FCNler

  • Mitglied seit 14. Mai 2014
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
693
Erhaltene Likes
43
Punkte
−18.850
Profil-Aufrufe
219
  • FCNler

    Hat eine Antwort im Thema Tim Leibold (#23) verfasst.
    Beitrag
    Leibold hatte auch in der Bundesliga Pobleme und wird es auch beim HSV Bekommen.Er hatte gegen schnelle Spieler seine Pobleme hat auch einige Gegentroe mit verschuldet und ist auch an seine Grenzen gekommen.IN der 2.liga vieleicht einer der Besten…
  • FCNler

    Hat eine Antwort im Thema Tim Leibold (#23) verfasst.
    Beitrag
    ich denke man solte Spieler die mit uns gespielt haben nicht anchtrauern soll er glücklich sein gewechselt ist er doch nur wegen des geldes und nicht wegen der Besseren Perseptive
  • FCNler

    Beitrag
    unverdienets ergebniss für Heidenheim
  • FCNler

    Beitrag
    sowas von Unverdient
  • FCNler

    Beitrag
    wo sind die Geis Kritiker ???
  • FCNler

    Beitrag
    2:0
  • FCNler

    Hat eine Antwort im Thema Tim Leibold (#23) verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Iago78)

    naja ich weiß nicht ob es sportlich besser ist.In der 1.Liga hat er einige gegentore mitverschuldet, udn 2.Liga hätte er auch hier spielen können.
  • FCNler

    Like (Beitrag)
    (Zitat von missyblue)

    Und wer sich wundert, wenn die Spieler dann Gegenwind bekommen, sollte auch seine Denkweise überdenken. ;)

    Wenn die Fresse so weit aufmacht, darf er sich nicht wundern, wenn er Gegenwind bekommt nach dem Wechsel.
  • FCNler

    Hat eine Antwort im Thema Tim Leibold (#23) verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von missyblue)

    ob es das bessere angebot war wird sich rausstellen.
    und ich denke wäre das beim hsv so gäbe es für solche spieler auch pfiffe und es wird ein Fass auf gemacht
  • FCNler

    Hat eine Antwort im Thema Tim Leibold (#23) verfasst.
    Beitrag
    sorry aber wie sich Leibold verhalten hat muss man einfachmal dampf ablassen.er den Glubb verarscht mit seinen Treuebeklentnuss.
    Ziart beim Ersen Trainig.Ich bleibe wo soll ich den hin.
    Zizart :Nürnberg ist für mich,Hanno Behrens und Sebastian Kerk…