Beiträge von ThePunisher84

    Arbeitssieg gegen nen Angstgegner (7 der letzten 9 Spiele verloren), Mund abbutzen und nächstes Spiel die Offense wieder besser zum laufen bringen.

    Joah, aufgrund der Defense und Special Teams hat's gereicht. So ne Offense Leistung kannst du halt gegen Green Bay, Seahawks und Co.nicht bringen. Da reicht es eben nicht, fast nur Debo dem Ball zu geben. Da muss man kreativer werden. Aiyuk muss den Ball auch mehr kriegen. Er hat seine Lektion gelernt. Kittle muss sich deutlich steigern.

    Wie zum Teufel kann das KEIN TD für Julio sein?? Sind die Refs besoffen? Der war mit seiner Fußspitze aufm Boden! Da interessiert einen die Hacke nicht mehr, dass die minimalst Out of bounds war

    Puh... Also schön is was anderes beim 49ers Sieg. Die Defense hat uns letztendlich den Arsch gerettet und zum Teil die Überheblichkeit von den Eagles. Es war schon ziemlich frech einen Philly Special bei 4th and Goal zu versuchen. Machen die hier nen TD, geht das Spiel in einer ganz anderen Richtung. Dann liegst du halt gleich 10:0 (?) Knackpunkt war der gaaaanz lange Drive von 9 Minuten im 3. Quarter von den 9ers. Zum Glück haben die Eagles sich selbst ins Knie geschossen mit den zwei Personal Fouls beim Drive der 9ers im 4. Quarter.

    Irgendwann mussten die Eagles alle ihre Timeouts nehmen.

    Moseley fällt auch weiterhin aus. Rückkehr noch nicht bekannt....

    Stevie-B1980 Neben Verrett hat nun Mostert laut Adam Shefter verkündigt, dass seine Saison nun vorbei ist....

    Das kommt davon, wenn man immer wieder auf Injury prones setzt. Das Risiko auf Spieler zu setzen, die eine längere Injury History haben zahlt sich seit Jahren nicht aus. Das nächste Problem bahnt sich doch mit Kinlaw an. Vor dem Draft, wurde bekannt dass er wohl chronische Schmerzen Knieschmerzen hat. Und was ist? Er konnte das Trainingscamp nicht voll mitmachen und fällt nun erstmal aus. Wann er zurückkehrt? Keine Ahnung. Es ist definitiv zum Teil ein hausgemachtes Problem, dass dem Lynch und Shanni auf Füße fällt.

    Es rächt sich halt, dass man in den DBs zu wenig investiert hat. Man hat im prinzip einigen injury prones ein Jahres Verträge gegeben und den restlichen DB Roster mit Rookies aufgefüllt. Ich hätte mir bei den DBs einen kompletten Neuaufbau gewünscht. Vor allem bei den CBs isses ein absolut fragiles Gebilde. Eine Verletzung und schon hast du ein absolutes Downgrade.

    Stevie-B1980 also ich muss sagen. Ich kann mich über den Sieg nicht freuen. Ich bin eher stocksauer. Wie kann man die Lions in der zweiten Halbzeit so aufbauen? Das waren die Falcons Looser im SB reloaded. Mit Führungen verspielen kennt sich Shanni ja blendend aus. Wenn sich nicht schleunigst was an der Mentalität ändert, wird das eine Knüppelharte Saison. Die Verletzungen stapeln sich so langsam wieder. Ich bin echt bedient