Trainervorschläge

  • Anfang hat immer so unsympathische Statements gegen den Club verzapft, als er als Kiel Trainer gegen den Club gespielt hat. So Dummgelaber über Schiris, Bevorteilung, unverdient .. irgendwas in der Richtung.. jedenfalls ist er sehr unsympathisch rübergekommen.


    Als Clubtrainer würde er bei Niederlagen wohl auch eher auf "unverdient", "Pech", "Schiri", "Gegnertrainer" rumreiten als auf der eigenen Leistung.


    Kann mich mit Anfang nicht identifizieren.

    Was für ein Argument. Weil er mal gegen den Club was gesagt hat. Ja mei er war halt damals Trainer in Kiel. Job ist Job.

  • Die Arbeit die er in Aue geleistet hat war nicht verkehrt. Um in Aue erfolgreich zu sein reicht aber auch kämpfen, kratzen und beißen. Die Frage ist ob er auch das kann was sich manche bei uns vorstellen.

  • Was für ein Argument. Weil er mal gegen den Club was gesagt hat. Ja mei er war halt damals Trainer in Kiel. Job ist Job.

    das war kein Argument sondern die Darstellung meines persönlichen subjektiven Eindrucks von ihm.

    Er ist mir auch sonst von seiner Art nicht sympathisch, irgendwie ein komisches Gefühl, das man bei Canadi irgendwie anfangs auch hatte, ganz subtil.

  • O. k., dann rudere ich auch ein bisschen zurück.

    Genau so einen haben wir gestern entlassen.


    ^^

    Wir können uns nicht aussuchen, wen wir lieben. (Jaime Lannister)

  • Einen großer Pluspunkt für Daniel Meyer:

    Er weiß wie es geht, in der aktuellen Saison in Fürth zu gewinnen!

  • Ich schlage ein Trainerkonzil in Konstanz vor, zu dem wir alle Kandidaten einladen.


    Dann müssen die selber, unter dem wachsamen Auge von Palikuca einen Kandidaten für uns kühren.


    Wäre mal innovativ und hat ja seinerzeit - die eingefleischten Kirchgänger wissen das - auch nur 4 Jahre gedauert.

    "Kühren " ? Lustig .

  • sonst noch wünsche? :D glaub das ist ne kategorie zu groß. Der is ja sogar angeblich bei bayern aufm zettel

    :heul:

    OK, dann verhandeln wir ab sofort mit Joker-schwarz-rot

    Bin gespannt, nach wie vielen Spieltagen er seine eigene Entlassung fordern würde. :P

    "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

  • sonst noch wünsche? :D glaub das ist ne kategorie zu groß. Der is ja sogar angeblich bei bayern aufm zettel

    aber sicher nicht.

    es gibt über jeden trainer der entlassen wurde negative stimmen!
    hans meyer wurde übrigens auch schon öfter entlassen ;)

    Genau dasselbe haben doch die anti canadi fraktion auch gebracht bei seiner verpflichtung. Die negativen artikel über rapid hier veröffentlicht!

    Finde jeder trainer der kommt sollte von anfang an ne faire chance bekommen, egal wie der name ist.

    Canadi hatte doch auch seine Chance, genauso würde sie Anfang bekommen. MIr reicht was ich gesehen habe und was man aus Köln hört, dass ich ihn nicht will. Passt meiner Meinung nach nicht, ich würde ihn nicht holen. Natürlich kann man sich täuschen, aber wenn das alles keine Rolle spielt können wir den neuen auch gleich würfeln.

    'Ce la wie. Das wars'

  • Kann man bitte auch mal Jemand obejtkiv ohne vorherige Freundschaft oder engere Kontakte verpflichten?

    Und schon würden Vorbehalte bestehen wenn Meyer kommt. Weil die Presse schreibt sie seien gut befreundet.

  • Markus Anfang wäre ja quasi dem oben verlinkten Artikel zufolge eine Canadi-Kopie. Und wäre dann die nächste Palikuca-Connection, da dieser mit Anfang mal in Düsseldorf zusammengespielt hat.


    Ich sage nein: Anfang muss nicht sein.

    Forenkicktipp-Sieger 2016/17

  • Heiko Herrlich besitzt für mich eine soziale Kompetenz. Kommt zumindest über das Fernsehen so rüber. Desweiteren immer sportlich top. Bescheidener Typ. Kommt gut rüber

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!