• Hat er nicht einen langfristigen Vertrag unterschrieben? Lt. tm.de läuft der aktuelle Vertrag nur noch bis Ende diese Saison.

    Auf geht's vorwärts FCN,
    kämpft für uns und für den Sieg...

  • Verfolge ihn schon lange und hoffe innigst das wir ihn zu den Profis durchbringen, bevor die Geier kreisen.

    Das könnte so die Kategorie Spieler werden, mit der man einen richtigen Schnitt machen kann.

    Sprich, sportlich eine zeitlang helfen und dann richtig teuer verkaufen.

    Hoffentlich bleibt er verletzungsfrei!

    Lieber stehend sterben, als kniend leben!

  • Verfolge ihn schon lange und hoffe innigst das wir ihn zu den Profis durchbringen, bevor die Geier kreisen.

    Das könnte so die Kategorie Spieler werden, mit der man einen richtigen Schnitt machen kann.

    Sprich, sportlich eine zeitlang helfen und dann richtig teuer verkaufen.

    Hoffentlich bleibt er verletzungsfrei!

    Der Michael Wiesinger hält große Stücke auf ihn.

    "Es geht aufwärts" sprach der Spatz als ihn die Katze im Maul die Bodentreppe hochgetragen hat. :old:

  • Hoffentlich steigt ihm und seinem Umfeld so ein Artikel nicht zu Kopf.

    Wenn er die Bodenhaftung behält, wird er seinen Weg machen.

    "Egal was passiert, wir lieben dich sowieso"

    Best of ever:

    Köpke - Pinola - Glauber - Giske - Reuter - Galasek - Gündogan - Mintal - Eckstein - Zarate - Ciric

    :fahne:

  • Hoffentlich steigt ihm und seinem Umfeld so ein Artikel nicht zu Kopf.

    Wenn er die Bodenhaftung behält, wird er seinen Weg machen.

    Genau dieses Problem könnte gut möglich sein, deswegen sind solche Berichte nicht gerade Produktiv

  • Hoffentlich steigt ihm und seinem Umfeld so ein Artikel nicht zu Kopf.

    Wenn er die Bodenhaftung behält, wird er seinen Weg machen.

    Genau dieses Problem könnte gut möglich sein, deswegen sind solche Berichte nicht gerade Produktiv

    Wiesinger denkt das Shuranov ziemlich geerdet ist.

    "Es geht aufwärts" sprach der Spatz als ihn die Katze im Maul die Bodentreppe hochgetragen hat. :old:

  • Wichtig wäre das die Eltern auf dem Boden bleiben, so wie bei Celebi!

    Lieber stehend sterben, als kniend leben!

  • das wollen wir doch hoffen. Warnende Beispiele gibt es mehr als genug.

    "Es geht aufwärts" sprach der Spatz als ihn die Katze im Maul die Bodentreppe hochgetragen hat. :old:

  • Wie hieß unser Jugend Star der vor 2-3 Jahren nach Frankfurt wechselte M.....

    das kannst du nicht vergleichen. Der kam vom FSV Frankfurt, spielte bei uns in der U17 und ging dann zur Eintracht in die U19


    Aber er hat einen Profivertrag, zumindest wird er unter den Profis geführt.

    Aus seiner Sicht hat er alles richtig gemacht.

    "Es geht aufwärts" sprach der Spatz als ihn die Katze im Maul die Bodentreppe hochgetragen hat. :old:

  • Diawusie war auch mal ein Talent, meinte dann er muss zu RB wechseln. Sein Weg danach mit Ingolstadt, Wehen und jetzt Dresden nicht der beste

  • Ich glaube, ich habe ihn einmal live gesehen, ist schon ein wenig her (1-2 Jahre).

    Jetzt auf dem Bild Foto kommt er mir noch ein wenig "stabiler" vor.

    Ich hoffe, das kommt vom Krafttraining.


    Ein Hype zum jetzigen Zeitpunkt hilft niemanden. Wenn er allerdings die entsprechende Psyche hat, sollte ihm so etwas wenigstens nicht schaden.


    Ich hoffe, dass die großen Vereine nicht zu früh mit den Geldscheinen winken.

  • Sicherlich hatte er auch schon vor anderthalb Jahren Angebote in der U19 - Bundesliga zu spielen. Er hat letztes Jahr für die Club - U19 in der Bayernliga gekickt. Ich denke, dies könnte auf überdurchschnittliche Verbundenheit zum Club hindeuten.


    Nach dieser Saison läuft sein Vertrag aus. Keiner kann bei einem 18 - jährigen mit Sicherheit wissen, was er langfristig bei den Erwachsenen leistet. Als Club würde ich aber trotzdem möglichst bald einen langfristigen und gut dotierten Vertrag anbieten.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!