Cristian Fiél (Ex-Cheftrainer)

  • Wenn sich Fiel halt hinstellen würde und sagen würde, „ja, lief nicht geil, habe da auch meinen Anteil, will lernen aus Fehlern“ würde ich ihm gegenüber auch ein bisschen positiver eingestellt sein. Aber diese nebulösen Andeutungen, die einseitig die Schuld bei Hecking vermuten lassen, während wir zwischenzeitlich nicht mal ansatzweise in der Lage waren, gegen biederste Gegner mitzuhalten, und einen historisch schlechten Stiefel gespielt haben, lassen mich wirklich ratlos zurück. Nichts deutet für mich daraufhin, dass es noch mal was wird mit ihm hier.

  • Also von nem Trainer erwarte ich, dass er seinem Sportvorstand ganz klar macht, dass man nicht mit einem defensiven Achter in ne Runde gehen kann. Ob er das gemacht hat, keine Ahnung.

  • Also von nem Trainer erwarte ich, dass er seinem Sportvorstand ganz klar macht, dass man nicht mit einem defensiven Achter in ne Runde gehen kann. Ob er das gemacht hat, keine Ahnung.

    Ich erwarte einfach das man sein System dem Personal anpasst. Und das war definitiv nicht 4-3-3 mit zwei 8er.

    Ein Spieler wie Uzun muss 10 er mit Freiheit und zwei 6er hinter sich sein.


  • Ich gehe momentan aufjedenfall davon aus das wir mit einem anderen Trainer in die neue Saison gehen.

    würd ich net drauf wetten. ausser diese hertha-schote stimmt.

    Ja das meinte ich damit und momentan hört man nix anderes als das. Vorallem würde da Fiéls abrechnung auch zu passen.


    Das der neue SV gleich den Trainer rasiert glaube ich nicht, der wird Fiél erstmal zur Aufarbeitung gebrauchen und ihm höchstwahrscheinlich wenn ihm gefällt was er hört mit Fiél in die nächste Saison gehen. Immerhin hat der neue Mann alle Hände voll damit zu tun nen neuen Kader zusammenzustellen.

  • Fièl wird sich Hertha nicht antun. Natürlich ist es für ihn spannend und interessant wer neuer SV wird. Das möchte er noch abwarten.

    In Berlin herrscht ein Chaos und ein Trubel wird nicht einfach mit dem Aufstiegsdruck.

    Da ist es beim Club schon fast ruhig und langweilig. Da weht bei der Hertha ein anderer Wind.

  • Fièl wird sich Hertha nicht antun. Natürlich ist es für ihn spannend und interessant wer neuer SV wird. Das möchte er noch abwarten.

    In Berlin herrscht ein Chaos und ein Trubel wird nicht einfach mit dem Aufstiegsdruck.

    Da ist es beim Club schon fast ruhig und langweilig. Da weht bei der Hertha ein anderer Wind.

    So viel unterschied sehe ich zur Hertha ehrlich gesagt nicht, ausser das die mehr Kohle haben. Aber unterm Strich ist es doch das selbe in Grün bzw Blau :winking_face:

  • Wenn sich Fiel halt hinstellen würde und sagen würde, „ja, lief nicht geil, habe da auch meinen Anteil, will lernen aus Fehlern“ würde ich ihm gegenüber auch ein bisschen positiver eingestellt sein.

    Er hat u.a. im BR schon recht deutlich gesagt, dass das, was er und die Mannschaft in den letzten Wochen angeboten haben, gar nichts war. Nicht nebulös, nicht beschönigend, sondern klar und deutlich. Dass er irgendetwas schön redet kann man nun wirklich nicht behaupten.


    Nachzuhören z.B. hier:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Besser könnte es nicht laufen, wenn es so kommt.

    Das wäre halt auch für beide Seiten ein Szenario um die Gesichter zu wahren. Fielo könnte woanders zeigen, dass er es drauf hat und unser neuer SV könnte ohne Abfindung einen neuen Trainer suchen

    Einfach mal im „Alte Dame“ Forum lesen. Da gibt es einen Thread „Wunschtrainer“. Dort will keiner Fiél, keiner!


    Sprich, die Sache ist geritzt!

    diskutiere nie mit idioten, sie ziehen dich auf ihr niveau herunter, und schlagen dich dann mit erfahrung...


    ich glaube fest an meine überzeugungen, ich hab auch keine anderen!

  • Wenn sich Fiel halt hinstellen würde und sagen würde, „ja, lief nicht geil, habe da auch meinen Anteil, will lernen aus Fehlern“ würde ich ihm gegenüber auch ein bisschen positiver eingestellt sein.

    Er hat u.a. im BR schon recht deutlich gesagt, dass das, was er und die Mannschaft in den letzten Wochen angeboten haben, gar nichts war. Nicht nebulös, nicht beschönigend, sondern klar und deutlich. Dass er irgendetwas schön redet kann man nun wirklich nicht behaupten.


    Nachzuhören z.B. hier:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Er benutzt dort nur die allgemeine Floskel wir, wenn es aber um die Kritik geht sagt er ja deutlich, dass nicht vor die Kamera gehört. Also meint er wohl eher nicht sich selbst :winking_face:

    „Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt.“ Satie

  • wir brauchen eh nen neuen SV und fast ne komplette neue Stammelf. Das allein ist schon ein unglaublich er Umbruch...man kann doch ned einen Rundumschlag machen und denken, alles wird dann besser, von den Kosten mal abgesehen..

    Ich übernehme dann mal die Verantwortung.....

  • wir brauchen eh nen neuen SV und fast ne komplette neue Stammelf. Das allein ist schon ein unglaublich er Umbruch...man kann doch ned einen Rundumschlag machen und denken, alles wird dann besser, von den Kosten mal abgesehen..

    Rebbe und Fiel sollen lieber ausmisten

  • Naja sollte es mit Fiel weitergehen, dann muss er sich aber in vielen Dingen im klaren sein.


    A: sollte es nicht gleich laufen wird er sofort gegen Wind bekommen.


    B: wird er nicht diese Spieler bekommen die wo er gerne hätte für das System.

    Weil uns da schlicht weg die Mittel dazu fehlen diese spieler zu holen.


    Er wird sich also an der Mannschaft anpassen müssen. Und wie das endet haben wir gesehen.

    Ich persönlich traue ihm das nicht zu. Aber lasse mich natürlich vom Gegenteil überzeugen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!