissen was der kann:


    N I X 🤭

    Packung? Was soll denn der stabile Jens K mit Hinweis Stuttgart dazu sagen ?(

    Letztlich haben sich genug Trainer an diesem Kader abarbeiten dürfen. Und es ist weiterhin Zeit für ausmisten qualitätsloser Männla aufm Platz.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!