Bayern München

  • Der Neuer wird sein altes Niveau in meinen Augen nie wieder erreichen.

    Seine Beliebtheit bei den Nicht-Bayern dürfte nach der WM , die er statt einem fitten ter Stegen quasi ohne Spielpraxis spielte, auch im Negativbereich sein.

    Wäre er nicht so ein unsympathischer Dödel, dann würde er mir fast leid tun.

    Wenn du dann am Boden bist

    Weißt du wo du hingehörst

    Wenn du ganz alleine bist

    Weißt du was du warst

    Wenn du dann am Boden bist

    Weißt du wo du hin gehörst

    Wenn du ganz alleine bist

    Weißt du, dass du es noch so lange sein wirst

    Alles Gute!

  • Sollen sie doch bitte bitte bitte die Bundesliga verlassen. Und dann aber Bayxit = Bayxit. die Fans der anderen Vereine werden darum froh sein und die Liga würde es auch so überleben. S

    Für immer solls so sein der FCN ist mein Verein
    Best of: Schäfer - Reinhardt, Wolf, Larsen, Pinola - Galasek, Simons - Saenko, Vittek - Mintal - Ciric:fcn-dh:

  • wir stehen in der Heimtabelle übrigens vor den Bayern :love:

    It's one of the great tragedies of life -- something always changes.

  • Mir kommen die Bayern grad vor wie die Muppet-Show. Die zwei Alten auf dem Balkon und Hassan der Frog. Ach ja, und Frau Müller mischt sich ja jetzt auch ein und gibt Miss Piggy. Kovac kann einem da eigentlich nur leid tun. Aber sollen sie ruhig so weiter machen.

  • Ich glaube der Kovac hat das auch alles unterschätzt. Die alten Diven mit Ribery und Robben, die nach 85 Minuten sauer sind wenn sie ausgewechselt werden, dann Rummenigge und Hoeneß, die zwei Greise die den Karren an die Wand gefahren haben, ein Sportdirektor der besser beim Regale einräumen aufgehoben wäre und, zu guter Letzt, noch Störfeuer der Spielerfrauen, inkl. die verkorkste Kaderplanung. Wenn die nicht so viel Einzelqualität hätten, wären die für mich ein Abstiegskandidat. Sa stimmt ja echt gar nichts.

    Das beste hoffen, auf das schlimmste vorbereitet sein. Gegen moderne Internetzensur!

  • Mir kommen die Bayern grad vor wie die Muppet-Show. Die zwei Alten auf dem Balkon und Hassan der Frog. Ach ja, und Frau Müller mischt sich ja jetzt auch ein und gibt Miss Piggy. Kovac kann einem da eigentlich nur leid tun. Aber sollen sie ruhig so weiter machen.

    olymp69 und bogoahlsiega2007


    :D

  • wir stehen in der Heimtabelle übrigens vor den Bayern :love:

    Auch dafür fehlt ein Doppelherz- oder Kussmund-Button 😂

    Es gibt wenig schöneres, als einen Clubsieg am Wochenende.

    Aber: Was zum Teufel ist das? Ein "Club-Sieg"?

    Was ist ein Sieg? Was ist... der Club?

  • Nach Lisa Müllers Kritik: FC Bayern veröffentlicht Pressemitteilung - Bundesliga - kicker


    Zitat

    "Lisa Müller, die Ehefrau von Thomas Müller, ist direkt nach dem Bundesligaspiel gegen den SC Freiburg (1:1) noch in der Allianz Arena auf Trainer Niko Kovac zugegangen, um sich für ihren Instagram-Post zur Einwechslung von Thomas Müller (71. Minute) zu entschuldigen", heißt es in dem Statement. "Kovac hat die Entschuldigung angenommen."

    Aber offensichtlich erst nach der PK und dem Shitstorm der Medien. :sherlock:


    :muah::clown::bounce:

    Choosing sides is an act of delusion.

  • Wenn so eine geschlossene Eliteliga kommt kann ich eines sagen: ich werde mich dafür null interessieren, nicht schauen und auch Ergebnisse werde ich nur durch Zufall ungewollt mitbekommen.


    So eine Liga entspricht nicht den Gründen, weswegen ich mich für Fussball interessiere.


    Ich würde so eine Liga und die teilnehmenden Vereine als nicht existent betrachten.

  • Wofür eigentlich? Inhaltlich hat sie doch Recht. Erst nach 71 Minuten hat er eingesehen, dass gegen Freiburg kein Kraut gewachsen ist

    It's one of the great tragedies of life -- something always changes.

  • Von mir aus kann Bayern gerne die Bundesliga verlassen

    Wünschen sich auch 98% aller HSV Fans

    Jetzt rocken wir die Liga.


    Rückrundenletzterdrittelmeister wird nur der 1.FCN.

  • Wenn so eine geschlossene Eliteliga kommt kann ich eines sagen: ich werde mich dafür null interessieren, nicht schauen und auch Ergebnisse werde ich nur durch Zufall ungewollt mitbekommen.


    So eine Liga entspricht nicht den Gründen, weswegen ich mich für Fussball interessiere.


    Ich würde so eine Liga und die teilnehmenden Vereine als nicht existent betrachten.

    Mich interessiert sowieso nur der Glubb :!:

  • wenn Bayern in der super Liga spielen würde.


    Dann würde es bei uns keine Diskussion mehr geben über Events Fans wo nur zum Bayern Spiel kommen.


    Könnt ihr da mit Leben?

    Hätte das Leben dann noch einen Sinn?

    Jetzt rocken wir die Liga.


    Rückrundenletzterdrittelmeister wird nur der 1.FCN.