1. Spieltag: Jahn Regensburg - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel)

  • Sollen wir also ein frühes Gegentor kassieren? Wir sollen es ja vermeiden, dass es früh nicht 1:0 für Regensburg steht 😜.


    Ne im Ernst, volle Zustimmung. Wir sollten von Anfang versuchen das Spiel zu machen und den Gegner konsequent bearbeiten. Ein Erfolgserlebnis zum Start wäre wichtig.

  • Die gestärkte Mannschaft könnte schon gut in die Saison kommen und sich nach und nach immer mehr mit Rum bekleckern. Also wenn sie gut drauf isst mein ich.

    Hecking und Klauß - das Ende sieben magerer Jahre.

  • Mit Rum bekleckern wir uns net, den sauf mer lieber:withhearts:

    Mission completed: Martin Bader und AR einigen sich einvernehmlich auf Trennung 30.07.2015

  • kann dich schon verstehen und stimme auch irgendwie zu.

    allerdings gehts einfach im tor für mich nicht um wasser kochen oder nicht.

    vielmehr ginge es aus meiner sicht darum, das wasser des gegners nicht selber heiß zu machen, sondern vielmehr kühle nerven zu behalten.

    Das auch, ja.

    Ich denke die größte Chance, das zu verbessern, werden wir haben, indem wir das im Kollektiv lösen.

    Besser geschlossen gegen den Ball arbeiten, aber auch vorne den Ball besser halten, nicht sofort wieder im Angriff jeden Fall verlieren, das schafft auch Entlastung. Schäffler ist da für mich schon jemand, auf den ich einige Hoffnung setze, der zieht auch mal in den Freistoß oder so.

    Auf die Art können wir schon von den Angreifern an einigen Druck vom Kessel nehmen.

    Ich finde schon letzte Saison war unsere hohe Fehlerquote auch der Tatsache geschuldet, dass wir einfach wenig strukturierte Angriffe vorgetragen haben, vorne immer relativ schnell den Ball verloren haben und uns eigentlich weitgehend in der Defensive befunden beziehungsweise Angriffen der Gegner ausgesetzt waren.

    Das hatte finde ich auch damit zu tun, dass bei den Angreifern irgendwie die kritische Masse der Spieler überschritten war, die in der Abwehrarbeit einfach nicht so gut waren.



    Und irgendwann, wenn du ständig die Konzentration hochhalten musst, rutscht dir halt einer durch, sei es als Verteidiger oder als Torwart.


    Dass das nicht unbedingt nach 2 Minuten im ersten Spiel passieren sollte, ist natürlich auch klar.

    Wir können uns nicht aussuchen, wen wir lieben. (Jaime Lannister)

  • Macht nicht alles am Ergebnis fest. Wenn wir gegen Regensburg auf Augenhöhe agieren uns Chancen herausspielen und vernünftig ins Pressing kommen so wie in den Vorbereitungsspielen dann sind wir auf einem guten Weg. Es geht darum zu zeigen das es gegen Leipzig nur aufgrund der individuellen Klasse des Gegners wenn überhaupt ein kleiner Rückschlag war und nicht wieder der Weltuntergang wie für einige hier im Forum. Es geht weiter um die Entwicklung der Mannschaft und der neuen Spielweise und da kann man jetzt nicht davon ausgegehen das wir gegen eingespielte Regensburger so einfach Punkten werden.

  • Wie iss Regensburg grad so drauf? Hab bloß Pokal in Lautern mitbekommen, übermächtig waren’s ja ned.

    Knacknuss trifft’s wahrscheinlich halt mal wieder ziemlich perfekt.

    ... 11 ...


    .swim.bike.run.eat.sleep.repeat.

  • Ergebnisse im DFB Pokal gegen unterklassige Teams kann man nur sehr bedingt auf die Liga übertragen. Danach wäre der HSV schon abgestiegen.

    UNabhängig___Überparteilich

  • Die gestärkte Mannschaft könnte schon gut in die Saison kommen und sich nach und nach immer mehr mit Rum bekleckern. Also wenn sie gut drauf isst mein ich.

    Du bist um 8:00 Uhr Morgens schon mit Rum bekleckert....so schön möcht ich‘s auch mal haben ;)

  • Schäffler hat auch heute laut fcn Twitter individuell trainiert.

    Ok dann wirds bis fr auf jedenfall nix... lieber noch ne woche schonen. Wie gesagt, hab angst dass die leute schäffler schon wieder als heilsbringer sehen.

  • Für mich ist Regensburg dieses Jahr ein Abstiegskandidat, deswegen sollten wir schon was holen.

    Stimme ich zu. Denke Regensburg wird wie Würzburg ein Kandidat für die hinteren Ränge.

    Die verlieren Jahr für Jahr Leistungsträger sowie Trainer, kriegen es aber immer irgendwie hin, eine gute Truppe aufzubieten ! Wird eine enge Kiste werden....

    Wie viel Zuschauer sind eigentlich angesagt ?

  • Stimme ich zu. Denke Regensburg wird wie Würzburg ein Kandidat für die hinteren Ränge.

    Die verlieren Jahr für Jahr Leistungsträger sowie Trainer, kriegen es aber immer irgendwie hin, eine gute Truppe aufzubieten ! Wird eine enge Kiste werden....

    Wie viel Zuschauer sind eigentlich angesagt ?

    20% werden wohl rund 3.000 sein!

    Lieber stehend sterben, als kniend leben!

  • Ich hoffe die Mannschaft geht mit der Freude ins Spiel, dass es wieder bei Null losgeht und dass wir noch dabei sind. Alles andere gibt sich dann, da sie in den letzten Wochen gut gearbeitet haben.

  • Hoffe wir machen in den ersten Spielen gleich ein paar Punkte.

    Wenn ich mir die letzten drei Gegner der Saison anschaue kann ich mir nicht vorstellen, dass da was zu holen ist.

    Ein SVWW gibt es da nicht=O

  • Hoffe wir machen in den ersten Spielen gleich ein paar Punkte.

    Wenn ich mir die letzten drei Gegner der Saison anschaue kann ich mir nicht vorstellen, dass da was zu holen ist.

    Ein SVWW gibt es da nicht=O

    Hamburg ist das neue Wehen.

    ...zu Fürth oder zu Bayern gehen, hätt mein Stolz niemals gewagt!

  • Mein Tipp ist 1:1


    Ich kann noch nicht einordnen, wie beide Mannschaften drauf sind.

    Das Spiel gegen Brauseball ist sicherlich kein Maßstab gewesen und Regensburg hat gegen Lautern auch kein Feuerwerk abgebrannt.


    Ich habe mir gerade überlegt: Wenn alle Spieler halbwegs fit sind, dann ist es sogar für einen Hanno Behrens schwer, überhaupt in den Kader zu kommen. Ohne jetzt dem Ex-Käptn zu nahe zu treten: Diese Situation gefällt mir! Da muss sich dann jeder aufs Neue beweisen, damit er eine Berechtigung hat, mit seinem Namen auf dem Spielberichtsbogen zu erscheinen.


    Meine Anfangself wäre so (Ich gehe davon aus, dass Schäffler ausfällt):


    ------------------------------- Schleusener ----------------------------------


    Hack -------------------------- Dovedan -------------------------- Köpke


    ------------- Krauß ------------------------------ Geis ------------------------


    Handwerker ------------Mühl ---- Sörensen -------------- Valentini


    ---------------------------------- Mathenia -------------------------------------

  • Wenn ich die Namen für sich betrachte klingt das erstmal gut, wenn ich dann aber genauer hinschau sind nur 2 Neue drin und 9 Spieler die letzte Saison auch schon für uns gekickt haben nur das Dinos fehlt...............mir wird himmelangst=O

    Mission completed: Martin Bader und AR einigen sich einvernehmlich auf Trennung 30.07.2015

  • Und wo ist unserer beste Mann, Nürnberger?

    Schäfer - Pinola Wolf Nikl Reinhardt - Mnari Galasek - Saenko Mintal Vittek - Schroth

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!