2. Bundesliga Saison 2020/2021

  • Vergisst jeder Kiel oder traut man denen nichts zu? Verstehe nicht, wie man den HSV abschreibt, aber Düsseldorf voll in der Kapelle sehen würde.

    Ich denke, das hat mit dem letzten Spieltag zu tun. Wenn Fürth einmal patzt, kommt es zum Endspiel. Der HSV hat aus meiner Sicht aber auch noch Chancen.

  • Vergisst jeder Kiel oder traut man denen nichts zu? Verstehe nicht, wie man den HSV abschreibt, aber Düsseldorf voll in der Kapelle sehen würde.

    Ich denke, das hat mit dem letzten Spieltag zu tun. Wenn Fürth einmal patzt, kommt es zum Endspiel. Der HSV hat aus meiner Sicht aber auch noch Chancen.

    Naja, dass Fürth 4 von 9 Punkten holt und somit unaufholbar wird, ist sehr wahrscheinlich.

    Düsseldorf und der HSV sollten höchstens hoffen, dass Kiel die Puste ausgeht, wobei ich glaube, dass sie 6 von 9 Punkten schon holen werden in den nächsten 3 Spielen.

  • Es ist oben jetzt noch vieles drin. Kiel ist die absolute Unbekannte.

    Fürth hat jetzt in den letzten 3 Spielen etwas zu verlieren, auch wenn sie weiter Understatement betreiben. Wer so kurz davor ist, der hat auch im Kopf aufzusteigen und dann kann es auch mal schwieriger werden. Das Programm mit dem KSC und dann in Paderborn ist nicht so ohne. Wenn sie da eines verlieren kommt es evtl wirklich zum absoluten Endspiel gegen Düsseldorf am letzten Spieltag. Düsseldorf war ja mehrfach eigtl weg von Fenster. Das wäre dann ne knackige Situation.

    Der HSV ist noch dabei, muss aber noch gegen uns ran 😁.

    Kiel muss morgen Sandhausen schlagen und dürfte Freitag dann ein entscheidendes Spiel gegen Pauli haben.

  • Es ist oben jetzt noch vieles drin. Kiel ist die absolute Unbekannte.

    Fürth hat jetzt in den letzten 3 Spielen etwas zu verlieren, auch wenn sie weiter Understatement betreiben. Wer so kurz davor ist, der hat auch im Kopf aufzusteigen und dann kann es auch mal schwieriger werden. Das Programm mit dem KSC und dann in Paderborn ist nicht so ohne. Wenn sie da eines verlieren kommt es evtl wirklich zum absoluten Endspiel gegen Düsseldorf am letzten Spieltag. Düsseldorf war ja mehrfach eigtl weg von Fenster. Das wäre dann ne knackige Situation.

    Der HSV ist noch dabei, muss aber noch gegen uns ran 😁.

    Kiel muss morgen Sandhausen schlagen und dürfte Freitag dann ein entscheidendes Spiel gegen Pauli haben.

    Gut zusammen gefasst. :thumbup:

    Ehrlich gesagt bin i iwie froh das es bei uns nimmer um viel geht. Einfach mal entspannt die letzten Spieltage verfolgen, auch mal schön. Nochmal würden meine Nerven so was wie letztes Jahr nicht mit machen :heul: . Am Besten wir bleiben immer schön im Mittelfeld. Für meine Gesundheit wär es das Beste :lol: .

    Wobei i natürlich immer auch aufn Aufstieg hoffe :fcn-dh:

  • Es ist oben jetzt noch vieles drin. Kiel ist die absolute Unbekannte.

    Fürth hat jetzt in den letzten 3 Spielen etwas zu verlieren, auch wenn sie weiter Understatement betreiben. Wer so kurz davor ist, der hat auch im Kopf aufzusteigen und dann kann es auch mal schwieriger werden. Das Programm mit dem KSC und dann in Paderborn ist nicht so ohne. Wenn sie da eines verlieren kommt es evtl wirklich zum absoluten Endspiel gegen Düsseldorf am letzten Spieltag. Düsseldorf war ja mehrfach eigtl weg von Fenster. Das wäre dann ne knackige Situation.

    Der HSV ist noch dabei, muss aber noch gegen uns ran 😁.

    Kiel muss morgen Sandhausen schlagen und dürfte Freitag dann ein entscheidendes Spiel gegen Pauli haben.

    Für mich ist seit gestern Abend Düsseldorf der Favorit auf dem dritten Rang. Auf dem Papier war der KSC das schwerste der 3 Heimspiele, gegen Braunschweig und gegen Aue traue ich denen locker zwei Siege zu.


    Fürth darf jetzt halt keins mehr verlieren, sonst haben sie dann am letzten Spieltag das direkte Endspiel gegen Düsseldorf.

    Und wie du schon schreibst, gegen den KSC und gegen Paderborn ist das tricky, die sind keine Laufkundschaft.

    4 Punkte aus den nächsten beiden Spielen und Fürth ist durch.


    An den HSV glaube ich trotz des Trainerwechsels nicht.

    Deren kritisches Spiel ist sicher gegen uns, die anderen beiden sehen machbar aus.

    Ich glaube aber wenn hoch wollen, dann dürfen sie jetzt überhaupt nichts mehr liegen lassen, müssen also alle 3 Spiele gewinnen. Und dafür waren sie die letzten Spiele einfach zu schlecht, ich glaube kaum dass Hrubesch in so kurzer Zeit den Schalter wieder komplett umlegen kann.


    Kiel würde ich es von allen oben eigentlich am meisten gönnen aufzusteigen, aber die sind für mich raus, sorry.

    Der Wettbewerbsnachteil durch die Quarantäne wird sich in den nächsten Spielen nochmal stärker bemerkbar machen, außerdem haben sie schon alleine auf dem Papier ein ziemlich schweres Restprogramm.

    Sandhausen, Pauli und Darmstadt sind alle extrem gut drauf.


    1. Bochum

    2. Fürth

    3. Düsseldorf


  • Es ist echt ziemlich lustig. Aber im HSV Forum schwadronieren sie nun mehrstimmig, dass sie den Tabellenrechner angeworfen haben und dass drei Siege aus drei Spielen ziemlich realistisch wären. Daher steigt der HSV auch direkt auf.

    Das ist halt der Unterschied zwischen Hamburger Fans und Clubfans. Wir würden hier an Bochums Stelle noch rechnen, ob wir mit drei Niederlagen noch Vierter werden können. ^^

  • Es ist echt ziemlich lustig. Aber im HSV Forum schwadronieren sie nun mehrstimmig, dass sie den Tabellenrechner angeworfen haben und dass drei Siege aus drei Spielen ziemlich realistisch wären. Daher steigt der HSV auch direkt auf.

    Das ist halt der Unterschied zwischen Hamburger Fans und Clubfans. Wir würden hier an Bochums Stelle noch rechnen, ob wir mit drei Niederlagen noch Vierter werden können. ^^

    Plus über den amorphen Drecksfußball lästern, der mit einem neuen Trainer dringend abgestellt gehört. Spätestens in der neuen Saison.

  • Es ist echt ziemlich lustig. Aber im HSV Forum schwadronieren sie nun mehrstimmig, dass sie den Tabellenrechner angeworfen haben und dass drei Siege aus drei Spielen ziemlich realistisch wären. Daher steigt der HSV auch direkt auf.

    Das ist halt der Unterschied zwischen Hamburger Fans und Clubfans. Wir würden hier an Bochums Stelle noch rechnen, ob wir mit drei Niederlagen noch Vierter werden können. ^^

    Naja... wir sind schon auch nicht schlecht darin, z.B. am 21 Spieltag nach einem glücklichen Sieg bei 24 Punkten Gesamtausbeute den Abstand zum dritten Platz zu prüfen... ^^ ^^

  • Laut der Prognose verlieren wir gg den HSV und gewinnen gegen Bochum, das würde ich eher andersrum vermuten, es sei denn Bochum ist noch besoffen von der Aufstiegsfeier...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!