Beiträge von Jazza

    Da hat putzi natürlich vollkommen Recht. Dennoch sprach Frantz bei seiner Begrüßung im Rahmen des warmherzigen Empfangs in Freiburg davon, wie schlimm doch die anderen Zeiten waren, die er eben hinter sich gebracht hat im Rahmen einer Kälte auch aus dem Umfeld.


    Dass die Fans (also wir) ihn nach seinem Katastrophenpass gegen Hannover nicht gefeiert haben, war aber auch dreist.

    Ein Kämpfer ja, aber auch einer mit viel heißer Luft und Phrasendrescherei.

    Er hat auf eine ganz üble Art und Weise verbal nachgetreten nach seinem Abgang damals und das obwohl er einer der tragenden Abstiegssäulen war.

    Da darf er einmal von Beginn an ran gegen Pep und dann macht der Darm in der Pause die Schleusen auf und er muss ausgewechselt werden.

    Habe es nicht gesehen, aber er wird bis zur Pause sicher der beste Mann auf dem Feld gewesen sein.

    Welch herrlich süßer Bonbon am Samstagnachmittag. Hoffe die jetzt "nur noch Doppelbelastung" kostet dennoch ordentlich Körner und vorallem Punkte.

    Keine Marktwerte für andere Vereine schaffen ohne Kaufoption!

    Wenn du richtig starke Qualität bekommst, dann macht eine Leihe schon Sinn. Ich kann aber nicht beurteilen, ob Özcan so eine Qualität darstellt.

    Die bekommst du nicht geliehen, sonst würde er in Stuttgart spielen. Ein Umdenken wird es hier erst geben, wenn die UEFA mal maximale Kadergrößen einfügt. Erst dann werden Talente bei den Vereinen Verträge unterschreiben, bei denen sie auch spielen und nicht wie z.B. England 30 Spieler europaweit verliehen und dann "schau mer mal, wer sich durchsetzt".

    Sorry :-). das kommt davon wenn man mehrer Fensters offen hat und Beiträge verfassen will. So einer wie Löwen würde uns wenn er fit ist aber auch gut tun. Neuzugang aus den eigenen Reihen :-)-

    Wir brauchen unbedingt noch 5 neue Stammspieler, die uns sofort weiterhelfen. Schließlich haben wir eine absolute Gurkentruppe beisammen, die letztes Jahr gerade mal so den Aufstieg geschafft hat. Wenn man dann noch betrachtet auf welchem schlechten Niveau unsere ehemaligen Stammspieler wie Schöpf und Burgstaller sich in dieser Liga eingefunden haben zeigt das, dass wir mit der aktuellen Mannschaft keinen einzigen Sieg in der Vorrunde holen werden und in jedem Spiel untergehen werden. Dies wäre ein absolutes Novum in der Liga und hat es noch nie gegeben. Tasmania lässt grüßen! Hoffentlich schneit noch von irgendwo ein Candeias oder ein Celustka rein, sonst sieht es zappenduster aus!


    :ironie:


    PS schaut euch mal die Helden der letzteren Glubbvergangenheit an, wer hatte da vor dem Glubb bereits Bundesligaerfahrung?


    Mintal, Vittek, Saenko, Andi Wolf, Pinola,

    Ok, es ist wirklich an der Zeit den Laden dicht zu machen, wenn jetzt schon der Derbyprib und ein Baderkönigstransferflop die Heilsbringer sein sollen.

    Wobei, bei anderen Vereinen waren die Badertransfers danach ja oftmals garnicht schlecht. :/