Uli Hoeneß

  • :mrgreen:


    Auch er hats verdient .....!!!! :verehr:


    hoene_.jpg



























    :ironie:

    So ein Scheissgekicke kann sich doch kein normaler Mensch antun...

  • BöhserGlubbfan schrieb:

    Gute Wöscht hatter ja, da braucht ma nix sagen! :mrgreen:



    sind des die kleinen aus der Norma?

    So ein Scheissgekicke kann sich doch kein normaler Mensch antun...

  • 76 vergessen wir NIEEEE! ;)

    Eigentlich wollte ich mich mit dir geistig duellieren - aber wie ich sehe bist du unbewaffnet!

  • hab gegoogelt ... beim Aldi gibts die Würschtla ...



    HoWe Wurstwaren ist der größte Hersteller von Rostbratwürsten mit der Bezeichnung "Original Nürnberger Rostbratwurst".


    Nur Würste, die in der Stadt Nürnberg produziert werden, dürfen diese Bezeichnung tragen. Darauf wird strikt geachtet. HoWe beliefert neben vielen Supermärkten auch die Discounter Aldi, Plus und Netto. Darüber hinaus kann man die Würste auch im Seehaus im Englischen Garten und im Oktoberfestzelt des Promigastronomen Michael Käfer essen.


    Howe steht für Hoeneß und Weiß. Hoeneß ist der ehemalige Profi-Fußballspieler und FC Bayern München Manager Uli Hoeneß. Wer sich fragt warum der Fussballspieler in Wurst macht? Ganz einfach: Uli Hoeneß stammt aus einer Ulmer Metzger-Familie.


    Gegründet wurde das Unternehmen 1983 von Uli Hoeneß und dem mittlerweile ausgeschiedenen Geschäftspartner Werner Weiß. Geführt wird die Firma nun von Hoeneß Sohn.

    So ein Scheissgekicke kann sich doch kein normaler Mensch antun...

  • Remember68 schrieb:

    76 vergessen wir NIEEEE! ;)


    Stimmt. Bis heute ein Schandfleck, weil es das einzige Elfmeterschießen ist, das Deutschland jemals bei Welt- oder Europameisterschaften verloren hat. Der Kaiser meinte irgendwann mal, dass man den Ball heute noch sucht, den der Hoeneß damals in den Nachthimmel von Belgrad gedroschen hat. :wink:

  • Weniger wegen des verschossenen Elfer von Belgrad.
    Warum nur, ja warum, ist der studierte Metzger mit seinem kaputten Knie, zu der Zeit wo alle abgehalfterten Stars nach Amerika in die Warner's-Liga gingen, auserechnet beim Club gelandet? Warum nur?!? Dafuer geniere ich mich heute noch!!! :schock:

    Rekorde schmücken, nicht jeder Titel ist schmuck..

  • hanfladen schrieb:

    Weniger wegen des verschossenen Elfer von Belgrad.
    Warum nur, ja warum, ist der studierte Metzger mit seinem kaputten Knie, zu der Zeit wo alle abgehalfterten Stars nach Amerika in die Warner's-Liga gingen, auserechnet beim Club gelandet? Warum nur?!? Dafuer geniere ich mich heute noch!!! :schock:


    Der Glubb is a Debb...

    “The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score.” Nick Hornby

  • LionelHutz schrieb:

    ...hättens statt als spieler Lieber als Mangager engagiert damals....


    Habe ich hier auch schon mal angedacht an anderer Stelle.
    Wer weis wie es dann mit uns weiter gegangen wäre und vor allem was aus den Bayern geworden wäre.

    Jede Wahrheit braucht einen Mutigen der sie ausspricht.

  • sehr tolle rede von ihm vor den spiel!!


    hab fast eine gänsehaut bekommen und schließe mich seinen worten voll und ganz an!!

  • chrisi schrieb:

    sehr tolle rede von ihm vor den spiel!!


    hab fast eine gänsehaut bekommen und schließe mich seinen worten voll und ganz an!!


    :hoch:

    Nur der FCN!

  • Zarate_66 schrieb:

    sind des die kleinen aus der Norma?



    Du wirst doch net die guten Broadwärschd aus der Norma vom Schlütter mit den Ekel-Dingern vom Aldi verwechseln. ;)

    - FCN + S04 + SCR -

  • chrisi schrieb:

    sehr tolle rede von ihm vor den spiel!!


    hab fast eine gänsehaut bekommen und schließe mich seinen worten voll und ganz an!!


    Umso unverständlicher, dass kurze Zeit später "Tod und Hass dem FCB" gesungen wurde. Vielleicht sollten manche bei aller Rivalität ab und zu ihr Hirn einschalten, bevor solche bescheuerten Gesänge skandiert werden.
    Nie war dies unangebrachter als heute.

  • chrisi schrieb:

    sehr tolle rede von ihm vor den spiel!!


    hab fast eine gänsehaut bekommen und schließe mich seinen worten voll und ganz an!!


    Stimme ich zu. Ich kann Hoeneß wahrlich nicht leiden, aber die Rede war groß. Hätte ich nicht von ihm erwartet.

    - FCN + S04 + SCR -

  • Der hat hier mal, in der Winterzeit, auf dem Hamburger Rathausmarkt seine Würstchen gegrillt. Der Erlös ging ohne Abzug an behinderte Kinder.....


    Meine Freundin ( HSV-Fan ) und ich ( Club-Fan ) guckten uns nur an und meinten " Warum kommen eigentlich unsere Vereine nicht mal auf solche guten, sozialen Ideen, sondern immer nur Hoeness und die Bayern......." Verstehe es, wer will........ :oops:

  • Es wäe wirklich eine gute Rede gewesen, wenn er einen Satz weggelassen hätte.


    Ich meine den Satz, indem er sagte, "der Herr Brunner wurde ermordet, als wir in Dortmund gerade das Spiel drehten".


    Nicht einmal bei solch einer Tragödie, kann er es weglassen, dass sein toller Verein ein Spiel gedreht hat.


    Für mich wird er immer ein Arschloch bleiben, dass wird auch keine Rede mehr ändern!

    Lieber stehend sterben, als kniend leben!