Beiträge von mike81

    Dürfte der erste Trainer-Abgang sein, den ich nicht grundsätzlich froh und hoffnungsvoll sehe. Klar, so konnte es nicht weitergehen. Die Freistellung war absolut richtig. Aber so ein merkwürdiges Gefühl bleibt diesmal schon.

    Seh und empfinde ich auch so. Irgendwie ist das diesmal zu extrem offensichtlich, dass das Problem in der Mannschaft zu sehen ist.

    Ich hoffe nur das wir nen Trainerwechseleffekt haben und kurzfristig zu Punkten anfangen.

    In der Winterpause muss aber am Kader etwas gemacht werden.

    Da bin ich auch dabei. Bei vielen Trainerrauswürfen in meiner Fanzeit dachte ich “endlich ist die Pfeife weg“.

    Klauß ist einer der wenigen, bei denen ein “furchtbar schade, dass es nicht mehr geklappt hat“ überwiegt.

    Schade, aber mittlerweile leider unumgänglich.


    Er bleibt mir als sympathischer Typ in Erinnerung, mit dem wir zwei gute Jahre hatten.

    Vielen Dank für alles, alles Gute für die Zukunft und bleib gesund.

    Übrigens ist der Handwerker Club von 29 auf 19 geschrumpft. Bin gespannt wie lange der sich dann noch lohnt

    Sind da nicht welche von als Partner eingestiegen?

    Naja, Richter und Frenzel als einer der großen im Handwerker Club ist jetzt Partner. Mehr ist mir nicht bekannt.

    Verstehe die Aussage nicht, könnt ihr zwei das erklären?

    Analytiker will wissen, ob da auch Fans einfach aufschlagen können und da ich derzeit eh in Düsseldorf bin, schließe ich mich der Frage an

    Der Trip inklusive Fahrt, VIP-Karte, Hotel... kostet 549,- €.

    Ich denke schon, dass jeder mit kann, der bereit ist, das zu bezahlen.

    Wir haben hier neulich über eine Kooperation mit “mein Einkaufsbahnhof“ diskutiert, da sie im Vermarktungsnewsletter genannt wurden.

    Sie sind nun bei den e-sport Partnern in der kleinsten Kategorie gelistet. Hier wird zwar kaum was fließen aber man behält, wie bei Siemens, etwas den Fuß in der Tür.

    Im Nachhinein muss man sich wohl fragen, was mit Kleber, M. Wagner, Hartenstein, Bonga und Pleiß möglich gewesen wäre... das ist schon eine Menge Talent, die da nicht auf dem Platz stand. Spanien hätte gegen eine solche Auswahl nichts gleichwertiges entgegenzusetzen gehabt.

    Von den oben genannten wollten aber auch einige Kandidaten (Hartenstein, Pleiß) nicht. Sie dann wieder zu nominieren, könnte die diesmal hervorragende Teamchemie stören.


    Die Verletzten, wie M. Wagner und Bonga, sollten natürlich die nächsten Jahre eine gute Rolle spielen. Kleber hat wohl leider nicht den Körper, um im Sommer durchzuspielen.

    Alle Säulen im Team haben hoffentlich noch mindestens 3-4 gute Jahre im Tank. Mit M. Wagner und Bonga und weiteren interessanten Spieler, wie z. B. Hukporti oder evtl. auch Austin Reaves (Einbürgerungskandidat mit deutschen Großeltern), die noch dazukommen könnten, sind wir sicher nicht zu unterschätzen.


    Jetzt am Sonntag Dritter werden und für das tolle Turnier belohnen.