2. Bundesliga Saison 2021/2022

  • Das hab ich gestern beim Eishockey einfach ausprobiert, einer Eingebung folgend. Und siehe da, so ist es.

  • Keine Angst, pünktlich zum Rundenstart fällt denen schon noch ein, dass man mit dem HD-Stream auch Kohle machen könnte.

  • Die übertragen ihre Sportsendungen auch oft bei Youtube

    Richtig, allerdings nicht alle. Die Eishockey WM haben sie dort gezeigt. Ich habs mir meistens auch über den Youtube Livestream angesehen, da ich derzeit nur per Fire TV fernsehe.


    DIe 2. Liga wird aber dort wohl eher nicht übertragen, wegen der Exklusivität von Sky im Netz.

  • Erzgebirge Aue hat nach Krüger an Bielefeld jetzt auch noch Testroet abgegeben. Er wechselt nach Sandhausen. Das ist stramm. Beide Stammstürmer abgegeben.

  • Erzgebirge Aue hat nach Krüger an Bielefeld jetzt auch noch Testroet abgegeben. Er wechselt nach Sandhausen. Das ist stramm. Beide Stammstürmer abgegeben.

    Schon hart, ja.

    Dazu jetzt der nächste Neustart mit neuem Trainer zur neuen Saison.


    Ich sag’s nicht gerne und will dabei nicht überheblich klingen, aber wenn wir diese Saison was reißen wollen, dann ist das für uns zum Auftakt gegen Aue eigentlich schon fast ein Pflichtsieg.


    Paderborn eigentlich das gleiche.

    Die haben drei Leistungsträger und den Trainer verloren.

    Wir können uns nicht aussuchen, wen wir lieben. (Jaime Lannister)

  • Bei Aue wird es wohl darauf ankommen wie schnell sie die neue Spielidee des neuen Trainers verinnerlichen.


    Paderborn hat nen Trainer bekommen, der von der Intensität des Spiels ein guter Nachfolger für Baumgart ist. Die Spieler werden sich da nicht viel umstellen müssen.

  • Neben der Tatsache, dass hier Pflichtsiege bezüglich Abgänge von Stammspielern betont werden, gefällt mir ein anderer Faktor noch mehr:

    Aue und Paderborn sind mit die Lieblingsgegner von uns in Liga 2. Dazu, dass wie oben beschrieben deren Situation schon mal besser war, sollten es hoffentlich wirklich 4-6 Punkte am Anfang werden.

    Aue gilt auch als Abstiegskandidat Nummer 1.

  • Neben der Tatsache, dass hier Pflichtsiege bezüglich Abgänge von Stammspielern betont werden, gefällt mir ein anderer Faktor noch mehr:

    Aue und Paderborn sind mit die Lieblingsgegner von uns in Liga 2. Dazu, dass wie oben beschrieben deren Situation schon mal besser war, sollten es hoffentlich wirklich 4-6 Punkte am Anfang werden.

    Aue gilt auch als Abstiegskandidat Nummer 1.

    Es gab schon andere Vereine in der ersten und zweiten Liga mit prominenten starken Neuzugängen die einen Stolperstart hingelegt haben, auch und insbesondere der 1.FCN sind ein Paradebeispiel in unserer Historie.

    Deswegen kann man gerade zu Beginn einer jeden neuen Runde das eigene Leistungsvermögen am wenigsten seriös einschätzen oder prognostizieren.

    Wobei ich mir natürlich auch einen Start mit 2 Siegen wünsche.

    B.M. "....every Little Thing is gonna be allright.."

  • Neben der Tatsache, dass hier Pflichtsiege bezüglich Abgänge von Stammspielern betont werden, gefällt mir ein anderer Faktor noch mehr:

    Aue und Paderborn sind mit die Lieblingsgegner von uns in Liga 2. Dazu, dass wie oben beschrieben deren Situation schon mal besser war, sollten es hoffentlich wirklich 4-6 Punkte am Anfang werden.

    Aue gilt auch als Abstiegskandidat Nummer 1.

    Es gab schon andere Vereine in der ersten und zweiten Liga mit prominenten starken Neuzugängen die einen Stolperstart hingelegt haben, auch und insbesondere der 1.FCN sind ein Paradebeispiel in unserer Historie.

    Deswegen kann man gerade zu Beginn einer jeden neuen Runde das eigene Leistungsvermögen am wenigsten seriös einschätzen oder prognostizieren.

    Wobei ich mir natürlich auch einen Start mit 2 Siegen wünsche.

    Prominent sind ja unsere aktuellen Neuzugänge (noch) nicht ! Ich hoffe jedoch, das sie stark sind :winking_face:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!