Christopher Schindler (Huddersfield Town) zum Glubb?

  • Da ich in M wohne und mir 60 grundsympathisch ist, habe ich CS über mehrere Saisons gesehen. Also früher war er alles, aber kein Führungsspieler. Mir ist ist er eher als sehr fehleranfällig - vor allem in Drucksituationen- in Erinnerung geblieben. Aber vll hat er ja jetzt seine Nerven im Griff.

    Vor ca. 6 Jahren war das auch mein Eindruck. Allerdings scheint er deutlicher zugelegt zu haben, vor allem zwischen 2016 und 2019, wenn man so die Quellen der letzten Jahre studiert.


    Er ist zwar ein paar Jährchen älter als mein Sohnemann, aber ich glaube, dass ich ihn als Junior gesehen habe, beim FC Perlach, ist hier fast um die Ecke. B oder sogar noch C würde ich schätzen. Eine Profikarriere habe ich ihm damals nicht zugetraut, wobei die Erinnerungen getrübt sind. Später eigentlich nur noch im Fernsehen bei den 60ern, damals haben mich Willen und Kampfkraft überzeugt, aber die Karriere in England hätte ich ihm immer noch nicht zugetraut.


    Er scheint sehr ehrgeizig zu sein und auch ständig gewillt dazu zu lernen.

  • Also wenn er kommt, dann erwarte ich eine Vorstellung, welche sowas wie "wir haben seinen Werdegang verfolgt und die letzten Jahre beobachtet", "daß auch andere Zweitligisten an ihm dran waren" und "daß durch seine Verletzung und den Wunsch näher bei der Familie zu sein ein Fenster aufgegangen ist" beinhaltet.
    Sollte er schon mal im Winter in Aue gespielt haben, das wäre dann die Kirsche auf der Torte...

  • Sehe jetzt bei einem Schindler wirklich keinen aktiven Grund zur Kritik.


    Der hat jetzt über 300 Profispiele in D und E, ist eigentlich seit Jahren Stammspieler und scheint auch charakterlich net ganz verkehrt zu sein.


    Falls da was dran is und man Chancen hätte ihn zu verpflichten wäre das doch eigentlich ein "Traumtransfer" für unsere Lage.

  • Manches was hier geschrieben wird ist großer Käse. Wen interessiert, was vor Jahren für Verletzungen auftraten, oder welche Schwächen der Einzelne hatte. Jeder Mensch entwickelt sich doch, v.a. im Profisport. Dafür wird täglich trainiert.

    Ich fände es toll, wenn wir so einen bekommen würden der in der Premier League lange Zeit gespielt hat.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!