Beiträge von weam

    Fakt ist für alle wo die Bild kritisieren. Sie hatten heute einen Presstalk mit Hecking und da die Chance vieles zu fragen. Also Leute sie haben mehr Infos wie wir alle wahrscheinlich.

    Oder hatten noch weitere mit Hecking gesprochen?

    Waren natürlich handele mit dabei

    Rein vom Namen her sicher einer der größeren Hechte im Karpfenteich.

    In Stuttgart grausig gescheitert, in Augsburg im ersten Anlauf gut, im zweiten so lala...

    Wir müssen es nehmen wie es kommt.

    Nen trainer der bereits die CL gewonnen hat, deutscher meister und pokalsieger geworden is wirds halt net geben :winking_face:

    Wir haben nunmal nicht die qual der wahl. Ich kann mit dem namen weinzierl leben!

    Di Matteo könnten wir kriegen. :grinning_squinting_face:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Mittwoch soll der neue Trainer schon da sein.

    Ich hoffe nicht, dass das auf Fiel hindeutet…

    Es sind ein paar interessante Trainer am Markt, bleibt nur die Frage wer sich uns antun will.

    Wichtig: er muß die Mannschaft erreichen, ihr "Können" rauskitzeln und den Haufen "Heiß" machen, daß sie sich auf dem Platz zerreißen!

    Das hat Klauß auch geschafft, mir wäre wichtig, dass er einen klaren Plan und ein System erkennbar werden lässt.

    Schade. Ich bin mir sicher er wird seinen Weg erfolgreicher weitergehen.

    Vielleicht sieht man sich mal wieder.

    Das glaube ich ehrlich gesagt nicht. Denke er wird in den Jugendfußball gehen evtl wieder zu RB oder ähnlichen Kalibern. Er ist aus meiner Sicht am nicht Vorhandensein eines Plan B gescheitert.


    Von der Kommunikation fand ich manches schon befremdlich, zB die Aussage dass er lieber ohne Fans trainiert (& dann gab's auch gefühlt nur alle Schaltjahre Mal ein öffentliches Training). Persönlich wünsche ich alles Gute.

    Ehrlich gesagt ist er schon an Plan A gescheitert. Was auch immer der war. Wenn er die PS auf die Straße bringt wird er eine erfolgreiche Karriere als Trainer haben. Er bringt viel mit, aber dafür braucht er einen klaren Plan. Bei uns hab ich den nicht gesehen.

    Trotzdem hat er hier zwei Jahre gute Arbeit geleistet, danke dafür!

    Schnelles handeln ist gefragt, die Tendenz geht Richtung Abstieg. Walte deines Amtes.

    Eine Verlängerung Heckings würde ich nur befürworten wenn er seine katastrophale Transferpolitik hinterfragt.

    Immer mehr habe ich den Eindruck, dass er in der Analyse deutlich besser ist als daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen und zu vermitteln.

    Ja, sehe ich ähnlich. Wirkt auf mich wie ein cleverer Kerl, der den Fußball durchaus versteht und durch sein Charisma auch durchaus bei der Mannschaft was erreicht. Zum Beispiel beim letzten Derby oder bei den unzähligen Malen als die Mannschaft aus einer schwächeren Phasen wieder ans ich glauben konnte. Aber ich kann in den jetzt 2 1/2 (?) Jahren nicht nachvollziehen was er der Mannschaft überhaupt Fußballerisch vermitteln will? Es ist mir völlig schleierhaft.

    Buha der KSC macht die Leistung leider nicht besser, der spielt ja auch maximal bieder.

    Also im Vergleich zu dem was wir anbieten, ist dem KSC zuzusehen eine Augenweide, oder wäre es, würde es nicht gegen den Glubb gehen. Wie die zT die Situationen auflösen und sich mit viel freiem Raum freispielen das ist schon was. Wenn man sieht dass das einzig neue bei uns die Aufführung des Schultheater am 5er ist....

    In Anbetracht dessen was wir veranstalten sehe ich die KSC Leistung wahrlich nicht so gut. Ich sehe da auch nicht viel mehr als eine biedere Mannschaft, dass sie deshalb deutlich besser sind und besser spielen als wir ist selbstverständlich.