3. Spieltag: SV Sandhausen - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel)

  • Wie gehts aus? 209

    1. wir gwinna (160) 77%
    2. Unentschieden (31) 15%
    3. außer Spesen nichts gewesen (18) 9%

    Tage
    Stunden
    Minuten
    Sekunden
    Anstoß ist Freitag, 16.08. 18:30


    :glubb::glubb:

  • Sandhausen hat die letzten Spiele sehr gut gespielt.

    Wenn wir das Spiel zum jetzigen Zeitpunkt gut überstehen kann es einen Lauf in die richtige Richtung geben.

    Es wird kein leichtes Spiel und ich sehe uns auch nicht unbedingt als Favorit.

    Es wird nicht einfach, bin echt gespannt wie es weitergeht.

  • sehe ich auch so. das wird eine richtige knacknuss. die gehen auch physisch intensiv zur sache.ich ewarte ein sehr intensives spiel und bin gespannt auf die systematik, die bei uns eingetaktet wird für dieses spiel im harten wald.

  • Ich würde auch mal sagen in unserer aktuellen Verfassung sind wir nicht Favorit, die Schwächen im Defensivverband sind zu groß.


    Pluspunkt könnte allerdings sein, dass wir mit dem Spiel in Ingolstadt eine ziemlich perfekte Vorbereitung auf die Partie hatten.


    In jedem Fall wird eine weitere Steigerung zwingend notwendig sein, wenn wir da was zählbares mitnehmen wollen. Die wiederum traue ich uns aber auch zu.


    Schwierige Prognose. Tendenz geht irgendwie Richtung Unentschieden.

    Wir können uns nicht aussuchen, wen wir lieben. (Jaime Lannister)

  • Eigentlich ein Gegner der mal mit 5:0 nach Hause geschickt werden sollte... Aber unsere Rockstars um Frontmann Kerk werden ihr bestes geben nicht über ein trauriges 0:0 rauszukommen.

  • Ich hoffe, dass die Mannschaft nun langsam aber sicher zueinander findet und die zweite Halbzeit gegen Ingolstadt ein Zeichen dafür war; dann wird es gegen Sandhausen ein allgemeines Frohlocken geben!

    Verheiratete Männer leben nicht länger als unverheiratete - es kommt ihnen halt nur so vor!

  • Wie jedes Zweitligaspiel im nächsten Jahr: es wird immer eng. Wie für jeden anderen auch, siehe HSV, Stuttart, Hannover. Die haben auch schon Punkte liegen lassen. Da wir in zwei Auswärtsspielen zu null gespielt haben, tippe ich mal auf nen Sieg. Vielleicht macht ja Geis sein erstes Freistoß Tor. Und mit nem Konter gewinnen wir 2:0.

    Allerdings hab ich Sandhausen im Pokal gesehen, die machen ganz schön Wirbel, leicht wird das wahrhaftig nicht.

  • Ich kann mir auch keine einzige Mannschaft vorstellen, von der ich sagen könnte, das es leicht wird. Das wird auch Sandhausen denken. Es geht auch nicht darum, ob es gegen einen Gegner leichter oder schwerer wird, sondern darum, wie leicht man es dem Gegner macht. Umd das liegt an uns selber. Vermutlich klappt es nicht so schnell, wie man es gehofft hat, man hat dem Plan für zwei Jahre aber zugestimmt und sollte nun auch die nötige Geduld haben. Vielleicht geht es ja auch schneller

  • Wir müssen Förster ausschalten. Dann geht bei Sandhausen gar nichts.

    Vielleicht Jäger gegen ihn stellen.

    "Egal was passiert, wir lieben dich sowieso"

    Best of ever:

    Köpke - Pinola - Glauber - Giske - Reuter - Galasek - Gündogan - Mintal - Eckstein - Zarate - Ciric

    :fahne:

  • Gleiche Anfangsformation wie gegen Ingolstadt und da weitermachen, wo sie in der zweiten Halbzeit aufgehört haben. Dann wirds was.

    "Aber wir spielen Fußball, um herausragende Dinge zu erreichen, nicht realistische." Daniel Farke

  • Wird auch im Sandhaufen kein Kindergartenfest.

    Man muss der Mannschaft Zeit geben und hoffen, dass sie Findungsphase mit möglichst vielen Punkten garniert wird.

  • Das wird mein erstes Live Clubspiel diese Saison. SIEG!

    "Ich spiele am liebsten Freitags, dann kann man am Wochenende noch das ein oder andere Bierchen trinken", Hanno Behrens