Trainervorschläge

  • bitte nicht wieder ein Jugendtrainer aus Köln

    Weinzierl, Keller oder Gisdol haben Erfahrung und sind trotzdem nicht vom ganz alten Schlag. Absoluter Wunschtrainer bleibt Heiko Herrlich

  • da werden entweder große Trainerkarrieren geschaffen oder welche beendet. Ich vertraue Chaos und dann hätte ich gerne die Meyers

    Abrissbirne :withhearts:

  • Ich würde mir da nicht vertrauen.


    Es ist aber schwer einen Trainer zu bekommen, der garantiert funktioniert. Und auf die üblichen Verdächtigen und die Verbrauchten habe ich keinen Bock.

    Der linke Fußball ist im Sinne einer Lebensäußerung eine Sache des Talents, bei der die Intelligenz an oberster Stelle steht und der Sieg soviel taugt, wie die Mittel, mit denen man ihn erringt.

  • Naja, der Haufen braucht die harte Hand einer Respektsperson - und da kommen einige der üblichen Verdächtigen halt eher in Frage als Trainer Azubis

  • Wie viele harte Hunde gibt es noch? Wie erfolgreich sind sie?

    Der linke Fußball ist im Sinne einer Lebensäußerung eine Sache des Talents, bei der die Intelligenz an oberster Stelle steht und der Sieg soviel taugt, wie die Mittel, mit denen man ihn erringt.

  • Naja, der Haufen braucht die harte Hand einer Respektsperson - und da kommen einige der üblichen Verdächtigen halt eher in Frage als Trainer Azubis

    wie ist es denn bei dir so :/, rennst du dann auch schneller

    Abrissbirne :withhearts:

  • ich wünsche mir einen Babyklopp, jemand der die Mannschaft wieder zu einer Mannschaft macht

    Abrissbirne :withhearts:

  • Ich weiß gar nicht mehr, was ich mir wünschen soll, aber es muss einer sein, der viel Struktur hat. Scheiß auf Offensivfussball. Wir brauchen einen, der die Defensive verstärkt und zwar massiv! Sonst kommt die Truppe wirklich ganz ganz unten rein! Und dafür ist sie mental mit Sicherheit nicht geschaffen...


    Dann erleben wir das 2te Ingolstadt... :schaem::schaem::schaem:

    "In Deiner Lodenhose ist ja wohl ein Hoden lose"

  • Im Fußball gehören Offensive und Defensive zusammen, bitte jemanden, der ein vernünftiges einheitliches Konzept hat :|

    Abrissbirne :withhearts:

  • Im Fußball gehören Offensive und Defensive zusammen, bitte jemanden, der ein vernünftiges einheitliches Konzept hat :|

    Der neue braucht erstmal nen eisernen Besen und muss im Winter ordentlich durchfegen um dann nen Neustart mit nem kleineren Kader hinzukriegen. Ohne Abgänge brauchen wir gar keine neuen holen, sonst sind wir bald bei 35-40 Mann angelangt.


    Bitte keine "Der hat ja mal irgendwann, also wird er bestimmt wieder" Ausreden. Wer unter Köllner, Schommers, Canadi und Marek nicht 100% Einsatz zeigte, wird´s auch beim nächste nicht mehr tun.


    Wenn´s dann im Winter drauf hinaus läuft, dass wir mit den üblichen weiter in die Rückrunde stolpern, kann mich der Verein echt mal kreuzweis.