Beiträge von Frankonia82

    Er ist kommt der Prägung "Taugenichts" ziemlich nahe. Könnte er nicht etwas Fußball spielen wäre er ein NICHTS. Würde sein Geld mit krummen Geschäften verdienen, Leute bedrohen und früher oder später im Knast ansässig sein. Ob er mich jetzt demnächst aufsucht...?


    Weiß nicht ob es am Elternhaus liegt oder falschen Freunden, dass man sich derart ins Abseits spielen kann. Der Berater macht es aber auch nicht besser nach... Über Bild zu kommunizieren ist auch ziemlich primitiv.

    Wer außer die Erstligsten braucht diese scheiss Relegation! Können die Spiele streichen und in Zukunft nur zwei absteigen lassen. Der Unterschied ist einfach zu krass zwische Liga 1 und Liga 2. Da sieht man auch, dass wir unbedingt noch was nachlegen müssen.


    9 X Relegation nur zweimal kam mit Nürnberg und Düsseldorf ein Zweitligist weiter und das ist schon sechs Jahre her....

    Hätte man echt 100.000 verkaufen können :freunde:also auf jedem Sitzplatz 2 Leute, der eine kann ja auf die Beine vom anderen. Bei Stehplätzen bitte Huckepack nehmen

    Einige plädieren ja für ein Stadion von 30.000 Besuchern wie Freiburg....ist dann immer voll egal in welcher Liga. Wie viel Kohle man aber bei längeren Bundesliga-Aufenthalten liegen lässt bzw. wie viele durch einen ersten Stadionbesuch erst gar nicht Fan "werden können" lässt man außer Acht.


    Bin damals auch durch den Sportverein als kleiner Junge erstmalig im Stadion gelandet und habe mich einige Jahre später an den Besuch erinnert und dem FCN die Bayern vorgezogen.

    hat schon irgendwer was gehört, wie es mit den früheren Dauerkarteninhabern der Südkurve weitergeht? Wir wurden ja auf die Gegengerade "Zwangsverfrachtet". Wäre natürlich interessant ob wir jetzt wieder in die Süd wechseln dürfen (ich gehe mal davon aus, dass die für die 1. Liga wieder komplett offen ist).


    Falls wer schon was gehört hat würde ich mich über eine kurze Info freuen.

    Aus Gründen des Datenschutzes wurden die Daten gelöscht :D Wenn man mal in der FCN Marketing-Abteilung weitergedacht hat, sollte man die damaligen Dauerkarten-Inhaber anschreiben und die Plätze wieder anbieten. Wäre für mich - der im Online-Marketing arbeitet - selbstverständlich. Aber leider sind solche Posten beim Club oft nur mit Dilettanten besetzt. Kann mich noch erinnern, dass vor nicht langer Zeit eine Lieferung bei einer Bestellung im Online-Shop 2-3 Wochen gedauert hat...


    Ist für mich oft ein Graus, wie die Prozesse für Kundenbindung und Gewinnung beim Club "optimiert" sind.

    Verlässt Hertha jetzt offiziell, da der Vertrag ausläuft...


    Da er sicher die letzten Jahre seine Kohle gemacht hat und oft verletzt war, sind die finanziellen Ansprüche nicht mehr so hoch. Wäre daher durchaus ein Backup für Ishak und unseren Adam.


    Bei uns hatte er mit seine "beste Zeit" und er war ne Sturmwalze. Hatte mich fasziniert wie geradlinig und mit wie viel Tempo er in den gegnerischen 16-er marschierte.

    45.238 oder sowas

    Waren in jedem Fall mehr Clubfans da, als am letzten Spieltag, oder künftig bei vielen Spielen in der Bundesliga. Denn am letzen Spieltag werden sicher 5.000-8.000 Düsseldorfer kommen und bei einem Buli-Gegner wie Dortmund 10.000 Gästefans.


    Daher ist die Zahl schon beachtlich, bei nur 1.500 Braunschweigern!

    Nachdem bis auf Block 23 alle Blöcke im Verkauf sind + Sichtbehinderte rechne ich mit 46.000+X. Generell scheint es wie gegen Fürth "20 Wellen" der Freischaltung für Karten geben. Mal sind wieder ein paar SB in der Nordkurve da, dann GG u.s.w.


    Scheint sich jemand mit nichts anderem zu beschäftigen :D

    Was für ein Dreck. Beim CLUB und beim HSV ist immer alles möglich:schaem:.

    Nächste Woche dann die altbiertrunkenen Düsseldorfer für dies um nix mehr geht

    Fuck, bin ich angepisst.

    Ein Drecksspieltag wie gemalt...

    Genau so ist es, bis außer der Club und die Fortuna ist seit 2009 keine andere 2. Liga-Mannschaft hoch. Über die Reli wird der HSV wieder die Klasse erhalten, ich hoffe nur, dass wir in jedem Fall nicht der Gegner sin. Ich hassen diesen Scheiss Verein und es ist schon schlimm genug als 3ter nicht aufzusteigen.

    Das erste Spiel nach dem Aufstieg (Düsseldorf) geht meist in die Hose. Daher müssen wir Morgen unbdingt unserere eigenen Hausaufgaben erledigen und gewinnen.


    Gegen Braunschweig - die Remis-Könige - wird es aber auch nicht einfach. In Sandhausen gewinnen wir denke ich. Nur gegen Düsseldorf wirds dan nauch mit dem Siegen schwerer als Kiel nächste Woche nach dem Aufstiegsrausch.

    Das Spiel in Düsseldorft kriegt Kiel in jedem Fall geschenkt. Daher ist es umso wichtiger gegen Braunschweig alle 3 Pkt mitzunehmen. Wenn Kiel Morgen patzt sollten wir sofort den Matchball verwandelen, ehe Düsseldorf am letzten Spieltag vom Aufstiegskoma erwacht...

    Achja Kiel wird sicher nicht 2-ter oder 3-ter. Sind in der Rückrundentabelle 15-ter. Das sagt eigentlich schon alles über die aktuelle "Form" aus.

    Was würde passieren wenn Kiel keine Lizenz für die 1. Liga erhält? Dann würde der 4.te die Reli spielen. bzw. der Club direkt aufsteigen, falls wir doch noch 3-ter werden, oder?


    Denke aber sowieso, dass sie alles in Kauf nehmen würden (Umzug) um die Lizenz zu erhalten.

    Also ich hab mit einem Kumpel geredet der is Ried Fan (Österreich). Da ist es grad ähnlich, dass der aktuell 2. Hartberg keine Lizenz bekommt (oder will kA).

    Da würde die Relegation anscheinend entfallen und nur 2 Teams aufsteigen, aber wie es bei uns wäre weiß ich nicht. :nix:

    Also gibt es derzeit keine richtige Info wie das Szenario im Fall es Falles ausfallen würde.

    Kiel 2-ter ohne Lizenz oder Kiel 3-ter ohne Lizenz? Die Spielordnung vom DFB möchte ich jetzt nicht bis zum Ende lesen, um festzustellen das es diesen Fall dort nicht gibt:D


    Mit Sicherheit würden die aber nach Lübeck ausweichen. Ist näher und sicher günstiger, wobei im Schnitt mehr Zuschauer nach Hamburg kommen würden.

    27 und 28 sind jetzt auch freigeschalten. Fehlt nur noch 24 und 26. 23 denke ich dient eher als Puffer zu den Gästen.

    Naja "Puffer"..Selbst bei den Spielen gegen Eintracht waren die Leute drüber...man schaltet halt erstmal die Blöcke frei die nicht direkt neben den Gästen sind, ist ja nachvollziehbar. Denke aber es werden letztendlich alle im Verkauf landen. Ob Braunschweig seine Blöcke voll macht schwer zu sagen, werden aber mehr kommen, als normaler Montag...die haben ja auch frei....

    Was würde passieren wenn Kiel keine Lizenz für die 1. Liga erhält? Dann würde der 4.te die Reli spielen. bzw. der Club direkt aufsteigen, falls wir doch noch 3-ter werden, oder?


    Denke aber sowieso, dass sie alles in Kauf nehmen würden (Umzug) um die Lizenz zu erhalten.

    wird ausverkauft, sollte Kiel gegen die Ingos abkacken, wird die Bude pickepacke voll, definitiv!!!!

    Im Gegenzug dürfte es dann wieder leichter werden, Karten für das Spiel gegen die Fortuna zu kriegen - falls wir bis dahin aufgestiegen sind. Bisher hat jeder mit einem Endspiel gerechnet.


    Hauptribüne ist jetzt auch so gut wie komplett weg. Jetzt gehts nur noch um Südkurve...oder die "Sichtbehinderten"

    Boah ist der Anfang ein unsympathischer Arsch... erzählt auf Nitro dass wir nur mit längen Bällen agiert haben und zu unrecht wohl viele Standards bekommen haben... poah...

    Ja der Trainer und der "Experte" bei Nitro haben wohl nen falsches Spiel gesehen. So hats T.Online gesehen:


    Der 1. FC Nürnberg schüttelt drei Spieltage vor Schluss seinen ärgsten Verfolger in der 2. Bundesliga ab – mit einer beeindruckenden Leistung.