Beiträge von monsterwuermchen

    Werden aber immer mehr, die wieder drin sind, is ja auch a Gschmarr.


    Von UN sind ja auch einige "in Zivil" im Stadion; die wenigen, die ich kenn, sehen die Aktion auch mit gemischten Gefühlen; Begründung auch nicht so ganz klar, zum einen gegen 3G, zum anderen auch die Befürchtung, dass durch Coronaregeln personalisierte Tickets durchs Hintertürchen eingeführt werden (v.a. bei Auswärtsfans, was aber in Nürnberg für die Gäste zumindest nicht gemacht werden soll)

    Zitat von clubfanatiker

    Ja so geil das zwei Leute umgekippt sind. :wall:


    Hoffentlich geht's denen wieder besser!


    Naja, dass die umgekippt sind, lag ja jetzt net an der Choreo (von der man allerdings auf der HT net soooo viel mitbekommen hat, ab und zu mal bissle Gesang, nachm Rückstand erstmal nur von Valencia), sondern wohl eher an der Hitze/ Sonne/ fehlende Schattenstellen/ mengenmäßig mangelhafte Möglichkeit, Erfrischungsgetränke zu holen.


    Trotzdem gute Besserung an die beiden auch von meiner Seite.

    Hab jetzt nur mal kurz quergelesen, aaaaaber:


    - Seid mir net bös, aber was haben manche denn gestern erwartet?
    Letztendlich war des ganze doch als 'große Klärungs- und Aussprache-Veranstaltung' vorgesehen, dass des dann Seitens der Vereinsführung entsprechend genutzt wird, um einfach mal en Druck rauslassen zu lassen, überrascht doch da net wirklich
    -->kann ma da doch auch keine großen Umbrüche erwarten


    - Ne Satzungsänderung an so nem Abend 'durchboxen' zu wollen, halte ich auch für etwas naiv.
    So lang vorher KONNTEN die Anträge ja gar net eingereicht werden, nachdem der Termin für die MV bekannt war.
    Und JEDER hat die Möglichkeit, Anträge, die gestern wegen Wegfall von Punkt 7 eben nicht behandelt wurden, wieder einzureichen, sich bisschen längerfristig vorher dafür mit der Satzungsänderungskommission zusammenzusetzen.
    Wenn da die Antragssteller bzw- unterstützer schon mit inhaltlichen Diskussionen dazu kommen, bevor überhaupt die Tagesordnung genehmigt is, überraschts doch nicht, dass der letzte Punkt von der ungeduldigen Masse abgelehnt wird (ich persönlcih schließ mich da jetzt mit ein, hatte gestern auch keine Lust ne Satzungsänderung zu diskutieren, dafür wars zu kurzfristig, des war mMn net Ziel der aoMV und für sowas gibts die JHV)


    - Manche Redner haben sich gestern auch einfach ungeschickt angestellt
    Wenn ich erstmal erzähl, dass ich heut scho geduscht hab oä, dann brauch ich mich net wundern, wenn mir keiner mehr ernsthaft zuhört.
    Und wenn ich ne Frage stell, danach aber erst drei Minuten Erläuterungen, persönliche Infos usw hinterherschieb und dann nochma ne andre Frage stell,
    a) weiß keiner mehr, was jetzt die eigentliche Frage war
    b) suchen sich die Antwortenden einfach des raus, worauf sie jetzt am unkompliziertesten reagieren können.
    (ein paar wenige waren so schlau, erst eine Frage zu stellen, die Antwort abzuwarten und danach zu sagen, dass se noch ne Frage haben, diese zu stellen und beantworten zu lassen)


    - Vielleicht sollten Redner mit ähnlichen Zielen/ Ansichten sich evtl. besser aufeinander abstimmen
    Wenn erstmal in mehreren Beiträgen die Frage gestellt wird, welche Konsequenzen denn jetzt aus dem Abstieg/ desolaten Jahr/ der blöden Situation/ den vorherigen Fehlern/ ... gezogen werden,
    und eine der Antworten lautet, man habe gelernt und als Konsequenz (!)Wolfgang Wolf geholt, dann erübrigt sich meiner Meinung nach die Frage, warum man WoWo erst jetzt geholt hat...


    So, des wars erstmal von meiner Seite

    Zitat von Maddin

    Nirgendwo findet man mehr Intoleranz als bei militanten Nichtrauchern. Insofern sind mir als Nichtraucher Raucher deutlich lieber. :face_with_tongue:


    Naja, wenn die leut militant ihre Ansichten / Lebensweise / Einstellungen ... vertreten, hast überall ähnlich viel Intoleranz...


    militante Nichtraucher,
    militante Raucher
    militante Fleischesser
    militante Veganer
    militante Becks-Trinker
    militante Paderborner-Trinker
    militante Oettinger-Trinker
    militante Onkelz-Gegner
    militante Onkelz-Hörer
    militante Schlaaaand-Fans
    ...


    So zurück zum Thema :wink: : Glaubt ihr, da wird am Eingang vorher auch wieder so a Andrang wie bei der JHV sein?

    Zitat von König

    Man könnte aber auf der JHV einen Antrag stellen das Anträge als Punkt 2 oder 3 getätigt werden. Find das Line-Up unglücklich gewählt.


    Naja, die neuen Anträge sind wohl deshalb der letzte Punkt, weil sie eben erst im Nachhinein dazugefügt wurden...
    Dass das unglücklich ist, sehe ich genauso, JHV wäre eine Möglichkeit, is aber doch erst wieder im Herbst.
    Umgehen lässt sich das Problem der späten Stunde nur schwer, da ja sicher auch keiner die 'Fragerunde an Bader&Co' kürzen möchte...


    Muss ma halt in den sauren Apfel beißen und da bleiben, ich fahr (Mitfahrer absetzen nicht dazugerechnet) auch ne knappe Stunde danach noch heim und kann am nächsten Tag keinen Urlaub nehmen.


    Solang nicht wieder so tolle Fragen kommen wie

    Zitat

    Weshalb werd immer ich auf meine Ermäßigungsberechtigung am Eingang kontrolliert?


    oder

    Zitat

    Kann die Bahn net noch nen weiteren Zug nachts nach XY fahren lassen?

    ,
    hält sich mein Problem damit auch in Grenzen

    Zitat von stecken

    servus, kurze frage :slightly_smiling_face:
    kann ich meine dauerkarte fürn 9er auch online verlängern oder muss ich da wieder persönlich zum service center?
    Weiss da jemand bescheid?
    Danke schonmal :hoch:


    hast doch letzten monat sicher den verlängerungs-brief mit dem überwseisungsschein bekommen, da steht alles drin :winking_face:


    kurzfassung: entsprechenden betrag überweisen, falls du die karten zugeschickt haben möchtest, 5 € zusätzlich mitüberweisen.
    zurücklehnen und abwarten :winking_face:

    Hab meine auch heute bekommen...


    Aaaaaaber: beim Anschreiben is ja auf der Rückseite a graues Kästchen "So gelangen Sie an Ihre Dauerkarte..."
    Da steht bei der Bankverbindung BIC: GENODEF1BGF


    aufm Überweisungsschein steht GENO...GBF


    ... dass auf der HP öfter mal paar Fehler sind, is ja net dramatisch... aber sollte das hier nicht wirklich sorgfältiger gehandhabt werden?


    *Erbsenzählermodusoff* :wink:

    Zitat

    Polizeihund Lee beisst Dieb spitalreif


    http://www.blick.ch/news/schwe…spitalreif-id2840420.html


    des krasse sind vor allem einige kommentare unten drunter:


    Zitat

    B R A V O O O LEE, Du bist der Grösste und hats ein Rinds-
    filet verdient oder gleich 3 bis Du satt bist !!!!


    Zitat

    Super! Gebt dem Hund eine Riesencervelat. Solche Schlagzeilen machen Freude


    Zitat

    Hoffentlich bekommt Lee einen Extraknochen. Verdient hat er es. Gratulation, lieber Lee. Das nächste Mal bitte noch etwas mehr zubeissen.


    Zitat

    Bravo dem Polizeihund und dem Hundeführer. Der Biss wird ja bei unseren Richter eh die einzige Strafe bleiben


    usw...