AR-Kandidaten für die MV2020

  • und wer bist du? Starker Kommentar Danke^^


  • Das abgetrennte Trainingsgelände (ohne Bad, Tennis, Hotel, Parkplätze, Stuhlfautstuben, Roller-Bahn, Halle, Tennishalle) ist ca. 115.000qm groß.

    Für gute Lage ist laut Stadt Nürnberg für Wohnbau ein Bodenrichtwert von 1.200 Euro angesetzt. Gute Lage ist im Zabo, ruhig, Waldnähe, Anbindung Autobahn.

    In Nürnberg scheinen die qm Preise noch schneller zu steigen als hier in München... und diese Stadt war in den letzten Jahren an der Spitze der Entwicklung.

    ich würde ca. 750 Euro als realistischer einstufen. Ansonsten müsste ich nochmals über den Verkauf meines Elternhauses nachdenken.


  • Das abgetrennte Trainingsgelände (ohne Bad, Tennis, Hotel, Parkplätze, Stuhlfautstuben, Roller-Bahn, Halle, Tennishalle) ist ca. 115.000qm groß.

    Für gute Lage ist laut Stadt Nürnberg für Wohnbau ein Bodenrichtwert von 1.200 Euro angesetzt. Gute Lage ist im Zabo, ruhig, Waldnähe, Anbindung Autobahn.

    In Nürnberg scheinen die qm Preise noch schneller zu steigen als hier in München... und diese Stadt war in den letzten Jahren an der Spitze der Entwicklung.

    ich würde ca. 750 Euro als realistischer einstufen. Ansonsten müsste ich nochmals über den Verkauf meines Elternhauses nachdenken.

    Siehe Seite 17.

    marktbericht_immobilien_2019.pdf

    ...und ich schenke einer Immobilien-Fachwirtin Glauben, die tagtäglich damit zu tun hat...

    #not in my name

  • In Nürnberg scheinen die qm Preise noch schneller zu steigen als hier in München... und diese Stadt war in den letzten Jahren an der Spitze der Entwicklung.

    ich würde ca. 750 Euro als realistischer einstufen. Ansonsten müsste ich nochmals über den Verkauf meines Elternhauses nachdenken.

    Siehe Seite 17.

    marktbericht_immobilien_2019.pdf

    ...und ich schenke einer Immobilien-Fachwirtin Glauben, die tagtäglich damit zu tun hat...

    Das darfst Du sicher.


    Nur den Topwert aus der Topkategorie heranzuziehen, ist sicher "rosarot Denken in Maximalgrößenordnung". Und das auch noch zu einem Zeitpunkt, in dem das Ganze nicht erschlossen ist. Interessant (für mich privat) ist allerdings dass die Topkategorie bei ca. 700 € beginnt.


    Aber lt. Rossow eh ein obsoletes Gedankenspiel.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!