23. Spieltag: 1. FC Nürnberg - Eintracht Braunschweig (Analyse)

  • Bei mir gibts den Mist ab jetzt nur noch wenn die Auswärts spielen, dann gibts wenigstens ne Minimalchance auf nen 3er. Daheim können die mich kreuzweise.

    Mission completed: Martin Bader und AR einigen sich einvernehmlich auf Trennung 30.07.2015

  • Die Mannschaft bleibt sich treu. Nach 2 überraschenden unerwarteten Siegen die mittlerweile bekannte Rückkehr zur alten Tugend des unansehnlichen Gestolpere. So bleiben wir bis zum letzten Spieltag im Abstiegsrennen aktiv,

    B.M. "....every Little Thing is gonna be allright.."

  • tja, leider wurde die Euphorie heute mal wieder jäh erstickt.

    Das positivste am Spiel war noch, zumindest einen Punkt mitgenommen zu haben, und dass ich das Spiel in der Sonne auf der windgeschützten Terasse auf dem ipad verfolgt habe, und nicht vorm TV.

  • So Zusammenfassung und PK geguckt.

    War wohl nicht anders zu erwarten. Weder war in Karlsruhe alles super, noch heute alles schlecht. Immerhin hat man es nicht komplett verkackt und verloren und den Abstand gewahrt. Auch 2x zu null gespielt... trotzdem wird man von dieser Truppe wohl nie große Dinge erwarten dürfen... auch wenn Klauß es auf der PK anders sieht, die Heimbilanz ist eine einzige Katastrophe.


    Achja, hab’s natürlich nicht geguckt und das schöne Wetter genutzt...

  • Der 1. FC Nürnberg hat es verpasst, den Abstand auf die Abstiegsplätze zu vergrößern. Beim torlosen Remis gegen Braunschweig sahen die Beteiligten dennoch Positives.


    Lesen Sie hier die vollständige Meldung: 1. FC Nürnberg: Was Stürmer Schäffler nach nur einem Torschuss fordert - kicker

    "Wir haben jetzt vier Punkte aus zwei Spielen geholt. Das ist okay - wir sind in einer Phase der Saison, in der wir punkten müssen."


    Genau das bereitet mir Sorgen.

  • es reicht doch, ihr Pessimisten

  • Die Mannschaft bleibt sich treu. Nach 2 überraschenden unerwarteten Siegen die mittlerweile bekannte Rückkehr zur alten Tugend des unansehnlichen Gestolpere. So bleiben wir bis zum letzten Spieltag im Abstiegsrennen aktiv,

    Keine Sorge, wenn die nicht endlich Gas geben, wars das am letzten Spieltag. Denn bei den letzten 3 Spielen, fangen wir uns nur Klatschen ein. Die haben jetzt noch die Möglichkeit bis zum 32. 12 Punkte zu holen, damit wir da schon sicher in der Liga bleiben. Wenn wir uns bis dahin nicht sicher abgesetzt haben und noch eine Minimalchance auf den Abstieg ist, steigen wir ab. Klingt zwar zum jetzigen Zeitpunkt sehr pessimistisch, aber wie soll man denn derzeit optimistisch sein?

    Wenn dus nicht mal gegen einen direkten Konkurrenten schaffst dich klar abzusetzen.

  • Die Mannschaft bleibt sich treu. Nach 2 überraschenden unerwarteten Siegen die mittlerweile bekannte Rückkehr zur alten Tugend des unansehnlichen Gestolpere. So bleiben wir bis zum letzten Spieltag im Abstiegsrennen aktiv,

    Keine Sorge, wenn die nicht endlich Gas geben, wars das am letzten Spieltag. Denn bei den letzten 3 Spielen, fangen wir uns nur Klatschen ein. Die haben jetzt noch die Möglichkeit bis zum 32. 12 Punkte zu holen, damit wir da schon sicher in der Liga bleiben. Wenn wir uns bis dahin nicht sicher abgesetzt haben und noch eine Minimalchance auf den Abstieg ist, steigen wir ab. Klingt zwar zum jetzigen Zeitpunkt sehr pessimistisch, aber wie soll man denn derzeit optimistisch sein?

    Wenn dus nicht mal gegen einen direkten Konkurrenten schaffst dich klar abzusetzen.

    also heute waren doch gute Ansätze und Fortschritte zu sehen


    und einen Punkt haben wir auch nich geholt


    immer diese Pessimisten

  • Die Mannschaft bleibt sich treu. Nach 2 überraschenden unerwarteten Siegen die mittlerweile bekannte Rückkehr zur alten Tugend des unansehnlichen Gestolpere. So bleiben wir bis zum letzten Spieltag im Abstiegsrennen aktiv,

    Keine Sorge, wenn die nicht endlich Gas geben, wars das am letzten Spieltag. Denn bei den letzten 3 Spielen, fangen wir uns nur Klatschen ein. Die haben jetzt noch die Möglichkeit bis zum 32. 12 Punkte zu holen, damit wir da schon sicher in der Liga bleiben. Wenn wir uns bis dahin nicht sicher abgesetzt haben und noch eine Minimalchance auf den Abstieg ist, steigen wir ab. Klingt zwar zum jetzigen Zeitpunkt sehr pessimistisch, aber wie soll man denn derzeit optimistisch sein?

    Wenn dus nicht mal gegen einen direkten Konkurrenten schaffst dich klar abzusetzen.

    Nicht so pessimistisch. Sandhausen hat ein ganz ähnliches Programm wie wir. Die haben die Kracher auch zum Schluss hin.

  • War fast während der kompletten Spielzeit joggen, im Nachhinein eine richtige Entscheidung.

    Mache ich seit dem Darmstadt-Spiel und habe es bisher nicht bereut. Sonne genießen und Nerven schonen ist im Moment mein Weg.

    Respekt, in Eurem Alter.

    War auch joggen. Bringt aber seit der Relegation gegen die Gummiadler kein Glück mehr.😖

  • Ich bin immer noch fassungslos, ob der Darbietung.


    Dass es dafür noch einen Punkt gibt, nicht zu glauben.


    Eigentlich gehören beiden Vereinen noch Punkte abgezogen für so einen Sch***

  • Ich bin immer noch fassungslos, ob der Darbietung.


    Dass es dafür noch einen Punkt gibt, nicht zu glauben.


    Eigentlich gehören beiden Vereinen noch Punkte abgezogen für so einen Sch***

    Ich lese beim Kicker von einer „Partie geprägt von 2ten Bällen“ und verstehe doch: Gebolze von beiden Teams. 😁

  • Keine Sorge, wenn die nicht endlich Gas geben, wars das am letzten Spieltag. Denn bei den letzten 3 Spielen, fangen wir uns nur Klatschen ein. Die haben jetzt noch die Möglichkeit bis zum 32. 12 Punkte zu holen, damit wir da schon sicher in der Liga bleiben. Wenn wir uns bis dahin nicht sicher abgesetzt haben und noch eine Minimalchance auf den Abstieg ist, steigen wir ab. Klingt zwar zum jetzigen Zeitpunkt sehr pessimistisch, aber wie soll man denn derzeit optimistisch sein?

    Wenn dus nicht mal gegen einen direkten Konkurrenten schaffst dich klar abzusetzen.

    Nicht so pessimistisch. Sandhausen hat ein ganz ähnliches Programm wie wir. Die haben die Kracher auch zum Schluss hin.

    Wir müssen trotzdem 3 Mannschaften hinter uns lassen. Deswegen reicht es nicht, dass Sandhausen ein genau so schweres Restprogramm hat wie wir.

  • Nicht so pessimistisch. Sandhausen hat ein ganz ähnliches Programm wie wir. Die haben die Kracher auch zum Schluss hin.

    Wir müssen trotzdem 3 Mannschaften hinter uns lassen. Deswegen reicht es nicht, dass Sandhausen ein genau so schweres Restprogramm hat wie wir.

    Würzburg kannst du eigtl auch schon als weitere Mannschaft rechnen, die hinter uns bleibt. Die werden soviele Punkte normal nicht mehr aufholen.

    Osnabrück und Braunschweig bleiben meiner Meinung nach auch unten.

    den Rest muss man abwarten. Darmstadt könnte unseren Weg von letzter Saison einschlagen.

  • Wir müssen trotzdem 3 Mannschaften hinter uns lassen. Deswegen reicht es nicht, dass Sandhausen ein genau so schweres Restprogramm hat wie wir.

    Würzburg kannst du eigtl auch schon als weitere Mannschaft rechnen, die hinter uns bleibt. Die werden soviele Punkte normal nicht mehr aufholen.

    Osnabrück und Braunschweig bleiben meiner Meinung nach auch unten.

    den Rest muss man abwarten. Darmstadt könnte unseren Weg von letzter Saison einschlagen.

    Ja Platz 15 würde mir schon vollkommen reichen.

  • Wir müssen trotzdem 3 Mannschaften hinter uns lassen. Deswegen reicht es nicht, dass Sandhausen ein genau so schweres Restprogramm hat wie wir.

    Würzburg kannst du eigtl auch schon als weitere Mannschaft rechnen, die hinter uns bleibt. Die werden soviele Punkte normal nicht mehr aufholen.

    Osnabrück und Braunschweig bleiben meiner Meinung nach auch unten.

    den Rest muss man abwarten. Darmstadt könnte unseren Weg von letzter Saison einschlagen.

    Würzburg spielt in der Rückrunde bislang einen guten Fußball. Bei denen hoffe ich, dass sie jetzt noch 2-3 Spiele verdummen und dann der Wille gebrochen ist.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!