Transfervorschläge

  • daß Schöne an unserer Misere außen ist doch, dass der Spielraum nach oben gewaltig ist. :P


    Ansonsten sehe ich es genau so, wie es Max geschrieben hat.

    Ich denke auch nicht, dass Köllner dogmatisch auf junge Spieler setzt, ansonsten hätten doch die Aufstellungen in den letzten Saisonspielen deutlich anders ausgesehen (zB Stefaniak, Werner, Palacios).

    Wir können uns nicht aussuchen, wen wir lieben. (Jaime Lannister)

  • Nicht das Alter zählt, die Art muss passen. Es muss ein Entwicklungsfähiger Spieler sein, der auch Biss hat. Er will keine Profis die fest an einem System und bzw oder Position hängen.

    So habe ich es verstanden.

  • Aber doch nicht bitte den George als Verstärkung für Liga 1

    daß Schöne an unserer Misere außen ist doch, dass der Spielraum nach oben gewaltig ist. :P


    Ansonsten sehe ich es genau so, wie es Max geschrieben hat.

    Ich denke auch nicht, dass Köllner dogmatisch auf junge Spieler setzt, ansonsten hätten doch die Aufstellungen in den letzten Saisonspielen deutlich anders ausgesehen (zB Stefaniak, Werner, Palacios).

    Zum Fett gedruckten: Genau so ist es aus meiner Sicht!


    Natürlich ist Jann George kein Überflieger und sicher auch nicht mehr der Jüngste. Aber wir werden in der kommenden Saison defensiver stehen müssen und benötigen brauchbare Konterspieler. Also schnelle Außenbahnspieler die mit den sich bietenden Räumen etwas anzufangen wissen. Jann George halte ich da für allemal besser als Salli oder Palacios. Das hat er in der vergangenen Saison mit 7 Toren und 3 Vorlagen auch nachgewiesen. Und Tobi Werner ist nun auch nicht gerade der Schnellste. Insofern muss es zwar nicht zwingend Jann George sein, aber wenn hier ständig über fehlende finanzielle Möglichkeiten geredet wird, dann gehört er sicher noch zu den machbaren. Im Übrigen finde ich den Ansatz auch auf Spieler aus der Region zu setzen sinnvoll.


    Aber keine Frage, dass es prinzipiell bessere Fußballer gibt...

  • Sehe ich genau so. Wir benötigen in Liga 1 in der vordersten Reihe definitiv mehr Speed, als das Werner, Salli, Ishak & Co. "auf die Straße" bringen.

    Hilfreich wäre es, wenn die Neuzugänge dass auch noch mit Ball hinbekommen würden ;-) und auch mal im 1:1 Dribbling an einem Bundesligaverteidiger vorbeikommen würden.

    "Egal was passiert, wir lieben dich sowieso"

    Best of ever:

    Köpke - Pinola - Glauber - Giske - Reuter - Galasek - Gündogan - Mintal - Eckstein - Zarate - Ciric

    :fahne:

  • Die beiden Außen müssen auf jeden Fall zünden


    Stellt euch vor, solche Spieler hätten wir in Liga 2 schon gehabt. Gut es war halt Pech mit Kerki und scheisse (ungeplant) mit Sabiri und das der Stefaniak so auf ganzer Linie enttäuscht, hätte auch niemand gedacht.


    Ein Außen könnte man auch nehmen für 4-4-2 System um noch variabler zu sein. So ein schneller, technisch starker Spieler als zweite Spitze hätte auch was ;-)


    Diese Schwachstelle müssen die Verantwortlichen ausmergeln!

  • 3,5 Mio Ablöse, dann doch nicht ganz unsere Kragenweite.

    Wir können uns nicht aussuchen, wen wir lieben. (Jaime Lannister)

  • Stolzes Sümmchen. Ich kenne den Spieler nicht, aber so überragend ist seine Quote jetzt auch nicht.

    "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

  • Ich tippe ganz stark auf Kerschbaumer.


    Denke Stöger und er waren in der Verlosung und Stöger scheint wegen seinen Gehaltsansprüchen mittlerweile auszuscheiden.

    Der FCN, der bleibt jetzt da!

  • Ich tippe ganz stark auf Kerschbaumer.


    Denke Stöger und er waren in der Verlosung und Stöger scheint wegen seinen Gehaltsansprüchen mittlerweile auszuscheiden.

    An Kerschbaumer habe ich auch schon gedacht. Wäre ein ähnlicher Transfer wie Ewerton diese Saison.

  • Ich tippe ganz stark auf Kerschbaumer.


    Denke Stöger und er waren in der Verlosung und Stöger scheint wegen seinen Gehaltsansprüchen mittlerweile auszuscheiden.

    An Kerschbaumer habe ich auch schon gedacht. Wäre ein ähnlicher Transfer wie Ewerton diese Saison.

    guter Mann, nur umworben und nicht ganz billig:


    Kerschbaumer glänzte vergangene Saison beim deutschen Zweitligisten Arminia Bielefeld mit 31 Einsätzen, acht Toren und sechs Assists. Das Problem: Der Österreicher ist nur an Bielefeld verliehen und gehört noch bis 2019 Brentford, die 1,5 Millionen Euro Ablöse fordern.

    Eine stolze Summe plus das Gehalt, das Kerschbaumer aus Deutschland gewöhnt ist, machen Rapids Bemühungen sehr schwierig.

    45


    https://www.laola1.at/de/red/f…wab--kommt-kerschbaumer-/

  • Kerschbaumer fände ich auch eine gute Lösung. Der ist jetzt wiederum nach dem Schaub-Abgang bei Rapid Wien im Gespräch.

    Felix Passlack den wir auch schon als möglichen Kandidaten hier drin genannt hatten, soll bei Fortuna Düsseldorf auf der Liste stehen.

    Der schon paar mal von mir genannte Knasmüllner wäre auch noch ein attraktiver Kandidat für uns. Mal sehen wie sich das Ganze entwickelt und wer den

    Weg zu uns finden wird.