27.Spieltag: 1.FC Nürnberg vs. SC Paderborn 07 (vor dem Spiel)

  • Naja, wer weis, wenns sie´s ohne kapitale Böcke runtergespielt kriegen, dann könnte man ja auch zu Hause mal was mitnehmen.

    "Fußball ist kein Zufall, es braucht nicht viel. Aber das, was es braucht, sollte sitzen!“ Rene Weiler

  • Dass die jedesmal, wenn sie ein Spiel eigentlich gewinnen müssten oder sollten verkrampfen, ist mir schon klar.

    Ich frage mich halt nur, warum sie nicht in der Mehrheit der Soiele mit einer Einstellung wie gegen Fädd auftreten können.


    Aber gut, wenn die Rechnung so einfach ist, gewinnen wir eben die Spiele, in der niemand etwas erwartet wie bspw. gegen Kiel oder in Hamburg. Dann passt es ja auch.

  • Naja, so einfach isses natürlich net, weisst selber :wink:

    Egal, legen wir morgen den Paderbornen einfach 3 Eier ins Nest und gut isses.

    Mission completed: Martin Bader und AR einigen sich einvernehmlich auf Trennung 30.07.2015

  • Wir bilden doch gerade einen neuen Markenkern: Shuranov, Nürnberger, Latteier, evtl Knothe. Und das ist nur ein Teil der jungen Spieler. Möller Daehli hat auch das Potential Fanliebling zu werden wenn er bleibt. Da ist schon genügend Potential da.

    Bei Fortuna ist es ja nicht anders. Fink, Bodzek, mit Abstrichen Hennings.

  • Wenn die Fortuna in den letzten zwei Jahren vor Behrens Angst hätte haben müssen, sollte man sich am Rhein ernsthaft Gedanken machen. Ansonsten ist Valentini ja noch mit einem langfristigen Vertrag als Kapitän da und Margreitters Krankenakte ist auch kein Geheimnis.

    "Bevor ich in Fürth Fußball spiele, höre ich auf." - Raphael Schäfer, Kapitän der Pokalsiegermannschaft 2007, im April 2012.

  • Morgen ist Ostern! Und damit keine Zeit für den Club - jedenfalls nicht bei so beschissenen Anstosszeiten.

    Vielleicht hab ich Zeit mal ins Fanradio reinzuhören - ansonsten geht die Familie vor.

    Allen ein schönes Osterfest und viele Ostereier.

    Der Club ist wie eine Frikadelle, man weiß nie was drin ist. (frei nach Martin Driller)

  • Morgen ist Ostern! Und damit keine Zeit für den Club - jedenfalls nicht bei so beschissenen Anstosszeiten.

    Vielleicht hab ich Zeit mal ins Fanradio reinzuhören - ansonsten geht die Familie vor.

    Allen ein schönes Osterfest und viele Ostereier.

    erst schaue ich und dann sucht meine Frau die Eier

  • War klar dass die noch schlechteren irgendwann unten anfangen zu gewinnen. Reaktion wird morgen ein klassisches 1:1 mit super Spiel



    Von Paderborn


    Und an alle die das Negativ Gerede nicht mögen. Mittelfinger hoch. Schönrederei ist mittlerweile fürn arsch

  • Bin ganz bei dir! Dieses rosarote Schönrede Geschwurbel und alle anderen haben vom Fußball keine Ahnung geht einem nur noch auf den Sack! 🤬

  • Man muss nichts schönreden aber auch nichts schlechtreden. Warten wirs morgen einfach ab. Ist eigentlich auch scheißegal wie unsere Konkurrenten spielen. Wir müssen unsere Hausaufgaben machen und nicht immer auf die anderen achten. Wenn wir unsere Spiele nicht gewinnen und am Ende unten stehen, dann is es so. Wenn wir sie gewinnen dann halten wir auch zurecht die Klasse. Ich hab so viel Vertrauen in unsere Mannschaft, dass ich mir sicher bin, dass das morgen kein schlechtes Spiel wird. Wir gewinnen 2:1 gegen Paderborn und die Woche drauf 2:0 gegen Würzburg. Dann sind wir mit 35 Punkten so gut wie durch.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!