Beiträge von Jersey

    Wie man auf Twitter lesen kann, taugt der eh nix.


    Der kann froh sein dass Flick da ist, bei einem anderen Trainer wäre er nicht mal im Kader. Trainers Liebling.


    Championsleaguesieg trotz Alaba im Kader.


    Eine Zweikampfquote nahe der Null %.


    Der kann ja nicht mal einen pass über zwei Meter spielen. Und beim Ball stoppen springt er ihm auch immer 5m weit weg.

    Ohne Beweis, dass er überhaupt was gesagt hat und ohne einen Kontext hier Vorwürfe zu konstruieren, finde ich ziemlich weit her geholt.


    Vor allem hier über tief verwurzelten Rassismus zu schwadronieren, ohne den Jungen wahrscheinlich zu kennen ist auch eigentlich ziemlich übel.

    Gibts dazu eine Video oder eine Tonaufnahme?


    Oder behauptet das jetzt ein Gegenspieler, der einen Brass auf den Siegtorschützen hat?


    Ich bin der letzte der so etwas gut heißt, aber ich bin der erste, der erstmal einen Beleg dafür verlangt.


    Behaupten kann man nämlich viel.

    Ist ja in Ordnung, wenn du der Meinung bist, dass Geis oder Hack halt einfach Pfeifen sind.


    Und genau das entspricht einfach nicht der Realität.


    Und wenn man hier nicht diskutieren soll, verfehlt das irgendwie den Sinn eines Forums.

    Tucker verhaut 2 Fieldgoals, Jackson wirft einen Touchdownpass... Zum Gegner.


    Die O-Line war eine Katastrophe. Kein richtiger Center im Team und ein Runningback als QB1. Keine Ahnung warum ich mir immer solche Teams aussuche...


    Schlimm wenn QB4 bessere Plays spielt als QB1...

    Lieba Dida, viel Spaß noch mit den Hinterlassenschaften des Herrn Palikuca. Oder sollte ich lieber sagen, gute Nerven?

    Hack, Sörensen, Geis, Lohkemper und Handwerker sind auch unter dem dritten Coach Stammspieler.


    Dovedan, Medeiros, Schleusener und Sorg eher nicht so tolle Transfers.


    Dazu hat er Mavropanos geliehen.


    Geis, Lohkemper und Sorg sogar Ablösefrei.


    So schlecht war das nicht, er hat mit Frey auf die falsche Karte gesetzt und auch keinen richtigen 6er geholt.


    Und die Trainerauswahl.


    Ansonsten finde ich die Transfers nicht so arg schlecht. Dass nicht jeder einschlägt sollte jeden klar sein. Fragt mal bei Magath nach.


    Dass ein Dovedan nun mal garnicht funktioniert konnte man nach zwei guten Jahren in Heidenheim so auch nicht vorher sehen.

    Auch die großen Stars müssen miteinander zusammenspielen. Klappt das nicht, kannst du noch so gute Spieler haben.


    Und eine Garantie dafür gibts sicher nicht, weil gerade Harden nicht als der Teamspieler bekannt ist.

    James Harden (SG) wechselt zu den Brooklyn Nets.


    NBA: Neues Superteam in Brooklyn! Houston Rockets traden James Harden zu den Nets


    Zitat

    Möglich macht das ein Four-Team-Trade der Nets mit den Rockets und den Cleveland Cavaliers. Die Rockets bekommen für Harden ein Paket bestehend aus Caris LeVert, Dante Exum, Rodions Kurucs, vier Erstrundenpicks und vier Pick Swaps. Die Cavaliers erhalten Jarrett Allen und Taurean Prince und steuern ihrerseits einen Erstrundenpicks für die Rockets bei.