Der Club in den Medien

  • Erzähl keine Ammenmärchen. Wenn du was an den Kopf geballert bekommst hälst dir auch erstmal den Kopf, weil du schauen willst ob du blutest. Solche Aktionen sind maximal unnötig und assozial. Die Strafe gehört normal dem Täter aufgebrummt und Ende.

    Einverstanden, angeblich haben sie ja ein Foto, mal sehen, was dabei raus kommt. Das Verhalten von Kempe war grundsätzlich auch in Ordnung, da sieht man oftmals viel schlimmere Schauspieleinlagen, stimmt schon. Trotzdem war es nur ein leerer Bierbecher, keine extra geformter Schneeball oder ein extra hervorgeholtes Feuerzeug. Aber sowohl hier, als auch in der Betrachtung des DFB's geht es wohl nur um den Grundsatz.

    Was heißt da NUR ?

  • Stimmt.

    Kempe Hurensohn!

    Becher werfen kein Problem.

    Du amüsiert mich.

    Und zwar in erster Linie wegen der Rolle des Unverstandenen, weiter so!

    Danke, dein Amüsement ist mein höchstes Begehr.

    Und eines Tages werde ich als unverstandenster Forenuser in die Geschichte ein gehen!

  • Appell von Klauß: Freimachen von nackter Ergebnisbewertung
    Dem 1. FC Nürnberg fehlen Punkte. Aber den reinen Blick auf Zahlen hält Trainer Klauß für den falschen Ansatz.
    web.de


    Auch im Karlsruher Wildpark?

    Dort könnte der "Club" ein Aufstellungsproblem im Abwehrzentrum haben. Florian Hübner fällt mit Rückenproblemen definitiv aus. Ungewiss ist dazu, ob James Lawrence nach einem Infekt, der ihn länger ausbremste, neben Kapitän Christopher Schindler verteidigen kann. Taylan Duman ist zwar nach einer Verletzung wieder im Teamtraining. Ein Einsatz des Mittelfeldspielers schon gegen den Karlsruher SC komme aber zu früh, wie Klauß sagte: "Das macht keinen Sinn."

    It's a jungle out there.

  • wie sagte doch der hier noch vielfach beliebte röne weiler, die die sog knacknuss nach N gebracht hat:

    im bezaahhldden fuuussball zäählt das naaaggddche resuulddaad.

    und das nicht nur in der barrage.

  • Ich schau grad Arnd Zeigler. Warum schlagen wir den Club nicht als Kack-Verein des Monats vor?

    Ich nehme den Club und Fußball nicht mehr ganz so wichtig

  • Freimachen von Ergebnissen finde ich persönlich bedenklich. Denn im Endeffekt zählt nur das Ergebnis

    Meist ist das Ergebnis auch nicht das Problem, da völlig verdient bzw eher glimpflich für uns. Wie das Ergebnis zustande kommt, das sollte dem Robert mal jemand aufs Auge drücken, ist der Kern des Problems.


    Ich mein wenn er schon soweit ist das er alle 2 Wochen sagt er hätte keine ahnung was passiert ist und er muss erstmal die Spieler fragen....wer soll denn den Spielern dann bitte sagen was sie machen sollen, wenn nicht mal der eigene Trainer weiss was Phase ist. Das hat doch nix mehr mit Führung zu tun...

  • geil, Bild live aus dem Kinderzimmer von Funk :grinning_face:

    Das beste hoffen, auf das schlimmste vorbereitet sein.

    Unabhängig. Überparteilich. Königlich.

  • Funk und Gelev sagen gerade, dass das Team nicht gegen den Trainer gespielt hat.

    Welch Wunder! Dabei haben doch einige Foristen hier diese Vermutung fast schon als Tatsache bezeichnet. Anders kann das doch nicht sein!

    "Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen" - 1.FC Nürnberg

  • Funk und Gelev sagen gerade, dass das Team nicht gegen den Trainer gespielt hat.

    Welch Wunder! Dabei haben doch einige Foristen hier diese Vermutung fast schon als Tatsache bezeichnet. Anders kann das doch nicht sein!


    Gegen den Trainer gespielt hieße die könnten viel mehr. Hätte jetzt auch eher gesagt, die sind einfach so schlecht. :grinning_face_with_sweat:

  • jetzt wirds langsam aber abgefahren, Klauß käme mit Kruse nicht zurecht :grinning_face: :grinning_face: :grinning_face:

    zu viel Kinderzimmer-Vibes haha

    Das beste hoffen, auf das schlimmste vorbereitet sein.

    Unabhängig. Überparteilich. Königlich.

  • jetzt wirds langsam aber abgefahren, Klauß käme mit Kruse nicht zurecht :grinning_face: :grinning_face: :grinning_face:

    zu viel Kinderzimmer-Vibes haha

    Hier werden die kuriosesten Meinungen kundgetan.

    Aber SO eine Meinung wird dann ausgelacht. Glubbforum-Like!

    "Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen" - 1.FC Nürnberg

  • Gabs oder gibts was interessantes? Danke im Voraus.

    Hecking verlängert, man wartet aber auf einen besseren Moment für die Verkündung.


    Klauß wusste bescheid das man mit anderen Trainern für den Fall seines Scheiterns spricht.


    Klauß war für einige Spieler wohl mehr Freund wie Trainer, erste Zeichen schon im Trainingslager. War wohl nicht gut für das Klima.


    Neuer Trainer soll schnell kommen und gibt einen Favoriten. Kein Name von Hecking, aber sein Verhalten zum Namen Weinzierl war für sie eindeutig. Außerdem antwortete Weinzierl der Presse auf Anfragen nicht, was für sie auch auffällig ist.


    Zu Klauß hatte die Bild keinen Kontakt, übrigens die ganze Vertragszeit nicht. Sie haben auch keine Handynummer von ihm bekommen, was in der Branche total unüblich ist.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!