Beiträge von weam

    Zeigt auch das dieser Kader in den letzten zwei Saisons grottenschlecht geplant war und man heuer, auch durch Corona, primär damit beschäftigt ist auszumisten.

    Letzteres war in etwa auch der Wortlaut von Hecking. Misidjan war wohl dafür, dass er „nur“ ein erweiterter Kaderspieler mit vermeintlich Potential zu mehr im Unterhalt schlicht viel zu teuer war - gerade in Pandemie-Zeiten. Das man den Gürtel enger schnallen muss konnte man ja bereits im Sommer sehen: einzig für Schäffler, der ein No-Brainer war, wurde Geld ausgegeben. Der Rest waren Leihen. Insgesamt quasi 0 Risiko auf der Ausgabenseite.

    Köpke ;)

    Und warum eigentlich Vertrag aufgelöst und damit ablösefrei? Ich mein da zieht man einen Spieler 1,5 Jahre wegen Verletzung durch, führt ihn wieder heran....um ihn dann zu verschenken?

    Ein Spatz in der Hand ist besser als eine Taube auf dem Dach. Mit Glueck haben wir uns sogar noch die sonst uebliche Abfindung gespart, In Coronazeiten haette eh niemand Abloese gezahlt. .

    Geht das noch als Lob durch?

    Das glaube ich aber auch, die seltsamen Einsatzzeiten, der Knatsch im letzten Frühjahr... Mich interessiert gar nicht was sich im Hintergrund abgespielt hat, es hat auf beiden Seiten offensichtlich nicht gepasst.

    Ist die Quelle denn seriös? Also ist überhaupt klar, dass da was dran ist?

    Ja, in diversen Niederländischen Quellen werden wahlweise Misidjan oder irgendein Verantwortlicher von Zwolle zitiert. Das Ding ist durch.

    Jetzt ist auch unser noch einziger erstligatauglicher Spieler weg, aber ja er war verletzt und hat kaum gespielt. Seine Fähigkeiten fehlen trotzdem...

    Fähigkeiten, die wir nie gesehen haben können doch nicht fehlen. Da bleiben ein paar mehr Pfennig in der Kriegskasse liegen, das dürfte die einzige Auswirkung sein.

    Er kommt ja auch aus der Ecke.

    Sinnvoll wäre das, aber Geschenke an direkte Konkurrenten müssen nicht sein, so lange damit nicht andere Verstärkungen an Land gezogen werden können. Die Mannschaft stellt sich sonst irgendwann komplett von selbst auf.

    Ich glaub ned das Hecklauß das durchzählen vergessen werden u wir Anfangs Feb. nur noch zu neunt am Platze stehn;)

    Nachdem ich mich an die letzte richtig gelungene Transferperiode nicht einmal mehr erinnern kann, bin ich da etwas reservierter.

    Die Leistungen von Kerk überraschen mich jetzt auch weniger, so ähnlich hatte ich mir es schon gedacht und irgendwo auch geschrieben. Freut mich für ihn, hier wäre er nicht mehr glücklich geworden.

    Immerhin wissen wir nach dem Spiel gegen uns, dass er wirklich nicht abliefert, wenn ein Spiel von ihm mit dem FCN zu tun hat.

    Er ist halt auch kein Überspieler, auch wenn wir ähnliches noch aus seiner Zeit bei uns, vor den ganzen Verletzungen, im Hinterkopf haben. Kerk ist ein solider bis guter Zweitligaspieler.

    Die Leistungen von Kerk überraschen mich jetzt auch weniger, so ähnlich hatte ich mir es schon gedacht und irgendwo auch geschrieben. Freut mich für ihn, hier wäre er nicht mehr glücklich geworden.

    Wenn Bornemann weiter die Qualität im Pauli-Kader ausdünnt wird er den Job auch nicht mehr lange haben. Irgendwann muss er da auch Mal Qualität nachschiessen.