Der Club in den Medien

  • Zitat von bambergforever

    Wieso läuft heut eigentlich kein Sport in Franken auf'n BR und morgen läuft nichtmals Blickpunkt Sport???


    Morgen Feiertag

    Einmal Clubfan immer Clubfan!


    1.FC Nürnberg, eine Liebe die nie zu Ende geht!

  • Zitat von bambergforever

    Wieso läuft heut eigentlich kein Sport in Franken auf'n BR und morgen läuft nichtmals Blickpunkt Sport???


    Pfingstsonn- bzw. Pfingstmontag vermute ich mal.

  • Zitat von bambergforever

    Die anderen 3. senden auch trotz Feiertag ihre Sportsendungen, ist für mich kein geltender Grund


    Für mich ja auch net aber was soll man machen

    Einmal Clubfan immer Clubfan!


    1.FC Nürnberg, eine Liebe die nie zu Ende geht!

  • Zitat von ghost

    Hat jemand heut den Stammtisch im DSF gesehen? Hatte keine Lust drauf. :oops:

    Ja, aber nur die 1. 30 min, wo man ausschließlich übern Glubb geredet hat, man hat den Schiedsrichter mehr oder weniger als Blinden dargestellt, wg. den Elfern, dann hat der eine von der Süddeutschen (glaub ich) gemeint, dass er sich die Szene vom Handspiel jetzt 100 mal angeschaut hat, jedoch immer noch nicht weiß ob er ihn berührt hat, obwohl es ja eindeutig ne Richtungsänderung vom Ball gab, die dann wohl der Wind gemacht hat.


    Der Jauch hat zum handelfer noch gemeint, dass seine Tochter im Herthablock war und sie klar und deutlich gesehen haben soll, dass dies klar kein Handspiel war, die ganzen Zuschauer lachen dann darüber.
    Jauch hat während den 1. 30 min wohl 10 mal schon bezahlen gemüsst.
    Was noch, man hat die Haltung vom Ref nach'm Spiel beklagt, wieso er die Kameras davon läuft und sich nicht stellt und die Fehler zu gibt, beim 2. Elfer mit der notbremse an Harry war sich dann die ganze Runde einig, klarer Elfer und Rot, sagte sogar Herthafan Jauch. Aber alle meinen, Nürnberg schafft den Klassenerhalt, weil sich Bielefeld jetzt nicht mehr von dem 2-2 Treffer erholt.
    Dann wurde kurz noch angesprochen, dass Nürnberg 8 klare Elfer diese Saison nicht bekommen hat, dazu XX Pfosten bzw. Lattenschüsse.


    Soviel Doppelpasszeit haben wir wohl nur nach'm Frankfurtauswärtsspiel bekommen

  • Zitat von bambergforever

    Ja, aber nur die 1. 30 min, wo man ausschließlich übern Glubb geredet hat, man hat den Schiedsrichter mehr oder weniger als Blinden dargestellt, wg. den Elfern, dann hat der eine von der Süddeutschen (glaub ich) gemeint, dass er sich die Szene vom Handspiel jetzt 100 mal angeschaut hat, jedoch immer noch nicht weiß ob er ihn berührt hat, obwohl es ja eindeutig ne Richtungsänderung vom Ball gab, die dann wohl der Wind gemacht hat.


    Der Jauch hat zum handelfer noch gemeint, dass seine Tochter im Herthablock war und sie klar und deutlich gesehen haben soll, dass dies klar kein Handspiel war, die ganzen Zuschauer lachen dann darüber.
    Jauch hat während den 1. 30 min wohl 10 mal schon bezahlen gemüsst.
    Was noch, man hat die Haltung vom Ref nach'm Spiel beklagt, wieso er die Kameras davon läuft und sich nicht stellt und die Fehler zu gibt, beim 2. Elfer mit der notbremse an Harry war sich dann die ganze Runde einig, klarer Elfer und Rot, sagte sogar Herthafan Jauch. Aber alle meinen, Nürnberg schafft den Klassenerhalt, weil sich Bielefeld jetzt nicht mehr von dem 2-2 Treffer erholt.
    Dann wurde kurz noch angesprochen, dass Nürnberg 8 klare Elfer diese Saison nicht bekommen hat, dazu XX Pfosten bzw. Lattenschüsse.


    Soviel Doppelpasszeit haben wir wohl nur nach'm Frankfurtauswärtsspiel bekommen


    Jauch, Günther Jauch?? Was macht denn der da?

  • Wenn ich das richtig verstanden habe, ist das quasi "sein" Projekt, für dass das Geld aus dem Phrasenschwein verwendet wird.


    Daher hat er auch ungefähr 100 Phrasen verwendet, um entsprechend viel einzahlen zu dürfen.
    Zu Anfangs ja ganz lustig, hat irgendwann aber tierisch genervt...


    ...wie ja eigentlich die ganze Sendung, aber kommt Sonntag morgens was anderes?
    Ist doch schön, sich die Sendung anzuschauen und währenddessen auszunüchtern. :lol:

  • Zitat von spielerberater

    Wenn ich das richtig verstanden habe, ist das quasi "sein" Projekt, für dass das Geld aus dem Phrasenschwein verwendet wird.


    Daher hat er auch ungefähr 100 Phrasen verwendet, um entsprechend viel einzahlen zu dürfen.
    Zu Anfangs ja ganz lustig, hat irgendwann aber tierisch genervt...



    Klar....Krombacher saufen für den Regenwald....



    Hat sich Udo sicher auch nicht lumpen lassen.... :lol::lol:


    okay...war ironisch gemeint... :wink:

    Du tust nichts ich hass es
    Versuchst nichts ich hass es
    Du wartest ich hass es
    auf irgendwas komm lass es


    Eisbrecher: Sakrileg 11

  • Es fiel sogar das Wort, das mit Hoy anfängt und mit zer endet ...

    <== Glubbfan seit über 25 Jahren - und wer zahlt mir etz den Psychiater ?! ;)

  • Zitat von ecce

    Es fiel sogar das Wort, das mit Hoy anfängt und mit zer endet ...


    Hoylbojenrevoluzzer?


    Wer hat das denn gesagt? Und v.a. wie?

  • Hertha BSC Berlin - 1. FC Nürnberg (1:0)
    Schwere Beine und blockierte Köpfe
    http://www.fr-online.de/in_und…t/aktuell/?em_cnt=1333254

    Zitat

    "Wir haben jetzt das Endspiel, von dem wir immer gesprochen haben", betont Manager Martin Bader. Doch Bader hat kürzlich auch behauptet, die FCN-Profis seien profunde befähigte Fußballer, die mit dieser Drucksituation umzugehen wüssten. Da sind Zweifel angebracht: Klar, in Berlin wurde den Franken ein klarer Elfmeter (Josip Simunic an Angelos Charisteas, 80.) verweigert, aber erschreckender war die kollektive Leblosigkeit und Lähmung, die das Team erfasste, als die Resultate der Konkurrenz eingeblendet wurden. "Es war für meine Mannschaft nicht leicht, sich wegen der Zwischenstände auf das Spiel zu fokussieren", sagte Thomas von Heesen. Der Trainer verteidigte die schwache Leistung mit "schweren Beinen", zwischenzeitlich seien die Seinen "in ein kleines Loch" gefallen. Es ist wohl vor allem der Kopf, der da blockiert. Auch deshalb quartiert von Heesen seine Mannschaft ab morgen in Herzogenaurach ein - die Abgeschiedenheit sei nötig, um unbelastet die letzte Aufgabe zu überstehen.


    Und er hat schon wieder das Unwort gebraucht! :evil:


    Ich glaube ich falle auch mal in "ein kleines Loch", da fällt mir nix mehr zu ein. :wall:

    “Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen.” (Heiner Stuhlfauth)

  • Zitat von Dr.Acula

    Aba imma schön fokussieren damit dus auch triffst des Loch!


    Net das de am End noch danemfällst. ;)


    Ich hab mir schon ein Konzept dafür überlegt. 8)

    “Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen.” (Heiner Stuhlfauth)

  • Zitat von Thomas von Fokus

    Es war für meine Mannschaft nicht leicht, sich wegen der Zwischenstände auf das Spiel zu fokussieren


    Darf man anhand dieser Aussage darauf schließen, daß am Samstag die lebenswichtigen Zwischenstände aus Stuttgart nicht auf der Videotafel eingeblendet werden, da sonst Chico am Abend den Hosen unserer Versager nen Waschgang mehr gönnen muß?

  • Zitat von Dr.Acula

    Aba imma schön fokussieren damit dus auch triffst des Loch!


    Net das de am End noch danemfällst. ;)


    Nennt man das dann nicht lokussieren? :hintern:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!