28.Spieltag: Jahn Regensburg – 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel)

  • 1-1 nach 90 + x Minuten spielerischen Gewürges von beiden Teams .

    Mathenia - Valentini , Margreitter ,Mavropanos , Handwerker - Erras , Nürnberger - Hack , Behrens, Heise - Frey

    Meyer - Saller , Nachreiner, Correia , Okoroji- Gimber , Besuschkow - Stolze , Derstroff - Albers , Grüttner

  • 1-1 nach 90 + x Minuten spielerischen Gewürges von beiden Teams .

    Mathenia - Valentini , Margreitter ,Mavropanos , Handwerker - Erras , Nürnberger - Hack , Behrens, Heise - Frey

    Meyer - Saller , Nachreiner, Correia , Okoroji- Gimber , Besuschkow - Stolze , Derstroff - Albers , Grüttner

    Frey ist gesperrt

    Wir sind gekommen um zu bleiben, wir gehn hier nicht mehr weg!!

  • Ich glaube es ist spannender den Zecken zuzugucken wie die Münchner Millionäre rumtraben als den Kultursklaven beim abendlichen Auslaufen.

    Das beste hoffen, auf das schlimmste vorbereitet sein.

    -Der beste König aller Zeiten-

    Fuck Club Nürnberg

    Fast. Faster. König.

  • des hätt so a runder abend werden können mit dem spiel und nem apres-ausklang beim kneitinger.

    statt dessen bleibt christian keller vs jens keller. der jahn wird alles tun, um den glubb ned ranrücken zu lassen und damit selbst gen keller zu streben.

  • Margreiter? Bei Schwindelzuständen ist nicht zu spassen

  • Irgendwie hab ich mit dieser Saison abgeschlossen. Von der Truppe erwarte ich rein gar nichts mehr.


    Auch dieses Spiel werden wir nicht gewinnen, weil wir zu dumm sind, Tore zu schießen und weil wir iebend gerne jede noch so große Hustentruppe zu Toren einladen.


    0:1 oder 0:2. Irgendwie so was.

  • Irgendwie hab ich mit dieser Saison abgeschlossen. Von der Truppe erwarte ich rein gar nichts mehr.


    Auch dieses Spiel werden wir nicht gewinnen, weil wir zu dumm sind, Tore zu schießen und weil wir iebend gerne jede noch so große Hustentruppe zu Toren einladen.


    0:1 oder 0:2. Irgendwie so was.

    nachdem in der ersten Halbzeit Behrens, Dovedan und Frey jeweils aus 5m freistehend nicht ins leere Tor trafen;):D

  • ich schaus mir nimmer an des elend, schluss aus ende mit dem schmarrn!

    Ich guck den Rotz auch nicht, ich bin momentan emotional auf einer Ebene mit dem Mount Everest. Hoch erfroren und hart erloschen.

    Das beste hoffen, auf das schlimmste vorbereitet sein.

    -Der beste König aller Zeiten-

    Fuck Club Nürnberg

    Fast. Faster. König.

  • Ich werds mir reinziehen und höchstwahrscheinlich bitter bereuen. Nachdem ich ab Dienstagmorgen voller Vorfreude in die Arbeit fahre und hoffe dass die Zeit bis 18:30 Uhr schnell vergeht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!