Beiträge von König

    Die Lea Wagner, die aus dem deutschen Quartier berichtet, ist ein wunderschönes Kind! :smiling_face_with_hearts:

    Warum hat man diesbezüglich noch nichts seitens König gehört?

    Geheimnisvoll...

    Ich hab bisher nur ein Spiel gesehen und das waren die Brasilianer gestern.

    Gehört von ihr hab ich schon mal, ihr Vater ist ja David Wagner. Aber so hübsch find ich die gar nicht. Da ist z.B. dem Leibold sei Ex hübscher.

    Übrigens hier noch der Vollständigkeit halber die komplette Aussage, der Kicker Schnipselt leider nur:

    Externer Inhalt www.instagram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    ich glaub was viele nicht verstehen, die Binde an sich interessiert hier kein Schwanz. Es war schon im Vornherein recht lustig das man die

    Regenbogenbinde gegen diese verharmloste Version "One Love" getauscht hat. Schon da hats ein Geschmäckle gehabt.

    Die Message dahinter ist viel wichtiger, aber hat ja auch keinen daran gehindert nicht mit nach Katar zu fahren.

    Mich stört viel mehr die Art und Weise wie man sich unterbuttern lässt. Der größte Verband der Welt ist ein Kuscher vor dem Herrn,

    die UEFA genauso. Dieses Produkt ist der reinen Gier geschuldet.

    Mir war Fußball selten so Fremd wie in diesen Zeiten, das was die FIFA seit der Vergabe und der Bindenaktion so treibt ist für mich nur noch

    grotesk. Eigene Ethik-Komission und Werte vermitteln wollen, die man mit den Füßen tritt. Wenn ich dann die wunderschöne Marketing-Speech

    mit "respect" oder "hate racism" lese wird mir nur noch schlecht. Und das hat lustigerweise mit der Bindenaktion gegipfelt. Dass das den Herren

    Profis und DFB nicht ganz ankommt, ja geschenkt, kommt ja auch nicht von ungefähr. Und gerade Müller der jährlich schöne Wochen im Januar

    in Katar erlebt wird doch selbst den Teufel tun großartig irgendwas loszutreten. Am Ende fehlen wirklich Typen wie es Effe und Co. immer fordern.

    Kannste alle vergessen.

    Moderator Skill Level 1000.

    Wie ein Nichtraucher der bei den Rauchern draußen abhängt. WM Boykott 😂

    Du kannst nämlich auch nur austeilen und nicht einstecken. Dein Diskussionsstil geht mir schon seit Jahren auf die Nerven. Du beweist deine mangelnde Sozialkompetenz gerade mal wieder par Exzellence. Und eins solltest du dir merken. Auch als Moderator muss ich mir von dir nicht jeden Scheißdreck gefallen lassen. Es ist ja bei dir immer wiederkehrend.


    Und nein, lustig bist du schon lange nicht mehr.

    Der Dude ist wie ein Berggorilla mit dem Herz eines Pandabärs. Er ist groß und aufmupfig, aber friedlich wie ein fressender veganischer Pandabar in der tibetischen Hochlandebene Du bist so Koala-Bär und Känguru, ein beherztes Seelchen wie ein Känguru mit großem Herz und Beutel, aber so ausgeglichen wie ein Eukalyptus fressender Koala.

    Ich mag euch zwei Fucker beide mega gerne, also setzt euch per Lorenzkirche PN zusammen und habt euch lieb :red_heart:

    Oder soll ich dazwischen gehen und euch aufs Maul hauen :zany_face: :cmon: :cheer: :cheer: :red_heart: :revolving_hearts: :revolving_hearts: :revolving_hearts: :revolving_hearts:

    Cleo hä meinst du mich?


    auf jeden Fall hab ich jetzt gar kein Bock mehr auf die WM, also ich hatte die schon vor der WM nicht aber mit dem Bindenstreit

    heute ist irgendwie langsam aber sicher echt ne weitere Grenze erreicht. Bin froh Mittwoch unser erstes Spiel nicht zu sehen,

    den Rest, mal schauen. Schnauze voll von diesen ganzen Muschis, große Fresse, bla bla bla, ich kanns nimma hören. Der DFB

    ist genauso ne Schnecke wie seine Spieler, und die sind der größte Verein der Welt und lassen sich so unterbuttern. Mir fehlen echt

    die Worte.

    Absolute Schweinerei was im Iran abläuft.

    Das Thema kriegt nicht mal annähernd so viel Raum wie Katar. Warum eigentlich? Da werden doch auch unserer Werte ignoriert.

    Was Werte von uns im Iran??? Pffff, 1 Mullah isch besser als 1 Emir von Katar Bruda! Isch schwöre bei Allah!

    Hybrid ist total anstrengender Scheiss und stört die Dynamik. Das durfte man in Unternehmen jetzt zwei Jahre lang austesten. Und nicht alles was irgendwas mit online zu tun hat ist automatisch 21.Jhd.

    Entweder komplett online oder Präsenz.

    Wer nicht zur JHV fahren kann hat wohl andere Prioritäten gehabt (was in Ordnung ist).

    Sorry seh ich anders. Auch wenn ich dir im oberen Teil zustimme (wir hatten dieses Jahr auch Online-Kongress, kannst mit Präsenz halt ned vergleichen),

    finde ich es doch wichtig, Hybrid zu veranstalten. Was wäre wenn du ne fette Grippe hast und würdest gerne runterfahren? So setzte dich vorn PC und guckst

    es dir an. Möglichkeiten zu Wortbeiträgen kann man in meinen Augen finden. Allgemein bin ich bis heute noch schwer beeindruckt wie gut die damalige

    virutelle JHV beim FCN funktioniert hat. Ich bin schon der Meinung und sehe es haargenau wie putzi , man sollte es anbieten, das liegt auch im Interesse

    der Nutzer die weit weg sind, und nicht jeder hat die Zeit und Lust sich für 8 plus X Stunden nach ner harten ARbeitswoche in die Messe zu setzen.

    So kann man es sich selbst einteilen was man mitnimmt und was nicht. Mich z.B. interessieren hauptsächlich die AR-Wahlen und die Anträge zu Satzungsänderungen.

    Die Reden von den Vorständen kann man sich im Nachhinein auch geben. Erstens verschlankt es den persönlichen Bedarf den man sich reinzieht und zweitens kann man

    sich seine Aktivitäten noch so legen dass man nicht einen gesamten Tag damit vermasselt. Gerade wie auch putzi sagt, es gibt genug Mitglieder die Kinder haben, dass wärs mir dann auch nicht wert mich reinzusetzen und einen Tag der drauf geht ist auch ein Tag weniger mit der Familie.

    Ich muss hier mal mein Lob aussprechen an die MV, und insbesondere die User hier vom Forum die sich mit sinnvollen

    Beiträgen einbringen, Anträge stellen und Kritik vor versammelter Meute aussprechen! Da sag ich nur Chapeau und herzlichen

    Dank an alle, die sich trauen und somit den Verein voran bringen. Auch wenn ich nicht dabei war bin ich stolzes Mitglied,

    danke allen für´s tickern!

    Es regt mich einfach auf, wie der Verein uns Mitglieder manipuliert, wir sind Fans und wollen selbstverständlich nur gutes, sobald es etwas Geld kostet, wird es vom Verein abgebügelt, unseren heimeligen Vereinsfilz, mit Strukturen, die uns echt behindern, da ist es woschd, was es kostet

    Wäre mir auch lieber zumindest die JHV online anzugucken und bei Antrrägen abstimmen zu dürfen. Das Delay kann man ja einkalkulieren, als Corona war ging

    es ja auch optimal über die Bühne mit dem einwählen. Ich muss auch zugeben ich arbeite viel und hab auch nicht jährlich das Interesse mich in Präsenz für wie heute 8 Stunden zu hocken und mir das Gesabbel vor Ort zu geben. Redebeiträge kann man ja vorher einreichen oder wie auch bei Corona dies per Text zu fragen.

    Möglichkeiten gibts genug und ich bin auch einer der dafür plädiert dies in Zukunft so gestalten zu können.

    Also ist der e.V. jetzt Geschichte und es wird ausgegliedert? Oder kommt der Punkt erst noch?

    Sorry fürs fragen, ist alles bissl wirr für mich hier im FOrum und Ticker verfolge ich keinen.

    Nein, um die Ausgliederung der Profiabteilung ging es nicht heute, nur das man endlich die Marketing GmbH usw. gründen darf.

    Dafür wurde heute der Weg geebnet.

    Danke Herr Boder, Danke, Danke, Danke

    Bin leider ned da heute, hatte der Maddin einen Gastauftritt?🤷🏻‍♂️🍻

    Nein, Gott sei Dank nicht (war auch nicht anwesend), aber mir fiel beim Rauchen vorhin wieder das Video der PK von Ismael wieder ein,

    mit der Vorstellung und Klaus Schramm als Bader´s persönlicher Spulwurm :grinning_face:

    Aber siehe selbst, die ersten zwei Minuten, man schämt sich auch noch heute fremd