Hertha BSC

  • Ick frei mir, da sind die scheensten Sommerlöcher Dregg dagegen:)

    Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
    zu deutsch:
    Gebraucht net so viele Fremdwörter;)

  • Also diese Entwicklung hat bei allem was man in der Liga bislang erlebt hat echten Alleinstellungswert.


    Und Hut ab vor JK! Was der binnen zehn Wochen alles durchschaut.


    Absoluter Wunscharbeitnehmer:


    1. Ankommen

    2. Sofort feststellen, was alles beschissen läuft

    3. Mit ohrenbetäubendem Getrommel ahauen


    Klinsmann arbeitet gerade übrigens an einem Buch:


    "Selbstverbrennung in drei Monaten - Wirksam wandeln zur Witzfigur"

    24 Usern gefällt das


    Es gibt wenig schöneres, als einen Clubsieg am Wochenende.

  • Wobei man sagen muss, daß es mit Strategie und Plan bei der Hertha wirklich nicht weit her ist. Vor dem Einstieg von Windhorst haben sie versucht, sich mit Plakatierung und Radiospots als "der" Berliner Verein zu etablieren, um dann auf Big City Club umzuschwenken. Wenn ich hier in Berlin jemanden auf die Hertha anspreche, gibt es als Antwort meistens eine abfällige Bemerkung.

  • Ich sehe keinen Zufall im publik werden dieses Tagebuchs oder was das auch immer ist.


    Es bekräftigt ja eines was man schon länger gehört hat, dass es zwischen Tennor/Windhorst und dem Verein (Preetz/Gegenbauer) alles andere als passt. Unruhe kann Windhorst schon helfen um dort aufzuräumen. Die Frage ist nur ob sowas zwei Tage vor einem entscheidenden Auswärtsspiel nicht in die falsche Richtung losgehen kann.


    Jedenfalls redet keiner mehr über das 0:5 vom letzten Wochenende und ob der Trainer noch der Richtige ist.

  • Das geile ist, dass sich Klinsmann komplett selbst zerstoert waehrend er gleichzeit mit hoher Wahrscheinlichkeit mit den Aussagen ueber Preetz zu 100% Recht haben wird.

    "Hello, my friend. Stay awhile and listen."

    Das Kleingedruckte: *) dieser Beitrag koennte Spuren von Sarkasmus beinhalten und muss daher nach den ungeschriebenen Glubbforenuserrichtlinien zur besseren Verstaendlichkeit mit diesem Warnhinweis versehen werden; +) dieser Beitrag wurde in betrunkenem Zustand erstellt und koennte daher einen erhoehten Wahrheitsgehalt aufweisen; !) Dieser Beitrag ist genau so zu verstehen wie geschrieben

  • Jürgen Klinsmann, alt, zu satt, kein Mehrwert.


    Aber einen Teil, den kannst halt glei aufn Glubb übernehmen:


    Zitat

    Sollte dies nicht passieren, werden auch die tollen Neuzugänge nach einer gewissen Zeit zu "Durchschnittsspielern", weil es die Grundregel auch im Fußball gibt: Du bist nur so gut wie Dein Umfeld. Die Spieler passen sich zweifelsohne dem Niveau des Klubs an – nicht umgekehrt."

  • Trotzdem werden wieder ein paar Dumme auf ihn reinfallen :rolleyes:

    Das glaube ich nicht. Auch wenn er Recht haben sollte: So kann er das nicht kommunizieren. Kein deutscher und ggf. auch anderer Verein holt sich so einen Nestbeschmutzer.

    24 Usern gefällt das


    Es gibt wenig schöneres, als einen Clubsieg am Wochenende.

  • Das geile ist, dass sich Klinsmann komplett selbst zerstoert waehrend er gleichzeit mit hoher Wahrscheinlichkeit mit den Aussagen ueber Preetz zu 100% Recht haben wird.

    Jop, das dürfte ähnlich sein wie bei Scholl, man schießt sich selbst ins Aus, obwohl man gleichzeitig sehr viel Wahres sagt.

  • Marvin Plattenhardt nicht leidensfähig keinen Mehrwert?Klinsis Lieblingswort scheint Mehrwert zu sein?

    Klinsmann hat den Konkurrenten der Hertha im Abstiegskampf jedenfalls enormen Mehrwert gebracht...

    24 Usern gefällt das


    Es gibt wenig schöneres, als einen Clubsieg am Wochenende.

  • Klinsmann hat den Konkurrenten der Hertha im Abstiegskampf jedenfalls enormen Mehrwert gebracht...

    und dem Rest von Fußballdeutschland in einer ansonsten eher trüben Jahreszeit doch einige emotionale Höhenflüge und Spontanlacher

    It's one of the great tragedies of life -- something always changes.


  • :lol::lol::lol:

    Wenn man im Hertha-Forum ein bisschen rumliest, gibt es auch Fans, die das bestätigen bzw. das bestätigt wird, was sie immer befürchtet haben.
    Ich finds lustig :D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!