Beiträge von Maddin

    Jo, Meyer hat versagt in dieser Saison, so weit so gut! Aber wenn von Heesen sein Konzept mit der Mannschaft nicht hinkriegt, dann hätte er den Job erst gar net annehmen dürfen. Er ist nicht für den Neuaufbau, sondern für den Klassenerhalt geholt worden, und auch mit seinem Konzept und seinen Spielern hätten wir außer einer guten Halbserie wohl kaum etwas zu erwarten. Letztenendes ist er in Bielefeld auch vom Posten gejagt worden. Sorry, aber wir haben da den größten Dampfplauderer aller Zeiten verpflichtet!

    Es kann ja auch nicht sein, dass bei nem Auswärtsspiel Heimatmosphäre herrscht, sowas verunsichert natürlich! Und Anzeigetafeln! Und diese Leichtathletikbahnen! Und dieser Bielefelder Trainer auf unserer Bank!

    Mir geht das Messer in der Tasche auf, wenn ich nur an Bader denke... Hab ihn mal für nen großartigen Manager gehalten, aber wir haben heute nur noch herzlich lachen können, als er seine Aussagen bei Premiere zu Protokoll gegeben hat. 1 Punkt im vorletzten Spiel, während man auf nem Abstiegsplatz steht, ja nee, is klar! Fürs blöd Reden bezahlen wir ihn nicht!

    Der ultimative Test, wie tolerant dieses Forum wirklich ist... :lol: Hier der von mir stark vermisste Thread über alles SPORTLICHE bei den Ice Tigers... Wer über Kommerzialisierung diskutieren will, der eröffne bitte einen eigenen Thread.


    Letzte Neuigkeit: Vor Gericht wurde dem Verein ein Schadenersatz in Höhe von sensationellen 560 Euro zugesprochen, der fällig wird, weil bei einem Spiel vor 2 Jahren eine Kühlleitung, die von Mitarbeitern der Arena angebohrt wurde, ausgelaufen ist und das Spiel abgebrochen werden musste (Quelle: NN).
    Ich denke, dass wir damit schon das erste Zeichen dafür hätten, dass sich nächste Saison nichts ändern wird hinsichtlich der Professionalität der Führungsetage. Ich kann nicht verstehen, dass man es sich wegen "Peanuts" und einer zwei Jahre alten Geschichte mit dem Vermieter der eigenen Halle anlegt... Man hat sich wieder mal einen Bärendienst erwiesen.


    Edit: Endlich die Freiheit, gewisse Dinge geradezurücken! :mrgreen:

    Der Bader muss weg! Ich dachte, ich spinn, als ich gerade vom Stadion zurückkam und im Fernsehen der Glubb lief, sah der Bader als Einziger auf der Ehrentribüne völlig sauer und verbittert aus... Der hat irgendeinen ganz schlimmen Fankomplex erlitten seit einiger Zeit... Es ist wohl unstrittig, dass er bei der Forum-Schließung eine Rolle gespielt hat. Schließlich war ja die Kritik an seiner Äußerung "Aufbrauchstimmung in der Kabine" so ziemlich das letzte Thema im Forum. Sorry, aber der ist unten durch bei mir! Wir hatten heute eine Stimmung, dass die Wände wackelten, einfach großartig, und dauernd pinkelt uns irgendeiner ans Bein, dass wir schlechte Fans seien, entweder wegen ein paar Verpeilten oder viel öfter wegen nix!



    Ein Punkt noch: Dieses Forum mag für uns bequemer sein als das Offizielle, aber eines bedaure ich zutiefst: Den hohen Einfluss auf die Medien werden wir von hier aus auf nicht absehbare Zeit erstmal nicht ausüben können.