2. Spieltag: Jahn Regensburg - 1. FC Nürnberg (Analyse)

  • Hart umgekämpft, aber solche dreckigen Spiele mußt auch erst einmal gewinnen.:thumbup:

    "Bevor ich in Fürth Fußball spiele, höre ich auf." - Raphael Schäfer, Kapitän der Pokalsiegermannschaft 2007, im April 2012.

  • schon glücklich letztendlich. 2. halbzeit zum großteil kopfloses gebolze und das tor mitten in die stärkste phase regensburgs.


    steigerung nötig.

    "Ich hoffe, dass ich 90 Jahre alt werde. Dann kann ich sagen, ich hätte 100 werden können. Aber ich habe in Nürnberg gearbeitet." G. Verbeek

  • Junge junge!
    Haut bitte am Ende das Ding richtig weit raus!

    Diese halbwegs hinten "rausgehauenen" Bälle kosten ja Nerven :ohnmacht:


    3 Punkte!!! :glubb:

  • Scheissegal. Endlich mal gut in die Saison gestartet! Das nächste Spiel gegen Duisburg wird genauso grausam.

  • "Der Club bleibt Tabellenführer der zweiten Bundesliga"


    Alda, der einzig sinnvolle Satz des SKY-Fuzzys :P


    FCN!

    ... 11 ...


    .swim.bike.run.eat.sleep.repeat.

  • Erwartet schweres Spiel (Phrasenschwein auf) zwar nicht optimal gelöst, aber hauptsache gewonnen. Defensiv größtenteils gut gestanden und keine Verletzten gegen ekelhafte 6-Spiele-Derby-Aufsteiger.

    Nur Teuchert regt mich auf.

  • Jo, solche Spiele wird es in dieser Saison noch zu Hauf geben. Wir müssen noch intelligentere Lösungen finden als heute in der zweiten Halbzeit. Pokalspiel in Duisburg wird sehr ähnlich werden. Trotzdem war es ein gelungener Start in die Saison.

    Es ist wieder richtig geil ein Glubbfan zu sein.8o Wie habe ich das Gefühl vermisst:fahne:

  • Das erwartet schwere Spiel wobei Regensburg nicht so giftig war wie ich im Vorfeld gedacht hab, allerdings wir auch spielerisch nicht so stark wie erhofft.


    Zum Schluss oft viel zu leichte Ballverluste gerade in Kontersituationen. Insgesamt aber doch verdienter Sieg da wir nicht wirklich was zugelassen haben und dem Jahn nichts eingefallen ist.


    Möwe für mich am auffälligsten. George fand ich bei Regensburg wirklich stark.


    Spitzenreiter:fcn-dh:

  • Junge junge!
    Haut bitte am Ende das Ding richtig weit raus!

    Diese halbwegs hinten "rausgehauenen" Bälle kosten ja Nerven :ohnmacht:


    3 Punkte!!! :glubb:

    mit Bälle raushauen steigt keine Mannschaft mehr auf

  • Hab beim Tor das Haus zusammengebrüllt. Das war echt ein Krampfspiel, aber das war ja zu erwarten. Hauptsache gewonnen!


    Leibold hat mir sehr gut gefallen, Möhwald auch.

  • Drei Punkte, yes! Regensburg mit viel Aufwand, letztendlich aber ohne echte Torchance. Zweite Halbzeit hat mir von uns eher weniger gefallen, das wirkte doch sehr uninspiriert. Ein Punkt hätte dem Auftritt heute wohl eher entsprochen, aber was soll's? Den Sieg nehmen wir gerne mit. Gegen Duisburg sollte man sich jedoch bessere Lösungen überlegen.

  • jeder Punkt zählt...

    Glückwunsch aus dem Pott..

    Fanfreundschaft S04-1.FCN
    ----------------------------------

  • Mein persöliches Fazit:


    Verdienter Sieg

    Super Mischung von Spielern

    Ganz was anderes wie letzte Saison

    Werden noch viel Freude mit diese Truppe haben

    Danke MK

    Schwachstelle mM nach die Postition Gisalsson/Salli....ist aber Jammern auf hohen Niveau

    Sofort mit Kammerbauer und Löwen verlängern

    Schönes Stadion, von der Kapazität 3 mal so groß, wäre ich froh das als Heimstadion zu haben

    Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
    zu deutsch: Gebraucht net so viele Fremdwörter!