Rund um Schalke...

  • montana schrieb:

    krieg dich mal wieder ein du Kreuzritter :winkefinger:



    ich ein Kreuzritter,, so was imperialistisches, anti-muslimisches
    kreuzzuege.jpg


    :P


    Kannst du Post 1 und 2 kombinieren??


    aber dir liefere ich gerne was nach

    FCN ein Leben lang... und nicht nur in der 1. Liga


    Manchmal verliert man - und manchmal gewinnen die anderen.

  • Ich finds immer wieder geil.
    Wenn die Muslime so feinfühlig mit anderen Religionen umgehen würden wie sie es für sich in Anspruch nehmen dann wäre das mal echt ne gechillte Sache.
    Naja, ich zieh mir dann mal mein Karikaturen-Shirt an am Samstag. :mrgreen:

    'Cause a man who'd trade his liberty for a safe and dreamless sleep
    Doesn't deserve the both of them and neither shall he keep

  • Diese beknackten Fundamentalisten ham doch alle ein Rad ab...

    “The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score.” Nick Hornby

  • gundsätzliche frage: wie hat mohammed in dieses lied eigentlich einzug gehalten? und was haben die farben damit zu tun?


    kann mir das eigentlich nur so vorstellen, dass das quasi als metapher für was weit erntfertes und dem fußball vollkommen artfremdes benutzt wurde, wo man dann halt trotzdem den vereinsfarben huldigt.


    wenn man sich es recht überlegt...auch extrem sinnfrei :-)

  • gebe es in einem land mit muslimischen glauben so ein ähnliches lied, indem es um christen geht, würde des dort keinen jucken


    ich hoffe mal die schalker lassen sich davon net beirren und lassen des lied so wie es ist,
    man kann nicht nur toleranz fordern und selbst intolerant sein

    .__.

  • stc schrieb:

    gundsätzliche frage: wie hat mohammed in dieses lied eigentlich einzug gehalten? und was haben die farben damit zu tun?


    kann mir das eigentlich nur so vorstellen, dass das quasi als metapher für was weit erntfertes und dem fußball vollkommen artfremdes benutzt wurde, wo man dann halt trotzdem den vereinsfarben huldigt.


    wenn man sich es recht überlegt...auch extrem sinnfrei :-)


    richtig...

    FCN ein Leben lang... und nicht nur in der 1. Liga


    Manchmal verliert man - und manchmal gewinnen die anderen.

  • von schalke gibts keine stellungnahme momentan. ein islamwissenschaftler berschäftigt sich mit dem thema... :lol:

    "Deine Augen sehen es, doch dein Verstand kann es nicht fassen"


    NORIMBERGA PER SEMPRE!

  • USK Schäuble schrieb:

    von schalke gibts keine stellungnahme momentan. ein islamwissenschaftler berschäftigt sich mit dem thema... :lol:


    :verehr: GEnau!! Und solange sollte man die Suppe nicht heißer kochen, als sie eh schon iss.. :gott:

    ich hab mein ♥ verloren!

  • Zum Thema Schalker Vereinslied:


    Wenn man mal ein bisschen googelt dann kommt so einiges ans Licht:


    Der Ursprung geht auf ein altes Revolutionslied von 1848 zurück:
    http://books.google.de/books?id=hJGLD_ttCDwC&pg=PA247&lpg=PA247&dq=%22Gr%C3%BCn+ist+Wald+und+Flur%22&source=bl&ots=EiQqxDAyyM&sig=aLd5BOiNMAznDgysgeDthd1yhN0&hl=de&ei=S6B4So7qGoS6mgOe6LiHBg&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=9#v=onepage&q=%22Gr%C3%BCn%20ist%20Wald%20und%20Flur%22&f=false


    Dann haben sich u.a. Maigesellschaften des Liedes bedient:
    http://www.maigesellschaft-ste…%C3%BCn%20ach%20Gr%C3%BCn


    Und viele, viele andere Vereine, u.a.:


    http://www.sg-pattern-aldenhoven.de/teutonia.html
     
    http://www.tsg-niederfuellbach.de/vereinlied.htm
     
    http://www.tura-fussball.de/un…in/vereinslied/index.html
     
    Die hier haben Mohamed als Gärtner "verunglimpft":
    http://www.sc1919heudeber.de/seiten/verein1.php
     
    Der ist auch nicht schlecht:
    http://www.sportverein-buechen…sonstiges/vereinslied.htm


    Müssen die jetzt alle ihr Vereinslied umdichten??? :roll:


    Naja - Religion ist ja bekanntlich Opium füs Volk...

    Der Club ist wie eine Frikadelle, man weiß nie, was drin ist. (frei nach Martin Driller)


  • Danke für die Links ... :hoch:

    ich hab mein ♥ verloren!

  • 260507 schrieb:

    Ich stelle mir grad vor was los wäre wenn man als Europäer zu denen rüber kommt und solche Forderungen stellt! :roll:


     :stuhl::whip::kruegers::motzen::schimpf::wuetend::brodel::twisted::evil::wut: :winkefinger: :schimpf::motzen::brodel::stuhl::drauf::rot::durchge::vertrag:



    Man weis es nicht !!! :winke:

    ich hab mein ♥ verloren!

  • Ich bin mittlerweile der (einsamen) Ansicht, dass man auf Religionen keine Rücksicht zu nehmen braucht. Im Prinzip stellt sich jede von ihnen an gewissen Stellen einen Freifahrtschein zu Menschenrechtsverletzungen und absolut irrationalen Handlungsweisen. Warum sollen wir uns an den Tierschutz halten, wenn jeder Moslem beim Schlachten aufs brutalste Quälen darf? Warum mischen sich Papst und Co. in intimste Privatangelegenheiten ein, wenn das für alle anderen als Tabu gehandhabt wird? Das hat recht wenig mit Schalke zu tun, aber ich finde, man hat diesen Leuten schon zu oft nachgegeben. Daher sollte das Vereinslied so bleiben wie es ist! Am Ende wird noch das Rote Kreuz kritisiert, weil es ein Kreuzfahrersymbol benutzt. :roll:

    "Resist - Peace!"

  • Is ja auch geil das das den Islamisten jetzt schon auffällt, das Lied wird ja nicht erst seit den 50er Jahre gesungen. Wenn man sonst nix zu tun hat zettelt man halt irgendeinen Pseudoskandal an. Ich hoffe das man sich nicht dazu hinreißen lässt in der Hinisicht auch nur irgendwas zu unternehmen...man kanns ja echt auch übertreiben. Und wo ist denn da die Beleidiung, vielleicht hat der ja wirklich keine Ahnung von Fußball gehabt der Mohammed :D


    Ich glaub ich schreib jetzt auch nen Brief an Verein und Medien und beschwere mich das das Glubblied voll sexistisch ist, weil ich nie "ein ganz kleiner Bub" war und ja schließlich auch Frauen zum Fußball gehen :lol:

  • Wahnsinn....
    Wenn ich sowas lese/höre, könnte ich mich echt aufregen.
    Besonders dann, wenn unsere Behörden sich dann tatsächlich damit beschäftigen.
    Wirklich erschreckend wie sich unser Gutmenschen-Staat von so ein paar geisteskranken Fundamentalisten einschüchtern lässt. Da wird dann auch die Meinungsfreiheit mit Füßen getreten.
    Aber naja, demnächst wird bei uns sowieso die Scharia eingeführt. Man will ja die netten Herrn Taliban und Ahmadischießmichtot nicht verärgern... :roll:


    p.s.: Wenn das nächste mal irgendein Moslem was über Jesus sagt, geh ich auf den Hauptmarkt und verbrenne ein paar Fahnen! Wer macht mit? :fackel:

    Heute ist nicht aller Tage. Wir kommen wieder, keine Frage!

  • interessant wäre welche türkische zeitung diese passage so plötzlich und zeitnah "entdeckt" hat. darf ich raten ? "hürriyett" vom springerverlag ? :mrgreen: