Beiträge von Misterfcn

    ich habe gestern auch eher zufällig bei prime die eintracht angeschaut.

    der stream lief bei mir fehlerfrei und in einer qualität die ich mir bei sky ticket/wow nur wünschen könnte.

    war ein unterhaltsames spiel. die gummiadler wieder mit viel leidenschaft, in der 1. halbzeit vielleicht noch glücklich, in der 2. halbzeit für mich sogar das bessere team - gegen tottenham ... wtf! was für ne krasse entwicklung dieser verein/mannschaft hingelegt hat. einfach nur wahnsinn!

    ja, ich denke das spielt schon mit.

    zumindest strahlt man wohl als verein auch weiterhin das image des großen 1. fc nürnberg aus.

    etwas demut wäre da wohl wirklich angebracht. wir sind ein kaputter möchtegern bigplayer in der liga.

    der seit jahren nix auf die kette bekommt. rumstolzieren tun´s aber immer, als wäre man noch der "große" bundesligist von vor 10 jahren... ich dachte aber wirklich, dass wir da ein bisschen was verändert hätten, aber ich schätze und vermute mit mind. drei neuverpflichtungen lagen wir charakterlich echt daneben dieses jahr.

    Neuer Trainer soll schnell kommen und gibt einen Favoriten. Kein Name von Hecking, aber sein Verhalten zum Namen Weinzierl war für sie eindeutig. Außerdem antwortete Weinzierl der Presse auf Anfragen nicht, was für sie auch auffällig ist.

    alter 😂 wenn das schon einen Weinzierl fix Bericht rechtfertigt …. 😂

    Wenn dass ernsthaft die Quelle bzw. Basis ist, kommt iwer anderes - 100%!

    Gefühlt ist es die erste Trainerentlassung die mir wirklich gegen den Strich geht.
    Ich hab null Bock auf einen neuen Trainer, weil man einfach weiß, dass es an dieser Mannschaft liegt.

    Als ob da jetzt Weinzierl kommt und die Hand auflegt und es läuft.

    Und wenn du ihnen nen Schleifer hinstellst, haben sie gar keinen Bock mehr...

    Ach mich kotzt diese Geschichte einfach an...

    Und vor allem eins, man war wieder mal erster! Und hat noch vor Fürth den Trainer entlassen…


    Ach mich kotzt das so an…

    Wieso wird woanders so viel besser gearbeitet. Was für Lappen verpflichten wir eigentlich immer… mich stört das heute einfach nur ungemein dass da wieder ne Luschentruppe nen Trainer aufm Gewissen hat. Wie bekommt Heidenheim das hin, dass sich einfach jeder den Arsch aufreißt und sich dem großen Ganzen unterordnet?!

    bin gespannt wie don hecking das jetzt moderiert.

    mMn wurde klauß jetzt sehr schnell fallen gelassen.

    Auf was für Wunder hät man nach dem Schindlerinterview und dem wiederholten im Stich lassen denn noch hoffen sollen?


    Wenn dich deine Mannschaft trotz öffentlicher Rückenstärkung und Länderspielpause do auflaufen lässt ist die Sache leider durch.

    Naja man könnte sich ja hinstellen und die Situation einfach mal ehrlich analysieren.

    Handwerkers Verlust ist anscheinend riesig. Die HSV Bankspieler keine guten Neuverpflichtungen.

    Der überteuerte Daferner und Duah passen überhaupt nicht zusammen aufs Feld.

    Castrop ist noch nicht so weit einen Krauss zu ersetzen.

    Sörensen musste zu Geld gemacht werden und Fofana sollte nicht ab Spieltag 6 Stamm spielen.


    Unterm Strich hat man Klauß eine richtig beschissene Truppe zur Verfügung gestellt und der Plan ging voll in die Hose.

    Dazu ein Saisonziel dass selbst die größten Träumer in Franken inzwischen abhaken müssen.

    namen sind mir egal, verabschieden wir uns von der idee schönen fußball zu spielen.

    es sollte ernsthafter 2. liga fußball sein, der am ende erfolgreich ist. alles andere interessiert niemanden.


    grundsätzlich finde ich neuhaus mega spannend - der hat aber keinen bock sich mit diesen werten des fcn zu identifzieren.

    das fliegt im schneller um die ohren, als er die metropolregion erreicht.

    fühlt sich mMn nicht gut und irgendwie falsch an.

    ich hab einfach mehr brass auf spieler, die keine basics abrufen... egal wer der übungsleiter ist...

    alles gute für die zukunft robert.

    danke dafür, dass du in einer schwierigen zeit den verein stabilisieren konntest.

    schon übel, wenn wir letztes jahr nach 1-2 spiele gewonnen hätten, wäre evtl. großes möglich gewesen.

    dieses jahr haut halt gar nichts hin ...

    Übel.

    Zitat

    Bereits jetzt ist klar, dass es sich bei der Massenpanik um eines der tödlichsten und schlimmsten Ereignisse in der Geschichte des indonesischen Fussballs handelt. Derweil ist Gewalt an Fussballspielen in Indonesien keine Seltenheit, sondern vielmehr an der Tagesordnung. Oft sind in den Stadien nur Fans des Heimteams zugelassen, um Schlägereien zu vermeiden. Die Teams werden zumeist in gepanzerten Bussen zu den Spielen gefahren, damit sie nicht von Steinen oder anderen Gegenständen getroffen werden, wie die «Washington Post» schreibt.

    Wer meldet das?

    Zhou fährt 23 für Alfa weiter.

    Von Gasly habe ich noch nichts gehört.

    Kann ich mir auch nicht vorstellen, da Herta keine Lizenz bekommt.

    wenn´s an anreiz brauchen um für ihr heimat (von vaterland will ich gar nicht reden) zu spielen, sollns doch daheim bleiben.

    denen wird doch sowieso schon alles hinterhergeschmissen, da brauchens natürlich noch an finanziellen anreiz für welt- oder europameisterschaften.

    von dieser depperten superleague brauch mer net reden, wer da hinfährt hat für mich sowieso net alle latten am zaun.